Jump to content

leckmaul

Members
  • Gesamte Inhalte

    378
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

40 Excellent

Über leckmaul

  • Rang
    pornstar
  • Geburtstag 22.05.1976

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    der Fränkischen Schweiz!
  • Interessen
    Masse, Muskeln , Moneten!

Letzte Besucher des Profils

1.381 Profilaufrufe
  1. Hm tote Maus im Oder gar einen toten Tiger im tank
  2. Siehst du. Das Ding wird rennen. Weiter so
  3. Der soll einfach ne Runde drehen. Motor warm. Dreht nicht runter. Sitz hoch u das Ding rausdrehen. Dann is das Problem geklärt
  4. Dreh weiter raus. Mach mal 2.5 Umdrehungen in summe. Das läuft
  5. japp raus damit! druff stecken deine standard bedüsung rein u spass haben ;)
  6. bearbeite doch den DR ein bisschen. am auslass kannst du beifräsen. am kolben. bisschen an den steuerzeiten spielen da könnte man evlt. die leistung in den oberen drehzahlbereich ziehen :) gibt ne anleitung
  7. wenn du 18 zähne hast: glückwunsch 3,72 übersetzung! ich sags mal aus meiner erfahrung: 19.19 bringt gerade bei hohen drehzahlen (was auch wieder auspuffabhängig wäre) etwas. da brauchst du einfach ne besser zylinderfüllung. bei standard 75 ern reicht ein 16.16. ich bin zeitweise ohne luffi gefahren, ging dann auch super. liegt aber an der banane, der zieht nicht soviel sprit wie jetzt ein polini oder ne reso-anlage. ich würde WENN eine richtige banane fahren, keinen sito keine faco. zu laut u schlecht. habs auch mal ausprobiert. die frage ist immer was will man: drehzahl? dann drehzahlzylinder 19.19gaser u nen auspuff der höher ausdrehen lässt.(hab nen ss90 auspuff, das geht grad so) touren fahren mit knapp 65-70kmh (3.72) dann reicht ein 75 mit 16.16 u sogar standardauspuff
  8. genau besser kann man es nicht beschreiben!
  9. viel glück ansonsten kannst mir gern PM schicken. achso: den o-ring habt ihr nicht vergessen oder? sollte ein o-ring zum Ansaugstutzen hin verbaut sein, damit der gaser keine fremdluft schnuppert!
  10. lass die ND mal drin. tu bitte mal die HD rein. die alte! dreh die standgas schraube so rein, als wenn sie leicht am gas wäre. dann drehst mal testweise die gemischschraube rein, da wirst du merken sie dreht höher. ergo richtig einstellen!!! hat auch nichts mit der HD zu tun. normalerweise fährt man ne runde bis die kiste warm ist. u stellt den gaser im stand (nicht auf dem ständer) so ein das man bei leicht erhöhtem standgas die gemischschraube erstmal bei standard 1,5 umdrehungen langsam rausdreht bis du ne reaktion merkst. so kannst du auch langsam dein standgas runterdrehen. das schaffts du! :)
  11. ich denke die HD ist zu klein gewählt von deinen kollegen gehe bitte wieder zurück zur alten grösse, anscheinend lief er ja auch schon damit. mach den vergaser sauber, check mal bitte ob der luftfilter sauber ist, benzin aus dem benzin kommt. wenn er im stand ausgeht ist es die standgas schraube, ich nehme an du verwechselst standgas schraube mit der leerlaufgemisch schraube. was passiert wenn du im stand , das gas nicht ganz zurücknimmst? ich denke stirbt nicht ab oder? dann weisst du das du mit der standgas schraube das noch besser einstellen musst.
  12. danke fürs feedback! na dann allseits gute fahrt ;) wir freuen uns für dich u wünschen dir nen klemmerfreie zukunft :) gruss aus franken
  13. leckmaul

    Auspuff frage zu PINASCO 102 Alu Setup

    Ich denke grösserer vergaser von Nöten u andere steuerzeiten um einen Reso auch im vierten zu erreichen mit einem astreinen Reso auspuff Meine Meinung
  14. So ich warte auf den neuen Zylinderkopf. Hab jetzt ne 95 (!) Düse drin u die Semmel macht oben rum jetzt noch mehr bums. Wenn der Kopf da ist. Wird der so abgedreht. So dass ich bei qk 1.00 liege u dann sehen wir weiter. Macht schon spass aber 95 is Grad echt überraschend als hauptdüse. Möchte nicht wissen was das Ding säuft. Ach Gang Anschluss ist besser mit dem 19er gaser
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.