Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 07/26/19 in all areas

  1. 35 points
  2. 22 points
    Ist eine 1:1 Kopie von meiner Holly Anlage Wurde in DE erstmalig vom SCK vertrieben und ist wohl auch dort immer noch im Shop gelistet. Hatte ich damals kommuniziert, aber sieht man ja wie die Shops mit sowas umgehen Bleibt natürlich jedem überlassen die VMC Kopiergauner und die Shops, mit einem Kauf einer Kopie, in ihrer Markt Philosophie zu bestätigen. Finde ich sehr enttäuschend. Vorallem wenn man explizit drauf hingewiesen hat. Aber so ist das halt wenn man 100 Händlerstufen hat, gefühlt jede kleine private Person eine Händlerstufe bekommt und dann noch das „große“ Geld an so Anlagen verdient werden will. Weitermachen... PS: Wer dennoch Interesse an einer originalen Holly hat, soll sich gerne bei mir melden. Da gibt’s dann auch Infos, Beratung&Service anstatt geschwollene Shoptexte und keine Ahnung wie der Auspuff überhaupt ausgelegt ist. Gerne mache ich lieber ein Minusgeschäft durch einen Kampfpreis, wie er in den Shops aufgerufen wird, anstatt diese drecks Kopien auf dem Markt überleben zu lassen.
  3. 20 points
    Euch ist aber schon klar, dass das aller Wahrscheinlichkeit nach kein üppig bezahltes Profi-Model ist, sondern einfach nur ein junges Mädchen, das Bock auf so'n Shooting hatte? Ich denke, da kann man ruhig mal einen Gang zurück schalten, was dumme Sprüche angeht...
  4. 16 points
    Dass sich so viele alte weiße Männer massiv über ein 16jähriges Mädchen aufregen, das muss irgendwas Hormonelles sein.
  5. 15 points
  6. 14 points
    Katzen ziehen bei mir ja immer. Aber: nach meinem laienhaften ästhetischen Verständnis haben die mind. letzten 8 Bilder (hab' nur auf dieser letzten Seite geguckt) eher einen Platz unter "Karren" verdient als hier. In diesem Topic geht's vor allem um die Präsentation, um Bildgestaltung, um Farben, Proportionen, Blickwinkel, Vorder- und Hintergründe, um Schärfe und Unschärfe, Bokeh und dergleichen. Man muss dafür kein Profi sein. Ein Schnappschuss kann super wirken, wenn man ein paar Dinge beherzigt, bevor man unmotiviert aus der Hüfte schießt. Ach ja, und kein Gelaber hier, nur Bilder.
  7. 13 points
    Hallo Zusammen, ist meine Zum ersten mal am Samstag früh um 4 Uhr gelaufen. Nichts abgestimmt und ab zum SIP. Jetzt gehts zum Feintuning. Beim Auspuff weis ich auch noch gar nicht wo es hingeht.
  8. 12 points
    Contenance die Damen und Herren. Es reicht ja schon, dass wir mit 2-Taktern unseren Beitrag zur CO2-Bilanz beitragen. Den durchaus berechtigten Ruf nach dem Hinterlassen einer lebenswerten Erde ist ja nicht ganz weit her geholt. Zurück zum Thema
  9. 12 points
  10. 12 points
    Die Art und Weise wie man den Spanngurt wickelt ist tatsächlich nicht ganz unerheblich: Ich hab grad nochmal die Lüfterradabdeckung für Dich runtergebaut und gewickelt, weil ich grad kein Bild gefunden habe.
  11. 11 points
  12. 11 points
    Noch ein paar Bilder. Die Hülse mit Lager und Simmerring wird in den original Simmerringsitz vom Gehäuse gesteckt. Danach wird die Welle ohne Zahnräder montiert, der Zwischenraum ausgegossen und die zweite Gehäusehälfte aufgesetzt solange das Kaltmetall noch flüssig ist. Dadurch richtet sich das Lager automatisch aus. Am nächsten Tag kann man die Welle wieder ausbauen und den Motor normal montieren.
