Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Letzte Stunde
  2. 3 Tachos in zwei Wochen...
  3. Das kann ja auch nix werden. Die waren für den UNO
  4. Gehört das nicht in Technik?
  5. Benutz mal die Suche! Die müssen vor Gebrauch abwechselnd (alle 2 Minuten wenden, alle 3 Minuten tauschen) in Wasser und Getriebeöl eingelegt werden, das eine ganze Nacht lang. Bei Vollmond. Nicht während des Rammdan oder des Passafestes
  6. Das mit dem nachträglichen Einbau von wassergekühlten Kupplungsbelägen ist wohl technisch nicht möglich, hat mir ein Freund erzählt, der sich auskennt, weil er im Wartezimmer beim Arzt mal mit einem sprach, dessen Cousin in Italien die Dinger in einen 3er BMW gebaut hat.
  7. Hallo, Vielen Dank für die Antwort.Heisst das,dass das Fliehgewicht nach dem Gasgeben wieder komplett rein soll ? Ich habe den Leerlauf gerade so eingestellt,das beim Gaswegnehmen,das Gewicht draußen bleibt,die Kontrollleuchte bleibt aus.Kann den Leerlauf aber auch so einstellen,dass das Gewicht wieder einklappt und die Leuchte leuchtet bzw.flackert .Ich kenne das nur vom Heinkel,dort leuchtet die Kontrollleuchte im Leerlauf. Vielen Dank . Gruß, Jürgen
  8. Hat hier jemand diese neuen wassergekühlten Kupplungsbeläge getestet? Ich habe nämlich seit Jahrhunderten das Problem, das mir bei jeder werksseitig verbauten Kupplung die Beläge verbrennen. Und wenn ich die dann überhole, verbrenne ich mir meist die Finger mit dem gleichen Ergebnis.
  9. Ich hab für mich den Sinn der BBS auch ehrlich gesagt noch nicht richtig verstanden. Unauffällig ist hier ja nix mehr, und bevor ich mir dann so ein "hässlichen" Rap an die Mopete nagel, fahre ich lieber nen richtigen. Von der BBT bin ich allerdings begeistert...
  10. Servus miteinander, bin auf der suche nach einer Briefkopie oder einem Leistungsgutachten für eine Vespa 150 Super Bj. 1966 . Verbaut ist ein Polini 177 mit 24er Si und Sip Road. Hat da jemand was wäre sehr dankbar. Gruß Flo
  11. Kurzes Update: k5b fährt mit k3, k6, k7 Gesendet von meinem HTC One mini 2 mit Tapatalk
  12. Mach mal nen HammerROISENpreis wegen für Umbau auf PX ... (-;
  13. Die Ladekontrollleuchte sollte bei einem sauber eingestellten Motor nicht leuchten. Evtl hast Du ein Dynastarter-Problem (entmagnetisiert?) Das Fliehgewicht als Starthilfe ist Missverständlich. Es hilft beim Starten, indem es bei höherer Drehzal den ZZP auf früher stellt, also eigentlich den Wert, den Du ohne diese Verstellung einstellen würdest. Es sollte nicht bei der Leerlaufdrehzahl rauskommen, da es ansonsten komplett unnötig wäre. Meine 150ger läuft 75 bis 80, mehr willst Du mit 8''-Reifen nicht fahren
  14. Meine PK 50 SS wartet auch noch wiederbelebt zu werden ... Kat XL1 Schwinge kommt auch noch rein . 133er Polini für d. Stadt ...
  15. also bei mir läuft komplett DRT bei 30 + schon länger TOP......zuletzt wurde der Tannenbaum 12/13/16/19 den ich fahre ja im Material verbessert u teurer natürlich.
  16. PRISEnkommando
  17. Wüsste eine. Olack mit ital. Papieren. Bei Interesse pn.
  18. @freakmoped du sagst überall, dass bei nd den teiler anzugeben, totaler Unsinn wäre, aber du jetzt auch 1,8 angibts. Welche nebendüse hast du denn nun verbaut?
  19. Aha ok . So sieht es bei meiner O lack Pk 125 S aus . könnte man denk ich hinter jeder Pk S Kaskade montieren wenn der deutsche Halter nichtmehr im Weg ist .
  20. Hallo, habe eben erst gesehen,das Du geantwortet hast,sorry. Ich habe die Zündung nach der Reparaturanleitung eingestellt,habe aber ein paar Fragen : Muss die Ladekontrollleuchte im Leerlauf leuchten ( flackern ) ? Ist das Fliehgewicht nur als Starthilfe ( steht so im Handbuch ) ? Ich kann den Leerlauf so einstellen,dass das Fliehgewicht drin bleibt ( Ladekontrollleuchte leuchtet bzw. flackert ) oder etwas höher,so dass das Fliehgewicht rauskommt und die Leuchte ist aus.Was ist richtig ? Jetzt noch eine Frage : Wie schnell läuft die 150 er ? Mit 81 Km/h ist Sie soweit ich weiss angegeben,aber wie schnell sollte Sie schon laufen ? Bei angehoben Hinterrad im 3. Gang Vollgas hat der Tacho 90 angezeigt.Eine Probefahrt muss ich noch machen,um weiteres zu sagen. Normalerweise wird doch durch das Fliehgewicht,die Zündung von Spät auf Früh verstellt,oder täusche ich mich da ? Vielen Dank für Antworten. Gruss,Jürgen
  21. Der gleiche Kindergarten dort wie hier, nur gesitteter und mit mehr Zeigefinger ...muss mir schwerst auf die Flossen hauen, da ned nei zu fahren.
  22. ja supi Don hast Pm Donvespone
  23. Habe eine Vbb freizulegen anzubieten. Bei Interesse Pn
  24. Gib mir, ich fahr das!
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen