Jump to content

Beliebte Mitglieder


Beliebter Inhalt

Showing content with the highest reputation on 08.05.2018 in all areas

  1. 2 points
  2. 2 points
    Mein Name ist zwar nicht Develey, aber ich gebe hier auch mal meinen Senf dazu… Fast flow hin oder her, wollte einfach mal den Mythos „Entlüftungsröhrchen“ nachgehen. Mein Test ist einfach: Behälter wird mit Wasser gefüllt, Benzinhahn auf, Stoppuhr an. Dieser Test ist sicher NICHT unter realen Bedingungen durchgeführt worden, da kein echtes Benzin, Tank usw. Aber jeder Benzinhahn wird unter den gleichen Bedingungen getestet… Hier die Testkandidaten: BGM, SIP 2.0, SIP 2.0 elektrische Reserveanzeige, SIP 1.0 Entlüftungsröhrchen verschlossen, SIP 1.0, Piaggio, Piaggio Entlüftungsröhrchen verschlossen (nicht auf dem Bild); Hier die Platzierungen: 1. SIP 2.0 : 1:50 min 2. SIP 2.0 elektrische Reserveanzeige: 1:57 min 3. SIP 1.0 Entlüftungsröhrchen verschlossen: 2:27 min 4. Piaggio Entlüftungsröhrchen verschlossen: 2:44 min 5. BGM: 2:53 min 6. SIP 1.0: 5:05 min 7. Piaggio: 7:30 min Die große Überraschung ist der Piaggio Benzinhahn, der es mit verschlossenem Entlüftungsröhrchen (mit Zange verquetscht und gelötet) auf Platz 4 schafft. Alle Benzinhähne haben einen deutlich langsameren Durchfluss, wenn bereits die Hälfte des Benzinfilters freiliegt. Nur beim SIP 2.0 konnte ich dies nicht beobachten. Mein Fazit: Entlüftungsröhrchen IMMER dicht machen. Auch einen SIP 1.0 kann man mit dieser Maßnahme schnell machen. Nur sollte man noch die verbaute Dichtung kontrollieren und falls die alte mit den Wulsten verbaut ist, gegen eine neue Dichtung tauschen… Links neue Dichtung, rechts BÖSE…
  3. 1 point
    Hallo, ein Thema, das mir immer mal wieder im Kopf herum schwirrt ist die Bereifung, die werksseitig bei den verschiedenen Vespa-Modellen verbaut war. Das Reifen-Nerds-Topic von Gatti zeigt ja, welche verschiedenen Typen an Bereifung es ab: Aber nun die Fragen an die Cracks: Wie war das genau? Mit welchen Reifen wurden die Roller vom Werk ausgeliefert? Mich persönlich ineressiert ja vor allem, wie das bei den deutschen Lizenzbauten, d.h. bei Hoffmann-, Messerschmitt- und Vespa-GmbH-Augsburg-Modellen war, aber natürlich sind auch Beiträge willkommen, wie das bei anderen Modellen war. Toll wären wirklich fundierte Informationen. Für Blabla-vielleicht-und-ich-hab-auch-nen-alten-Reifen gibt es ja schon Topics... Bin wirklch gespannt, was die geballte Ladung an Expertenwissen hier im GSF wieder hervor bringt! Viel Spaß und viele Grüße, Sascha
  4. 1 point
  5. 1 point
    ich seh nen zu überholenden TS Motor bei 200 - 250 vorrausgesetzt daran ist alles heil ( also innen)...
  6. 1 point
    Nimm mal Jaela Probst. Carlina ist auch ihr zweiter Name und nicht CarOlina.
  7. 1 point
    Euch müsste man alle ordentlich abkärchern hier!
  8. 1 point
    weiter so, Du hast den Flow! Auf Seite 1 stand noch was von Piaggio-Werkstatt... und nun hattest Du sogar den Motor offen! Das wird toll, und der Sommer geht grad erst los. Bis Ende Mai ist das durch und toll!
  9. 1 point
    Spülrichtung vom zylinder weg: habe ein gehäuse intern auf einlass beide hälften gebastelt mit spülrichtung nach oben. Ein desaster vom diagramm her. 57er falc mit 18,5 ps. Früher drehmomentabriss. Nach dem aufteißen auf einmal 26 ps. Die spülrichtung sollte meines erachtens bedigt durch den „wind“ den das pleuel und der zapfen erzeugt MIT der Kurbelwelle laufen. Oben um die ecke geht das gas nur bei niedrigen Touren.
  10. 1 point
    Warum löst die Höhenkontrolle vor Autobahn-Tunnels so häufig aus? Ich höre das immer im Radio (Bayern) und es entsteht dann ein Stau. Ich meine, wie hoch ein LKW sein darf ist doch festgelegt und bekannt. Sagen die sich "Ich fahre besser, als die anderen und komme deswegen auch mit meinem viel zu hohem LKW noch durch den Tunnel" Oder gibt es in anderen (europäischen?) Ländern andere erlaubte Höhen und die LKWs sind dann meistens aus diesen Ländern?
  11. 1 point
    Rücke ich da als Handzeichengeber nicht direkt in den Fokus des Verfassungsschutzes?
  12. 1 point
    Man kann die griffe auch in nem glas tee servieren. heiss servieren.
  13. 1 point
    Ich bin vorhin GTSsen jagen gegangen. Erst auf der Landstrasse gezeigt, dass ‘ne PX in den Kurven gut liegt (wenn man sich traut). Dann auf gerader Strecke hübsch gewartet, bis alle wieder da waren und sich stark fühlten - und dann die ganze Gruppe auch auf Vollgas geplättet. Wat haben die dämlich aussa Wäsche geguckt. I [emoji173]️ my BGM177
  14. 1 point
    roller? hier gehts um besserwisserei, da hat ein roller nix verloren.
  15. 1 point
    War wirklich ne blöde Idee, gestern so abgestellt: Und über Nacht zu dem mutiert:
  16. 1 point
    Öhm, eher so: Willst Du mit mir gehen? (_) Ja (_) Nein (_) Hurz (_) Eventuell (Nr.) Eventuell 1: (_) Ice, Ice, Baby Eventuell 2: (_) Can't touch this Eventuell 3: (_) Mambo No. 5 Eventuell 4: (_) Baby one more time Eventuell 5: (_) No diggity Eventuell 6: (_) Lager Than Life Eventuell 7: (_) Monsterparty Eventuell 8: (_) King Kong Eventuell 9: (_) Rumble on the beach Eventuell 10: (_) Immer nur Ska
  17. 1 point
    Wegen der Blinker alleine sicher nicht. Aber wenn du angehalten wirst, weil nicht geblinkt, und sagst: "Sorry, Herr Wachtmeister, die Blinker funktionieren halt nicht. Aber mir ist schon klar, dass sie Kiste nicht verkehrssicher ist, ich bin übrigens dabei, so'n bissl dran rumzuschrauben und mache gerade eine Probefahrt", schauen sie sich den Hobel möglicherweise genauer an. Und wenn dabei raus kommt, dass der Hinterreifen abgefahren ist, der Motorblock sifft, der Auspuff von Polini ist, und das Antikrücklicht kein "E" hat, kann es - wenn es blöd läuft - passieren, dass es eine Mängelkarte gibt oder die Mühle direkt zum TÜV geht. Von daher: Lieber keine Geschichten erzählen. Wenn die Bullen nett sind, kann man ja versuchen, das Bußgeld auf eine mündliche Verwarnung runterzuhandeln.
  18. 1 point
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-p-150-x-bj-1981-laeuft-prima-neuer-festpreis-1300-/796318543-305-9177?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android Die hab ich mir gestern angesehen. Scheint auf den ersten Blick ein fairer Deal. Ist aber kein Schnäppchen, wollte es dennoch irgendwo platzieren. Um sie TÜFF-fertig und zuverlässig zu machen braucht es auf den ersten Blick: - noie Reifen (der jüngste is von '08) - neuer Kabelbaum (Aussetzer an Licht und Blinker und Teile der Ummantelung schauen schon am Lenkkopf raus. - neue Verkabelung der ZGP (grünes Kabel zur CDI ist über mehrere cm blank) - Batterie ist tot - Ansaugbalg ist ein schweizer Käse Nicht TÜFF-relevant, aber: Die Backen sind von ner anderen Vespa, die sind unterm Sprühdosenlack rot. Die Kaskade war auch mal ne andere Farbe. Die Lenkkopfabdeckung ist unlackiert. Der vordere Kotflügel hat schon etliche Rempler von der Nachbarin gesehen. Ich durfte die nette Dame und ihre Fahrkünste sogar kennenlernen. Welle lässt sich nicht erkennen, aber wie gesagt, Kotflügel hat einiges abbekommen und wurde immer fachmännisch mit dem Hammer ausgebeult und mit der Sprühdose gelackt. Find ich persönlich nicht tragisch, aber rüttelt natürlich am Preis. Der Rahmen ist blechmäßig im super Zustand, man sieht, dass die meist im Trockenen stand. Unterboden hat Flugrost, aber nix wildes. Der Motor ist allererste Sahne. Klar, da werden auch in absehbarer Zeit Dichtungen fällig, aber durch Zufall kenne ich den, der immer für die technische Wartung dieser Vespa zuständig war. Den Motor hat er offensichtlich immer gut gepflegt. Tank ist absolut rostfrei. Kiste läuft, Gänge bleiben drin. Bis auf Lack ist die Kiste unverbastelt. Also, wer was faires, aber keinen Schnapper, sucht, der wartet noch bis das Ding auf ner Mille runter is. Für 300€ und selbstgeschraubt ist das Ding dann wieder zuverlässig auf der Straße. Wer nen Schnapper sucht, der muss noch bissken länger warten.
  19. 1 point
    Bei mir war der Leerlauf auch nicht abstimmbar. Untenrum, trotz ND 36, viel zu fett. Nachdem ich in einem Kartforum gelesen habe, dass das von einem falschen Schwimmerstand kommen kann, hab ich den mal auf nem Yoghurtglas eingestellt. Jetzt macht er so 3-4 mm unter der Dichtfläche zu. Danach war die ND 36 zu mager. Jetzt bin ich bei ND 40 und die Luftschraube reagiert auch wie sie soll. Muss bei Dir nicht so sein. Nachschauen und ausprobieren kostet aber nix. Simon
  20. 1 point
    Gesamtkosten: Zündung komplett (neu) 120€ Dreh- Frästeile (Eigenfertigung) 20€ Denke der Preis lässt sich sehen im Vergleich zu Pinasco & Co.
  21. 1 point
    Hier mal mein Zündungsumbau! MVT EXT109 Läuft! Die Grunplatte ist aus Alu. Der Distanzring ist aus Stahl, um auf ein 1800g zu kommen. (danke Tim fürn Tip!) M5 Bohrungen im MVT-Polrad gesetzt ( Lochkreis original Lüfterflügel) Anschließend gewuchtet. (Danke für die Vorrichtung Herr Fichtl)
  22. 1 point
    4 Punkte: 1. der Topic Titel ist voll für‘n Arsch 2. Grundsätzlich sollte eine intakte Trommelbremse mit Wasser klarkommen. Warum bremst die Kiste sonst vorne noch? 3. die anti-aqua Beläge (von Newfren?) fand ich in der Vergangenheit eher so semi 4. Ich vermute, dass aufgrund der großen Wassermengen von anderen Motorteilen Öl / Fett / Schmutz Richtung Trommel transportiert werden. Das führt dann zum Ausfall. Also sollte man hier ansetzen, d.h. Motor sauber halten, bzw. Undichtigkeiten eindämmen. Und wie weiter oben schon geschrieben, die Dichtringe am Schutzblech erneuern.
  23. 1 point
    Ich war gestern einmal bei meinem Lacker und wir haben uns die Farbe mal angesehen. Nach einhelliger Meinung ist das originale Chetak "Türkis" British Standard 111 Sky Blue.
  24. 1 point
    Moin, die Kleine ist wieder auf der Straße. Vielen Dank ans GSF für Tipps, Unterstützung und blöde Sprüche Saludos.
  25. 1 point
    Schaut doch nicht schlecht aus !! Auf dem Diagramm sieht man 2. und 3. Gang ? Der Auspuff scheint doch einiges zu bringen So würde mir das Ganze Tuning an den WF gefallen. Minimale Arbeit an den originalen Komponenten ( auch für nicht so versierte Leute ). Auspuff braucht man meist eh neu und da kann man ruhig ein wenig mehr für diesen Topf bezahlen ! Das glaub ich wäre für viele eine echte Überlegung .... Nur so meine Meinung


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.