Jump to content

pedalo

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.615
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    31

pedalo last won the day on 2. Februar

pedalo had the most liked content!

Ansehen in der Community

1.061 Excellent

3 Abonnementen

Über pedalo

  • Rang
    god
  • Geburtstag 14. Oktober

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    ternsuppe Kiel
  • Scooter Club
    none

Letzte Besucher des Profils

4.459 Profilaufrufe
  1. 250V spannungsfeste geht auch. fahr ich auch schon jahre ohne probleme. schmierfilz: schlaue sache. immer etwas schmiermittel zwischen nocke und finger ist gut. ich fahre auch oft ohne filz, dann aber immer wieder mal ein kleine menge fett oder nen tropfen gebrauchtes getriebeöl drauf. wenn man allerdings nen kaputten simmerring einbaut, kommt genug gemisch auf die nocke und man braucht sich keine sorge mehr um die schmierung machen :)
  2. die mofa kondenser haben alle so ziemlich die gleichen werte. bzw trifft sogar auf die meisten kontaktzündungen zu . ich bin mir sicher, dass es klappt. vorausgesetzt, der kondensator bekommt masse. eine noch billigere und nicht weniger effektive alternative ist, einfache dünnschicht kondensatoren zu kaufen und mit kabeln nach außen zu legen. um und bei 0,22 uF und ca 400 V spannungsfestigkeit.
  3. passt hier nur bedingt. 98ccm dürkopp von 1937, die eigentlich durch nen 680ccm v2 von 1927 befeuert werden sollte. aber aufgrund des labilen rahmens kommt da nun doch "nur" der originale sachs rein - mit 54er hub und 136er malle
  4. auf eis. zu viel aufwand, gibt grade ein anderes projekt ^^
  5. pedalo

    Abraucher 2018

    ich erinner mich lebhaft ^^ die karre lief nur auf der choke- und nebendüse. wir haben echt blöd geguckt. mies natürlich, wenn man gleich zweimal so ein teil erwischt... muss ne montags-charge bei dellorto gewesen sein. oder der lehrling. oder der campari war alle.
  6. toll. ich kann machen, dass zylinder lustig klingen. ersatzschrottmotor mit etwas mehr polini-dampf eingebaut und nach wenigen hundert metern aufgrund von maroder zündung und spritverstopfung den zylinder zergrieselt. schade schokolade. das sollte eigentlich eine "mehr fahren als schrauben" saison werden...
  7. kiel - wob (camping allersee) - suhl (camping st kilian) - ebersbach / fils - spackach
  8. ja ich fahr im alltag mittlerweile harley. von hyosung.
  9. bin reich, zahle jeden preis. dieses jahr hats für reifen und PIS felgen gereicht. dafür ist der motor kacke :)
  10. jo. und dann "das dingenskirchen liegt schon im einkaufswagen" - aber keine weiterleitung... ha, ich würd ja jetzt ein bild von dem error schicken
  11. ich kann immernoch keine bilder hochladen weil wegen technisches problem und geholfen wird grad auch nicht. wer den einkaufswagen für mehr speicherplatz im GSF findet, sage bescheid. meiner ist weg. hoffe das wird bis Spackach was, sonst gibts die doku (langweilig!) über andere kanäle.. hier erstmal ein extrem gut geschnittenes, qualitativ hochwertiges handyvideo als beweis für das (ausreichende) funktionieren des raps. gelb.
  12. schon in vollem gange. nachdem @matzmann ohne jegliche beschädigung der felgen die reifen draufgezogen hat, haben sie beim transport auf der mofa etliche vibrations-abscheuerungen bekommen. ganz zu schweigen von der montage, bei der die beschichtung aus den zu engen bohrungen für die mitgelieferten muttern gekratzt werden musste, da letztere sonst nicht gepasst hätten...
  13. geil. die sonne scheint, der hobel läuft endlich wieder. zwischen mofa und motorrad hab ich fast vergessen, wie unvergleichlich das vespafahren ist. leider klappt bei mir der bilderupload nicht. weil speicherplatzerweiterungsverlängerungsbuchungbestätigung nicht hinhaut. ich hoffe das problem vor Stockach geregelt zu bekommen nun. was bislang geschah: - neue PIS alufelgen, schlauchlos, mit nagelneuen heidenau k58! danke für die aufziehhilfe @matzmann - neuer ersatzradhalter, wassergestrahlt und atomsicher - feinsäuberlich frisch bezogene sitzbank mit angepasstem höcker. schlägt das schnöde holzbrett in optik und komfort um welten! danke @Dannyjoe #qualitätfürsgerät und auch sonst stand einiges an kleinkram an wie rostschutz, den ein oder andren zug wechseln usw. der motor ist *surprise* ne leistungsschwache bastelbude. irgendein 133er zylinder, 2.42 aluprimär, 19er welle und ein aus mehreren wracks zusammengeschraubtes polrad. dazu wie immer 30er dello und pm40. läuft ganz ok, noch ein bisschen rumdüseln bis auch reso da ist - morgen ist anrollern, aber bis stockach ist ja noch zeit :) der bock optisiert besser als je zuvor. soweit viele grüße und zwischenprost
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.