  13. 10 points
  14. 10 points
    Das lässt sich Regeln durch frühkindliche Prägung , hat man einmal das Interesse geweckt, kann’s nicht oft genug in die Garage gehen .. zum Leidwesen der Frau
  15. 10 points
    so... dann mal wieder was neues.... was anderes..... ich hab bei mir im Keller so ne Restekiste mit Diffusoren und Krümmer und alten Blechsegmente. da ist alles dabei.... von BBS, Megadella, SIP Road usw. Zum Wegwerfen ist das Zeug ja fast zu schade... also warum nicht irgend ein Restauspuff daraus zusammen brutzeln. die Verlegung des Auspuffs hat sich dann einfach so ergeben... so war es am einfachsten.... der Krümmer ist nun ca. 30cm lang und hat einen Durchmesser von 40mm... dann kommt ein Diffusor von der BBS der ist ca. 40cm lang und geht auf 90mm auf. Der Belly mit 90mm Durchmesser hat eine länge von 10cm. zum Schluss dann nochmal der Gegenkonus von einer SIP Box der ist 30cm lang und geht auf 36mm Durchmesser wieder runter. Der Stinger mit 36mm und 25cm geht dann zum Endtopf. Leistung sollte eigentlich auf BBS Niveau liegen... und die Nenndrehzahl sollte so bei 7500 U/min liegen. bin ja mal gespannt.... den Endschalldämpfer wollt ich auch mal testen, da der sehr leise ist und mit den Zahmen Auspuff eigentlich gut funktionieren müsste. ist jetzt zwar eher ein Resoauspuff.... aber ich hab gedacht das passt eher hir rein.... ist ja dich recht Box ähnlich...
  16. 10 points
    ...und : Wäre es möglich, dass die Beiden sich beim shooting gegenseitig die Membran zeigen?
  17. 10 points
    Der Unterschied zwischen 61 und 80? 19 so circa. Ansonsten Suche benutzen. Und Reifen sind donnerstags.
  18. 9 points
    Sonnenbrille von Ray Ban, einen Jethelm mit der Italoflagge drauf und Flipflops von Tommy Hilfiger, das ist die Grundausstattung. Wir Vespisti mögen das so!
  19. 9 points
    Ich weiß gerade nicht ob ich das Forum dem Verfassungsschutz, einem Exorzisten oder euren Müttern melden soll...
  20. 9 points
    Diese Rechnung klappt nur mit 2-3 Zylinder Motoren. Wenn die Lammi mit 1 Zylinder 83 Ps aus 250ccm holt will ich den Zylinder befingern und auch mal lecken
  21. 9 points
    ich z.b kompensiere ja mit meinem grossen pimmel den fehlenden sportwagen.
  22. 8 points
    Cooles Video zum thema Pleul schmieden, durch das in die länge schmieden dürften sich die Moleküle so verändern, sodass man das Pleuel wesentlich stabiler bekommt . Ist ja bei Messern genauso Ab 3:00 minuten wird gehämmert Für jene die Gabriele Gnani nicht kennen, der ist ne kleine Italienische Legende und ist noch aktiv im 2T Motorsport tätig und fährt selbst. Er baut seine Motorräder von A bis Z komplett selbst, von Carbonteile, Magnesiumguss und Titan alles dabei. Er spricht wie viele andere offen über alles und es finden Regelmäsig Vorträge bei ihn statt die immer gut besucht sind
  23. 8 points
    Da ist das GSF leider nicht anders und wohl auch nur ein Tummelplatz sich anonym wähnender Aggressivlinge... Als nächstes kommt dann der Spruch: "das wird man ja wohl noch sagen dürfen". Nee, wird man nicht! Und mit dem "rauhen Umgangston" des GSF hat das auch nix zu tun. Davon ab ist das hier völlig OT und Politik ganz allgemein aus Erfahrung im GSF ziemlich fehl am Platz.
  24. 8 points
  25. 8 points
    gibts schon bilder vom Model?
  26. 8 points
    Es ist so weit... Tank reinigen & versiegeln und ab zum ersten Mal Lack
  27. 8 points
    Respekt, sehr sauber umgesetzt! Falls der Erbauer Interesse an speziell dafür entwickelte Resotröten haben sollte, kann er sich gerne bei mir melden. So kreative Umsetzungen müssen gefördert werden Mir schwebt da auch schon etwas im Kopf herum, wie man das schön kompakt verlegen kann
  28. 8 points
    Die Kurbelwellen sind über Zahnräder fix auf 180° Zündversatz verbunden, danach geht alles über die LF Kupplung von Kingwelle an ein Primär . Die Kupplung kam gerade rechtzeitig auf den Markt und bot die idealen Voraussetzungen um des Zahnrad zu befestigen, da sie umgekehrt aufgebaut ist wie die normalen Kupplungen. Der Korb ist starr mit dem Primär verbunden, das innere ist starr mit der Kurbelwelle verbunden geht bist zur Deckscheibe nach Außen, welche ich, wie bereits geschrieben wurde, durch das Zahnrad ersetzt habe. Da bei der LF die Kupplung mit Kurbelwellendrehzahl läuft und der Aufbau der SF Variante entspricht habe ich auch wenig bedenken wegen des Drehmoments.
