Jump to content

Dirk Diggler

Members
  • Gesamte Inhalte

    7.468
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    29

Dirk Diggler last won the day on 5. Juli

Dirk Diggler had the most liked content!

Ansehen in der Community

1.389 Excellent

Über Dirk Diggler

  • Rang
    TS1-Haderer
  • Geburtstag 8. Oktober

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    dem Süden
  • Interessen
    My scooters, Walker-Chips
  • Scooter Club
    Jetsons LC

Letzte Besucher des Profils

8.412 Profilaufrufe
  1. Dirk Diggler

    Und weiter geht die wilde Fahrt!

    Toll. Danke. Das finde ich das locker, bei der genauen Beschreibung @sukram Ja logisch. Ist alles geil. Aufkleber und Riffelblech. Beides ist kaum mehr zu bekommen und wird mit Gold aufgewogen. "Funky" war das? Hab ich in meinen eingeschränkten Fickwortschatz übernommen. Was wäre ich gerne funky!
  2. Dirk Diggler

    Grübeln statt googlen - Kirmes im Kopf

    Würde das auch annehmen.
  3. Dirk Diggler

    Und weiter geht die wilde Fahrt!

    Das Saarland ist schändlich groß! Kenne dort nur Neuenkirchen, Saarbrücken (war ich noch nie) und Kaiserslautern (was jedoch in der Pfalz liegt). Schaffe es vom Bodensee in sagen wir 3 Stunden zu Dir.
  4. Dirk Diggler

    Und weiter geht die wilde Fahrt!

    Kobaltblau, Du wolltest Beleidigungen? Da gibt es einiges, was mich wirklich ankotzt. Vor allem dieser geflieste Boden bei Dir im slaughterhouse. Klar macht das Sinn, wenn man die Blutlachen aufwischen muss und sich das Gedärm am Boden schlängelt. Trotzdem, für ne koschere Schächtung reicht das nicht aus! Dazu kommt das verwirrende Muster der Kacheln! Ich bin schon wegen weit weniger völlig ausgeflippt und habe ganze Dörfer dem Erdboden gleichgemacht! Und weiter gehts im Text. Sieh flott zu, dass Du den behinderten "D"-Aufkleber vonner Seitenhaube kratzt! Vorher brauchst Du mit nichts anzufangen. Wo kann man dieses ganze hirnverbrannte Projekt in Augenschein nehmen? Adresse nennen und Bier kalt stellen. Ich komme vorbei! P.S. Wer war dieser verhinderte Panzerfahrer, von dem Du das Projekt erworben hast und der sich dieses Riffelblech statt des rechten Flurbretts hat einfallen lassen? Adresse nennen und Bier kalt stellen. Ich komme vorbei!
  5. Dirk Diggler

    Grübeln statt googlen - Kirmes im Kopf

    Ich weiß nicht, was genau mit dem Wort "Kunstdruck" gemeint ist oder was M210 damit genau gemeint hat. Es gibt den Kunstdruck als im Prinzip Fotoabzug von einem z.B. Original (-Gemälde), was mit moderner Technik ggf. unendlich oft und ohne Qualitätsverlust verfielfältigt werden kann. Diese Kunstdrucke sind i.d.R., selbst wenn man qualitativ hochwertiges Papier/Fotopapier o.ä. und einen hochwertigen Rahmen mit einkalkuliert, durchaus bezahlbar. Davon zu unterscheiden sind Kunstdrucke, bei dem ein (ggf. renommierter) Künstler ein zuvor geschaffenes Negativ mit Hilfe von Stein, Holz, Bronze etc. kreiert hat und dann damit in der Folge - sagen wir 100 oder 500 limitierte Einzelstücke mit fortlaufender Nummer - von Hand und unter Verwendung von Farbe (n) gedruckt werden. Manchmal vernichtet der Künstler anschließend auch das erschaffene Original, um zu verhindern, dass weitere Drucke davon angefertigt werden. Solche Kunstdrucke sind dann je nach Künstler, nach Darstellung und ggf. auch hinsichtlich der Nummerierung oft sehr teuer.
  6. Dirk Diggler

    Grübeln statt googlen - Kirmes im Kopf

    Ich kann mir nicht vorstellen, warum ein Formel E-Fahrer keinen feuerfesten Rennoverall mehr tragen sollte? Das Risiko eines Brands ist durchaus und evenfalls gegeben (Kabel- und Batteriebrände), wenn auch das Risiko insgesamt nicht mehr ganz so hoch sein dürfte wie mit Verbrennungsmotoren.
  7. Ich habe das vor einigen Wochen an meiner Rally selber gemacht und es lohnt sich nicht wirklich, das einen Sattler machen zu lassen, außer du hast besondere, ausgefallene Wünsche hinsichtlich der Satteldecke und deren Gestaltung. Wenn nicht und Du willst eine original aussehende Sitzbank, dann gibt es, wie schon von v30t erwähnt, sehr gute Reprobezüge, auch inkl. der Schaumstoffunterlage. Einfach die Klammern des alten Bezugs lösen, diesen abziehen und den neuen Bezug, ggf. unter Verwendung der neuen Schaumstoffunterlage (falls der alte Schaumstoff nichts mehr taugt), über das Sitzbankgestell ziehen und mit den Klammern wieder fixieren. Fertig. Dauer: 15 Minuten. Sieht neu bezogen so aus:
  8. Dirk Diggler

