Jump to content

freakmoped

GSF Support
  • Gesamte Inhalte

    12.873
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

freakmoped last won the day on 3. Oktober 2010

freakmoped had the most liked content!

Ansehen in der Community

334 Excellent

1 Abonnement

Über freakmoped

  • Rang
    gay-sf godfather
  • Geburtstag 01.04.1969

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.facebook.com/freakmoped

Profile Information

  • Geschlecht
    Female
  • Aus
    Hühnergeschrei
  • Scooter Club
    memyselfANDei

Letzte Besucher des Profils

22.578 Profilaufrufe
  1. freakmoped

    TÜV Gutachten Bitubo PV013 YLV01

    same here, für anderes fahrzeug 40,- für das pdf, das sich auf der bitubo homepage kostenlos zum download befand....
  2. freakmoped

    Pinasco Zylinderkit Vespone RR

    schonschon: gehen wir von bruch nach reiber aus, dann stellt sich immer noch die frage: nur wegen anreiben gleich brechen? bruch bedeutet dass material zu schwach war für kraftübertragung fakt: malossi 210 (und der ähnliche gs kolben) sind sehr gut die könnte man als latte heranziehen wie dinge sein können durch einen reiber ist noch kein malossi kolben gebrochen.
  3. das ist übrigens derjenige mit der fb page preparazione lml die 2 gsf dyno kurven bbs vs McL und McXL paar seiten vorher 10-11s 0-100kmh das hier : rechtsstreifer dose bbs vs compact L fix ist DR und polini 177 sind glasklar OUTDATED durch den vmc auch vor dem lieblosen alu polini ist der vmc die bessere wahl. Keinerlei technischer grund mehr für diese steinzeit kits aus den 80ern. falls doch handelt es sich klassischen markenfetisch oder unwissen. die beiden asien kleinserien zylinder kits untereinander: bgm 177 vs vmc alu 177 Auch hier hat der vmc der nase vorne. alu oer grauguss vmc? wer entgraten kann, dem reicht der grauguss mit vorteil: verzeiht klemmer. Und allgemein kann nichts abplatzen. wie man sieht ist der grauguss recht einfach auch für 20ps gut
  4. freakmoped

    Stoffi Kurbelwelle Pleuel Axialspiel

    zwex doku Mehr im bild zu den dünnen pleuel die jasil /bgm liegen bei 1,6mm welche waren damals nun die pleuel die abgerissen sind, B oder C, gerald? @polinist
  5. pnp scheinbar 14ps Bgm liegt bei 12,5 osä, wo der vergleich... 1) PX125 Motor komplett original mit 24er Si mit Luftfilter und Schlauch - BGM 177 unbearbeitet - mit verschiedenen Auspuff 2) der gleiche Motor - Motor bearbeitet (Einlass, Drehschieber, Kurbelwelle, Überströmer) - BGM 177 unbearbeitet - mit den gleichen Auspuff 3) der gleiche Motor - Motorbearbeitung gleich wie bei 2 - BGM 177 Überströmer Anguss entfernt und den seitlichen Ausschnitt hochgezogen - mit den gleichen Auspuff Alle Details stehen im Diagramm. 12,6 beim alu polini
  6. more data derselbe motore mit polini 177 hat 16,9ps und 18,6nm = -3ps und -7nm wengiger polini si24, 115/72 = 187° vmc si25, 118/75 = 193° da geht was wie zu erwarten hier übrigens das video vom 20ps vmc lauf, sehr aufschlussreich, i know :D ;) und der vmc hat ja steuerzeitentechnisch noch potential
  7. 8 20ps, 25nm Hinterrad
  8. freakmoped