  29. 7 points
    Soweit ist jetzt alles zusammen, es fehlt nurnoch der Luftfilter. Leider ist ja nicht viel Platz vorhanden
  30. 7 points
    ...auch diese Jahr waren, der Flatliners SC wieder auf Mallorca. karren zum Spediteur, finka und Flüge buchen... fertig! die Insel bietet unfassbar viele schöne KM zum Reifen runterfahren. Und dieses Jahr waren wir sogar schwimmen! einen kleine ausschnitt gibt es in dem Video bei Vimeo! Bis nächstes jahr, du schöne Insel! https://vimeo.com/349965324
  31. 7 points
    Motor für Langstreckenrennen Magny Cours 10Stunden Zylinder Egig250 Race 019 128-192 Auspuff Egig Race vhsb39 Red Bull Getriebe Die Verdichtung wurde auf 11,9:1 gesetzt und Vespatronic auf 22° um den Motor ein wenig zu entschärfen und freier ausdrehen zu lassen.
  32. 7 points
    So, hab mich auch mal der Thematik angenommen, eine Toolbox, zur Airbox umzubauen. Für mich war aber wichtig, die Funktion der Toolbox beizubehalten. Also ist es eine Kombi aus Tool u. Airbox geworden. Der größte Fokus wurde aber auf die Eliminierung des Ansauggeräusch ohne Leistungsverluste gelegt. Das gepaart mit ansprechender Optik. Das alles ist aber noch in der Testphase und wurde noch nicht auf einer Rolle gegen getestet. Was ich bis jetzt feststellen konnte, das laut Poppometer kein wirklicher Leistungsverlust zu spüren ist. Aber eine Sache hat sehr gut funktioniert, das Ansauggeräusch ist jetzt wieder auf Originalniveau! Setup: Quattrini M210, mit 30 Mikuni, BGMBox V4
  33. 6 points
    Here we go mit der expliziten Erlaubnis des Bildermachers/Neubesitzers des Rollers, die Fotos zeigen zu dürfen. Posiert haben 'Dave', 'Ferdy' und zuletzt 'Jimmy' himself. Modweekender Brighton 2019. Good bye my love.
  34. 6 points
    Da die Gurke dieses Jahr ihren 20-Jährigen hat, habe ich dem Ding endlich mal einen originalen Lenker spendiert. Die letzten 20 fuhr die Kiste mit einem Droplenker und verchromten Plastikrücklicht. Habe mich aber gegen das originale Rücklicht und Sitzbank entschieden – langt ja, dass der Kram neuwertig in der Garage liegt. An die Lenkerdimensionen muss ich mich allerdings erstmal wieder gewöhnen. Jetzt muss ich dann nur noch den blöden Massefehler finden und die Karre nach Jahren mal wieder etwas putzen. Beides nicht mein Ding Edit ruft, Elektrik ist wieder fit, das mit dem Putzen verschiebe ich noch etwas.
  35. 6 points
  36. 6 points
    Sie wird eben nicht kritisiert, sondern unflätigst beschimpft. Sie sagt nichts anderes als das, was schon auf jeder Klimakonferenz tausendmal gesagt wurde, aber keiner käme auf die Idee, einem Institutsleiter den Tod, oder Schlimmeres an den Hals zu wünschen und mit billigsten argumenta ad personam zu reagieren. Dass das Ganze ein Medienhype ist, unbenommen. Dass jemand mit Asperger auf ein Thema fixiert ist, völlig klar. Aber sie sagt erstens nix Falsches und sie zotet nicht rum, anders als ihre meist männlichen Gegner. Und DAS muss was Hormonelles sein.
  37. 6 points
    Mooooooooooooorsche, den ersten Urlaubsvormittag gestern habe der Charapita geopfert, in Summe habe ich 2 Stunden herum geschissen nur mit ernten, dann noch waschen und verarbeiten der kleinen Goldchilis ordentiche Ernte der Aji Charapita beide Dörrer haben jetzt genug zu tun und werden bis zum Wochenende ohne Pause laufen Vagöts God Jogl
  38. 6 points
    Hab mal wieder Rostentferner getestet, vielleicht ist es ja hilfreich für den ein oder anderen. Bin ja eigentlich ein absoluter Pelox Fan, jedoch macht es bei einigen Farben, wie auch bei Silber Probleme wie Flecken, oder zieht im schlimmsten Fall bei stark verwitterten Lacken alle Metallicpartikel aus dem Lack und man sieht die Grundierung. Daher habe ich nun mal DEOX Gel und Rost Delete getestet. Meine Erfahrungen Rost Delete: Schlecht zu verarbeiten, da es nasse Sägespäne sind, hoher Verbrauch da nur dick aufgetragen werden kann, minimale Spuren am Silber. Deox Gel: Super mit dem Pinsel zu verarbeiten, hält an fast jeder Stelle ohne davonzulaufen. Hier im Topic wurde schon mal geschrieben, dass es milder wie Pelox ist, länger zum entrosten braucht und mehrmals aufgetragen werden muss. Das stimmt zum Teil. Wenn man es einfach so aufträgt, trocknet es in 6-12 Stunden sehr fest an und muss mit einer Bürste und Wasser entfernt werden und muss oft wiederholt werden. Sehr gut funktioniert es, wenn man es aufträgt und mit Frischhaltefolie abdeckt. Nach 12-24 Stunden ist es noch feucht kann mit einem Lappen einfach abgewischt werden. Ich habe verschiedene Teile behandelt und keine Veränderung am Lack feststellen können. Hier mal ein Tank nach einmaliger Behandlung von 20 Stunden.
