Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Da mußt Du nix zumachen,wenn er nicht nachträglich (seitlich!) durchbohrt wurde. Nur die Wanne sollte dicht sein. Dafür muß man nicht extra am Gaser lutschen... Das kann man ganz leicht an der nicht vorhandenen Plombe sehen, die erst nach dem seitlichen durchbohren für die Getrenntschmierung gesetzt wird. Das untere,kleine Löchlein ist aber auch meines Wissens immer vorhanden.
  3. Bei mit Blinker sind die Rohre außen,wegen den Metallhülsen in den offenen Griffgummis, etwas kürzer,als bei ohne Blinker. Die (offenen) repro Griffgummis sind übrigens alle gut 5 mm kürzer als die (offenen) originalen! Nicht nur die hier gezeigten,geriffelten,auch die Repros mit Logo! (Bei den geschlossenen hatte ich allerdings noch keine definitive Vergleichsmöglichkeit.)
  4. Kolben sind Verschleißteile und werden gerne gleich mit den Ringen mitgetauscht.
  5. Ein neuer TS1 A-Kolben hat 69,94 - 69,95mm und paßt in einen A-Zylinder mit Bohrung 70,00mm. Ich würde einen neuen Kolben nehmen und den alten Kolben in Rente schicken.
  6. Dem schindol broer ging es nur um den mind. erforderlichen Freiraum für den Nadelkäfig. Alles das, was Du zum Thema Pleuel und Lagerung (oben / unten geführt) gesagt hast, ist bezügl. seiner Frage irrelevant.
  7. Ja ein Schelm, wer Böses dabei denkt...gerade wird die Sitzbank auch bei ebay Kleinanzeigen angeboten...für " 7 " Euro....OK. Und bei Kontaktaufnahme fliegen noch die zwei Nullen dazu :) Bin echt gespannt wie das wird mit dem neuen, gekauften Bezug. Einige Berichte habe ich schon gelesen, die ihr altes Gestell von einem Sattler beziehen lassen. Ich zäume das Pferd von hinten auf, und baue zum schlecht passenden Bezug "einfach" das passende Sitzbankgestell
  8. Hat ein "A" Kolben immer exakt Ø 70 oder kann das auch runter auf 69,85 variieren?? Ich hab dem Beschichter einen gefahrenen Kolben mit ins Paket gelegt und er möchte den Zylinder ungern auf 69,92 hohnen weil dann ein ggf. neuer Kolben nicht passen würde.
  9. Spannend wird auch die 125er Version (wenn die denn kommt) und dann v.a. Vergleichskurven zur Polini-Box und die Hauptständer-Tauglichkeit bei Oldies. Die ist bei der Polini ja oft nicht gegeben. Wenn der Road 3.0 eine Kurve ähnlich der Polini liefert und bei Oldies nicht mit den Ständer kollidiert, dann wäre das genau das, wonach ich suche...!
  10. Naja,klar ist hier nach dem Mass gefragt! Aber was bringt das,wenn wie die meisten Kurbelwellen Wangen geführt sind?! Man sollte eher schauen, ob das obere Pleulauge das Kolbenauge berüht,wenn man das Pleuel an eine Seite der Wellenwange schiebt! Wenn das untere Pleulauge die Kurbelwellenwange samt Anlaufscheibe berührt sollte das obere Pleulauge das kolbenauge nicht berühren und das in beide Richtungen!das ist alles! der Wert kann dann von mir aus 1mm oder 0,01mm sein,völlig egal! WICHTIG ist nur das was oben beschrieben wurde!
  11. Suche folgenden Artikel: https://www.scooter-center.com/de/kupplung-bgm-pro-superstrong-2.0-cr-ultralube-typ-cosa2/fl-fuer-primaerrad-64/65z-vespa-px200-rally200-23-zaehne-bgm8323?action=notifyConfirm&sNotificationConfirmation=o8jF5zykTN78Y2VZpHT3Vbf9OjQmcHJT&sNotify=1&number=BGM8323 In neu oder neuwertig - gerne auch Vorgänger-Modell ohne Ultralube... zahle angemessen... Danke!
  12. Cooler Roller Da steht ja Vespa 200 drauf, haben sie Dir in Augsburg den falschen Motor rein gemacht
  13. Das Loch haben tatsächlich oft auch Vergaser ohne Getrenntschmierung. Nur dass es dann nicht durchgängig offen, sondern am anderen Ende verschlossen ist. Versuche mal durchzupusten. Wenn nichts durchgeht, dann passt das schon so wie es ist.
  14. Hi, das kommt jetzt darauf an. Hat deine Sitzbank hinten eine kleine Aussparung, wo der Hebel heraus kommt und dafür das Denfeld- Schildchen einen kleinen Bogen macht, dann bringt es mir leider nichts. Ist zwar auch eine schöne Sitzbank, ich möchte aber die von der T4 nachbauen. Die ist nicht ganz so geschwungen, dafür hinten etwas runder. Hier zum Vergleich: Oben Denfeld T4, unten Gs4 / VNA T2-3 (vermute ich)
  15. So ganz deins ist das Thema mit dem (einen!) Verkaufstopic eher nicht, oder? Gestern schon ins Klo gegriffen, warum dann nicht auch heute? Lässiges Rollerteil übrigens. Falls der Hauptständer zu kurz ist, sicher gut zum Unterlegen... Habefertig
  16. Vielleicht hat er einfach kein Interesse an diesen Thema.
  17. Da sind zwei Scheiben dabei. Eine für ins Getriebe mit Fase zur Welle und eine von außen mit Fase zum Lager. Eine sitzt innen auf der Welle?
  18. bingele28

    Test

    Illuminaten? Greta?
  19. Kann es sein das es ein 2teiliges Lager ist? Das da keine Kugeln sondern Walzen raus gefallen sind? Wenn ja... dann wäre das normal! Um die äußere Lagerschale zu entfernen schweiße ich mir immer ein Stück gewindestab rein. Da passiert dem Lagersitz nix bevor man da mit dem Dremel abrutscht. Stab Quer rein, dann wie immer, heiß machen und von der anderen Seite raus kloppen. Geht recht easy
  20. in der französischen Pampa interessiert das keine alte Sau.
  21. Du hast zwar kein AF-5-Gang-Getriebe, aber lies trotzdem mal die AF-Instrcuctions Seite 5 Pkt. 4. Könnte helfen.
  1. Load more activity


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.