    Vespa Stoff Pyjama Abdeckung

    Als Staub-, Sicht- und Lackschutz tut es eine handelsübliche Abdeckung wie für Gartenmöbel mit einem Gummizug unten. Ist aus dünner Stofffolie. Nicht diese sperrigen Plastiküberzüge nehmen! Damit bleibt unten der Roller offen und kann "atmen". Kostet ca. 10 Euro und gibt es in jedem gutsortierten Baumarkt. Bringen tut das alles nur etwas, wenn Dein Ansinnen wäre, dass der Roller mit der Schutzfolie nicht gleich von Dritten als Roller erkannt und ein wenig der Staub abgehalten werden soll. Steht der Roller jedoch bei Dir in der Garage, kannst Du das mit dem Abdecken des Rollers getrost bleiben lassen, weil bringt nichts. Und einen Schönheitspreis gewinnt man mit so einer Abdeckung, selbst wenn diese die Form des Rollers irgendwie aufnimmt, in keinem Fall! P.S. Steht der Roller draußen und es ist so eine Abdeckung auf dem Roller, dann kommt mit der Zeit das dreckigste Getier und baut sich unter oder im Rollerdurchstieg seine feige Höhle und kackt, pisst und scheißt (vor allem!) jeden Tag unter oder in deinen Roller. Irgendwann besteht Dein Roller nur noch aus reiner Scheiße und gefrorener Pisse und Du stinkst schon, bevor Du nur an deinen Roller denkst. Und das ist alles noch harmlos. Im schlimmsten Fall mietet sich der letzte Penner und Obdachlose unter deinem Rollerzelt ein, zahlt keinen Cent und lebt dort zahnlos, würdelos und stillos unter deiner Karre im Trockenen und springt Dir, wenn Du an deinen Roller willst, mit seinen Käsefüssen und seinem Schmutzpimmel in die Fresse! Lass es bleiben, sag ich Dir!
  9. Dirk Diggler

    Bremspedal Serie 2

    Suche ein guterhaltenes, originales Bremspedal für Serie 2. Bitte kein Reprokack anbiedern.
  10. Dirk Diggler

    TSR Evo mal anders...

    Mir hat man vor vielen Jahren im Suff beim Schrauben von Könnern mal beigebracht, dass dieses Dirko-Zeugs einfach überall drauf muss. Seitdem schmiere ich die Sahne überall hin und meist richtig dick, damit seitlich die Würste rausquellen, wie bei Mudda der Fettwanst ausm bauchfreien Topp. Ansauggummi, Motordeckel, Auspuffkrümmer, Zylinder-(kopf)dichtungen etc. Ist natürlich der Wahnsinn schlechthin. Trotzdem sind damit meine Karren seit Jahren dichter, als 20 nackte Kasachen beim Wodka saufen. Klar befinde ich mich damit nicht im Mainstream und schwimme den Fluß verkehrt herum hinab. Aber ich bin zu alt, um noch etwas zu verändern.
  11. Dirk Diggler

    Grübeln statt googlen - Kirmes im Kopf

    Ich denke, das ist subjektiv gefühlt bei dem ein oder anderen Menschen vielleicht so. Ob Weißwein oder Rotwein. Es hängt von sehr vielen Faktoren ab, wie der Mensch auf den jeweiligen Wein hinsichtlich Müdigkeit reagiert. Also z.B. Tageszeit des Weinkonsums, nüchtern oder viel gegessen, zuvor schon Alkohol getrunken und wenn ja in welchen Mengen, Tagesform bzw. Konstitution des Menschen an dem jeweiligen Tag etc. Mir knallt der Kopf nach 1-2 Flaschen Weiß- oder Rotwein regelmäßig auf den Tisch und ich schnarche im Sitzen weg, rutsche dann nicht selten vom Stuhl und knalle gegen das Tischbein oder die Wand ohne aufzuwachen. Der Schlaf ist dann sehr oft nicht erholsam und auch nicht richtig tief, so dass ich dann oft nach ein paar Stunden wieder aufwache und dann die Keramik anbrülle.
  12. Dirk Diggler

    Nur mal schnell 'ne Lambretta-Technikfrage

    Sorry, die "6" (nicht der "6") blieb auf der Strecke. Ich meinte BGM F16. Fahre diese auch an zwei Kisten in Verbindung mit den indischen Stoßdämpferhalterungen. Passt perfekt und ohne Probleme. Vielleicht hast Du zwei Stück erwischt, bei denen der Inder die Gewinde zu kurz geschnitten hat? Oder hast Du links und rechts mit 200 U-Scheiben gearbeitet? Es reichen ganz wenige Umdrehungen der (ggf. selbstsichernden) Mutter, die den Stoßdämper inkl. einer U-Scheibe auf der Stoßdämpfhalterung fixiert. Achtung: Die Gewinde sind so weich, dass man die Mutter nicht anknallen sollte, denn sonst ist ganz schnell das Gewinde der Stoßdämpferhalterung ruiniert.
  13. Falls ihr es schaffen solltet, Euch noch etwas weiter von dem eigentlichen Thema zu entfernen - das Hitler-Thema ist noch etwas zu nahe am Topic-Titel dran - würde auch ich mich in die Diskussion einklinken. Wenn ihr über Hitler zur Sexualität und dann zu riesigen Schwänzen gelangen solltet, dann gebt mir bitte einen Hinweis per PM.
  14. Dirk Diggler

    Nur mal schnell 'ne Lambretta-Technikfrage

    Was für Stoßdämpfer fährst du denn, dass die Gewinde zu kurz sind? Für Escort und die BGM F1 passen die Stoßdämpferhalterungen bzw. deren Gewinde doch problemlos.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.