  39. 6 points
    von links nach Rechts Aprilia RSW Pinasco Zuera SRV Quattrini M1L60 GTR M200 Egig 250
  40. 6 points
    OK ist Sommerloch! Ich versuche es noch in Worten: - Ein Bild von der Seite! GENAU von der Seite, nicht schräg von vorne oder hinten... Seitenansicht! So richtig Seite Nicht von oben oder unten! Im Ideal befindet sich die Person mit der Kamera auf der gleichen höhe wie das Objekt der Begierde. Also auf die Knie! Es sei den Du bist sehr klein, dann nicht! ich schau mal ob ich noch ne echte Seite Seite habe... So würde ich mir eine Aufnahme im rechten Winkel, also 90° vorstellen. Evtl hätte der Mensch mit Kamera bei dem Bespielbild noch ein paar cm mehr in die Knie gehen sollen. Ist aber ein alter Sack, da kommt er nicht mehr hoch.
  41. 6 points
    Scheint hier ein wenig eingeschlafen zu sein! Mein Lösungsansatz ist eine mit Kaltmetall eingegossene Buchse für das dritte Hauptwellenlager und ein gefräster Kupplungsdeckel der die Aufnahme für die Nebenwelle mit einfasst. Mein aktuelles Drehmoment ist 57Nm, mal sehen ob es hält!
  42. 6 points
    Hier ein paar Bilder meiner ersten Largeframe. Lussomotor umgebaut auf Gemisch, RD350 Membran, 30 phb, Polini Box, Quattrini Welle mit 60 mm Hub, Quattrini m232, BGM CR Superstrong, PK Lüfterrad 1300 Gramm... Sehr cooler Tourenbomber, Bremsscheibe kommt noch, ansonsten Bleibt das so
  43. 6 points
    Kindertauglicher Drop mit Glasbruchversicherung:
  44. 6 points
    So ein Leistungsdigramm zu lesen scheint nicht deine Stärke zu sein! Was zusätzlich wundert, beim Aufbau dieses Motors hast du jede Kleinigkeit gefragt und jetzt einen auf Profi Mir persönlich steigt die Leistung zwar 1000-1500 U/min zu spät an aber dafür macht der Motor ein nettes Band von ca. 4000 U/min wo richtig Leistung ansteht. Also alles richtig gemacht
  45. 6 points
    Ouh Junge, da hat aber einer blankgezogen. Dabei hab ich nur gaaaanz vorsichtig auf den Knopf gedrückt. Solchen Leuten graut es eventuell auch nur vor den Typen in asozialen 1000€-Ranzkisten, die menschlich einfach viel mehr drauf haben. Auf solcherlei Kritik mit Neid zu kontern ist so trivial, wie gängig.
  46. 6 points
    Kein Ding, es wird sich schon jemand finden, der Zeit und Lust hat. Sind ja immer genug Leute da. So, und jetzt aus der Rubrik "Neue Geschichten vom Amt": Habe vorhin den Knochenbrecher angemeldet. Zum Blechpressen raus und dann an der Info noch die Beppies kleben lasse. Frage den Informanten also, ob er mir die Beppies nebeneinander kleben könnte. Seine Antwort: "Nein, dass geht so nicht. Ich habe Vorschriften, wie das aufgeklebt werden muss!" Dreht sich um, klebt mir einen (bzw. zwei) und gibt mir das Blech wieder:
  47. 6 points
    Schlüsselbein ist gebrochen, sonst den Umständen entsprechend gut
  48. 6 points
    Rollerbasis ist eine LI125, Motorsetup derzeit ein 230'er TS1. Die vermutlich erste 2. Serie mit kpl LED, verbaut ist hier alles was der markt hergibt was klein und led ist (zb kellermann), aber richtig gutes licht schmeißt der LED hauptscheini.
  49. 6 points
    So - wollte das Forum auch mal mit amateurhaften Bildern beglücken. Vespa 50 R 1971 chiaro di luna metallizzato 10 Zoll Felgen
  50. 5 points


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.