Jump to content

heizer

Members
  • Posts

    30,367
  • Joined

  • Days Won

    110

heizer last won the day on February 12

heizer had the most liked content!

5 Followers

About heizer

  • Birthday 10/14/1982

Retained

  • Ich bin
    Vesposi

Contact Methods

  • Website URL
    http://

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Gammertingen

Recent Profile Visitors

79,438 profile views

heizer's Achievements

Internetrollerfahrer

Internetrollerfahrer (12/12)

5k

Reputation

  1. Weil ich endlich, nach 5 Wochen Gips, den rechten fuss waschen kann. Meine fresse wie der stinkt. Bilder erspare ich euch lieber.
  2. 100% weiss ich es nicht. Ich hab den mhr Kolben genommen. Der ist gleich wie der gs Kolben. Vermute daher der mk3 Kolben ist auch gleich. Aber vielleicht weiss es ja noch jemand ganz genau
  3. auf jeden fall sind die preise krass unterschiedlich. ich plane etwas ähnliches, bzw. habe jetzt bestellt 15kwp 12kw wechselrichter 10kwh speicher gab hier auch angebote von 15k-35k. haben jetzt einen gefunden der es machen möchte, und zumindest die module hat er schonmal geliefert. mal schauen ob das ganze so gut durchläuft wie erhofft.
  4. hier verkauft jemand eine.
  5. ob das wirklich ein hinweis auf ein e auto ist? hoffe nicht, glaub mit 48V gehts ja kaum voran. mein jetziger hyundai hat 800V.
  6. und wie lässt sich das nun auf unsere motoren übertragen? versuche mit gespreizter welle? oder geht das gar nicht wegen den kugellagern?
  7. unser vorsitzender vom imkerverein meinte zu dem ganzen nur: wenn man eine bienentränke aufstellt, muss man damit rechnen das bienen kommen blumen gibts in ihrem garten eh keine, ist ein "wunderschönes" Kiesbeet.
  8. gute frage, in die richtung hab ich noch nicht gesucht. ich weiss nur, ihre domestos chortablette, bewirkt das gegenteil. pferdeurin etc. auch. je dreckiger das wasser, desto mehr mögen es die bienen , könnte man meinen.
  9. neues jahr. neues glück. diesmal sind alle bienen gut aus dem winter gekommen. aber es bahnt sich ärger mit einer nachbarin an. sie hat einen kleinen brunnen im garten stehen, und die bienen finden den äusserst attraktiv. sie beschwert sich nun bei mir, von wegen minderung ihrer lebensqualität, sohn hätte eine allergie, hunde wären schon gestochen worden und sie müsste dann immer in die klinik... ich glaube ihr kein wort, als ich am wochenende vor ort war, waren ca. 20 bienen am brunnen und haben getrunken. um ihr zu zeigen das sie ganz friedlich sind, bin ich ganz nah, hat die bienen eh nicht interessiert. habe ihr dann geraten den brunnen für 2 wochen auszuschalten um die bienen zu zwingen was neues zu suchen. parallel hab ich einen ähnlichen brunnen bei mir im garten aufgestellt um die bienen da zu behalten. obs klappt`? keine ahnung, auf jeden fall weiss ich jetzt recht genau das bienen wasser mit chlorgeruch mögen bleibt spannend das ganze. rechtliche handhabe hat die gute meines wissens nach, keine. ich möchte aber natürlich ärger in der nachbarschaft vermeiden und bin da recht bemüht. als letzter schritt wäre es noch möglich ihr brunnenwasser durch destilliertes wasser zu ersetzen. mehr fällt mir erstmal nicht ein.
  10. oder aber jemand bietet das als dienstleistung an? nach dem motto: "nach der spezialbehandlung läuft die welle 1/10 unrund und dadurch gibts dann mehr leistung auf der bahn".
  11. weiss gar nicht recht was man dazu sagen soll. vielleicht auch einfach gar nichts? ich drück dir die daumen das die einschränkungen sich im rahmen halten und du die zeit geniessen kannst.
×
×
  • Create New...

Important Information