    Pinasco Zylinderkit Vespone RR

    hier auch schon kolben gerissen? scheinbar alle neuen pinasco kolben schwach und reissgefährdet aufgrund dem starken drank überall große fenster zu machen 166,177,190,215 sind betroffen auch der sündteure 700,- direkt kit (...) man kanns nicht oft genug sagen und verbreiten wer wen kennt der wen kennt: weitersagen! besonders bei den teuren kits. aber zum vespone, da gibts ja das gelbe pinasco postlermoped von ctp wo man die pinasco stossdämpfer vermieden hat und bgm verbaut hat, i wonder why spannend ist ja dass ctp auf der eicma mit dem vespone 190 by ctp und einem 30mm vergaser samt pipedesign 35ps ansagt was spannend klingt! cruisingspeed 120 seh ich gerade @Rocco Stifetty du machst scheinbar was falsch wennd an 38er dazu brauchst der roller ist scheinbar auf der costumshow in innsbruck im märz da gibts auch einen prüfstand, ob man es draufstellt und die ansage mit fakten unterlegt? es bleibt spannend.
  9. freakmoped

    Briefkopien-/Gutachtendatenbank

    gibts schon m244 eintragungen gerne auch per pm, thx!
  10. alle lassen bei rms fertigen wies ausschaut, daher gibts die dinger dann immer auch von rms direkt er sichs auf das kleine pinasco dings steht, hier um 102,- von rms: https://www.10pollici.com/it/homepage/vespa-classica/motore/marmitte/largeframe/marmitta-rms-touring-vespa-px125-150.1.1.45.gp.3928.uw?fbclid=IwAR2bNVyqMUhbcTnL0pOM4W6jyvCF4hSX3QU4z3VO8P0bc5TBYr3we3DAS9A oder um 20,- mehr (so wenig?) dafür mit pinasco mascherl https://www.10pollici.com/it/homepage/vespa-classica/motore/marmitte/largeframe/marmitta-pinasco-touring-vespa-px-125-150-nera.1.1.45.gp.862.uw
  11. falsche drehschieber toleranz = defekter drehschieber = defect rotary VALVE = das ventil arbeitet nicht 100%ig --> BLOWBACK, da der einlass, das ventil nicht ordentlich schließt. samesame membranzungen die müssen auch in ordnung sein. a) vorher DEFEKT ds toleranz grösser 0,15 und 0,2 (osä) bei 195° einlasszeit vs b) nacher REPARIERT, aufgeschweisst und abgedreht auf korrekte 0,05mm --> kein blowback, trotz "langer" einlasszeit etwas ausführlicher dargestellt, die auswirkungen/effekte: 1) drehschieberfläche vorher/nacher 2) nahaufnahme sprotzen des vergasers & 3) on-road fahrverhalten mit/ohne blowback warum informieren shops eigentlich technisch nicht richtig und behaupten dass LANGE einlasszeit = blowback = si nicht abstimmbar? dh das faktum ds toleranz wird komplett ausgeblendet... eine these. händlerseitig gedacht macht es durchaus sinn hier in eine andere richtung zu informieren: --> es ist bei nachbauwellen nicht sichergestellt dass die wangen immer auf 0,05mm hin zu den unterschiedlichen motorgehäuse, zur ds fläche passt. logisch --> man bedient sich daher eines tricks: "nehmts besser kurze einlasszeiten, pöse pöse lang einlasszeiten" da zu große ds toleranz = defektes rotary VALVE etwas besser funktioniert mit kurze einlasszeiten als mit langen. --> sowieso kann man dann die problemursache auch einfach auf den kunden (amateur zangler bereich) und seine fehlende fähigkeit vergaser einzustellen abschieben dh händler ist aus dem schneider, umsatz passt wenig bis kein stress mit reklamationen weil die nachbauwellen nicht zu den motorgehäusen passen kleiner verkäufer trick, verständlich. eine technisch nicht korrekte information bleibt es aber dennoch unangenehmer nebeneffekt: kurze einlasszeit = wenig leistung = kein tuning = geldverschwendung. ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- wiewowaswer? shops haben immer recht!! nein. immer selber mitdenken und zb einfach den ds instandsetzer beachten: es hat schon einen grund warum der gehäuse UND kurbelwelle braucht und dann beides eben auf exakt 0,05mm einstellt. exakt dasselbes wird im werk bei neuen motoren gemacht ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- kursierende technisch nicht korrekte information aufgrund ignorieren der notwendigkeit dass 0,05mm am drehschieber vorhanden sein muss: LANGE einlasszeiten verursachen blowback --> FALSCH die drehschieber toleranz ist DER faktor ob es retourblast oder nicht = ob das ventil gut schliesst oder nicht. si vergaser mit LANGEN einlasszeiten nicht abstimmbar --> FALSCH 0,05mm vorhanden und lange einlasszeiten zB 210° (130/80) sind problemlos fahr-/einstellbar. si vergaser mit KURZEN einlasszeiten kuwe besser und problemlos abstimmbar --> FALSCH wenn 0,05mm nicht sichergestellt ist, rotzt das genau gleich wie mit langen einlasszeiten. ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- marketing online shop texten nicht immer alles glauben spart viel geld und nerven
  12. 10 jahre BOX exhaust heuer btw tiefe bbs vs hoher compact L 2 gute beispiele für unterschiedliches design/ansatz https://youtu.be/JRUcYTU0S08 compact hängt 3,5cm unterm trittbrett die bbs 5cm tiefer, ca 8cm was noch auffallt beim vergleichen ist ein grundlegend anderer ansatz megadella legt den krümmer auf höhe des falzes des bodies = mitte des bodies bgm verlauft von anfang an in der unteren hälfte und wird dann noch tiefer good2know ad bbs: --> stadt flachland ohne viel kurven fahren das geht sich halbwegs aus, mit nur wenig streifen. details vom compact L: https://youtu.be/rWSzOH5LtKc
  13. freakmoped

    Stoffi Kurbelwelle Pleuel Axialspiel

    typ a,b,c und sip pleuel
  14. freakmoped

    Erfahrungen zur BigBox SPORT

    thema bodenfreiheit und rechtskurven streif problematik, die zahlen dazu: bbs = 12cm = krümmer fliegt 5cm tiefer & 3cm weiter aussen mCL4 = 17cm = krümmer ist 5cm höher & 3cm weiter innen (aussenkante trittbrett) bbs, durch draufsitzen/einfedern kommt der krümmer noch tiefer megadella mehr fotos auf meiner fb seite ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- preisfrage: wird bgm das klar zu tiefe design korrigieren? oder nicht... vorerst mal nicht, da alles auf lager ja erst noch weg muss. aber danach? dem seit jeher individuellen online shops abseits standard webdesign , dem verkauf von kuwe´s mit zu geringer presspassung, "fastflow" vergasern mit falschen zu kleinen 1,8mm bohrungen unter hd, lustigen benzinhähnen die blockieren können und div anderer individueller herangehensweisen tippe ich auf: nein, wird nicht korrigiert. bgm IST. punkt. oder wird man in dem fall doch für den kunden umdenken da aufsitzen/streifen mim auspuff doch bissale gefährlich ist = der marke ned wirklich zuträglich... es bleibt spannend, bzw mir ists egal es ist ein good2know bei dem preis, daher dokumentiert. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- hab einige bbs verbaut werden/wurden alle ersetzt gegen töpfe die selbstverständlich nicht streifen. auch klar: flachland, city, geradeaus, eckig kurven fahren und aufm prüfstand ist der tiefe krümmer natürlich kein problem
  15. unterschiede der zwei 125er BIGboxen gemessen hinsichtlich bodenfreiheit und rechtkurven streifen bbs = 12cm bodenfreiheit / hängt 14cm tief von trittbrett und ist in der UNTEREN hälfte des bodies,, daher so tief mCL = 17cm = +5cm / hängt 9cm tief von trittbrett und ist in der OBEREN hälfte des bodies bbs hängt 5cm tiefer und der äusserste punkt ist 3cm weiter aussen als beim megadella mCL4 belly hat 8,5 cm bodenfreiheit in der mitte, aussen zwickts in kurven 1,2,3 pics bbs hängt sehr tief, zu tief wie man an den streifspuren sieht die box war nur in der stadt (=flachland) unterwegs, ausserorts hügglerei würd das ganz anders ausschaun mCL4 bbs abwärts verlauf des krümmers mCL4 aufwärts verlauf des krümmers mehr infos auf meiner fb page
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.