Jump to content

egig

GSF Support
  • Content Count

    4184
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    65

egig last won the day on April 8

egig had the most liked content!

Community Reputation

2162 Excellent

About egig

  • Rank
    gay-sf-lord
  • Birthday 09/30/1985

Contact Methods

  • Website URL
    www.egig-performance.com

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Südtirol - Klausen
  • Scooter Club
    Vespaholics Eisacktal

Recent Profile Visitors

10793 profile views
  1. Da muss ich widersprechen, wenn ein Tuner den Motor für seinen Kunden baut und den abstimmt, muss der sich natürlich um alles kümmern. Bisschen abwiegen muss man schon was baue ich wem und bau ich den auf Nummer sicher oder auf Spitzenleistung. Übrigens kann ein 200er Ventil langen wenn eine Benzinpumpe im Spiel ist
  2. Bestimmt nur die Kerzenposition am Kopf, würde auch kaum Sinn ergeben sonst was zu ändern
  3. Hatte er ja ganz am Anfang erwähnt dass es eingestellt wurde.
  4. auf meiner HP https://www.egig-performance.com/egig250 Ist aber teils noch nicht ganz aktuell aber sollte grob reichen, den Preisunterschied zum bisherigen 250er wird nur der Motorblock mit etwa +200€ machen und der teurere Kolben da er eine Spezialanfertigung von Wössner ist. Die Getriebe sind alle Überbreit ab sofort , Preis bleibt aber gleich und als standart eine 5s Fabbri Kupplung. Die Welle hat übrigens 62 Hub und 127mm Primstist Pleul
  5. Der fährt zentral im Boost Port wie auch schon beim 250er
  6. Ein wichtiger Wert der fehlt ist die QK , ich finde die von Quattrini empfohlene QK fast schon zu gering bei Original Hub, vor allem bei Original Auslasssteuerzeit. Ich würde da auf Nummer Sicher gehen und ihn etwas Verdichtung nehmen, wird zwar Drehmoment kosten, aber hält dann halt eher.
  7. Aktuelle Fotos zum 300er Einer ist vom beschichten von Monardi schon zurück , die Schickt wie immer Traumhaft.
  8. Prüfstand abdüsen lassen ist so kaum aussagekräftig. Wenn es darum ging eine Pimmelfechtkurve zu erstellen kann man das so sagen, aber für Straßenverhältnisse am Prüfstand abdüsen, muss man eine kompetente Person dabei haben. Denn die beste Leistung bedeutet meistens zu mager für die Straße. Oft sieht man die wildesten Sachen, leichte Rolle dann noch 3. Gang usw. Am Prüfstand ist halt meistens nur vollgas und das ist ja nur eine Schieberstellung die man dort sieht. Eine 165 HD in einem 34er Dellorto ist aber nicht ganz verkehrt, beim VHSB lande ich da aber eher ein bisschen über 170 , das wird aber nicht dein Problem sein. Ich hab noch nie einen abgebrannten Kolben am Pin gesehen... Überhaubt am Einlass ist das schon selten, war der eig. richtig rum drin
  9. Beides möglich, auf dieses Porad passen auch die Lüfter von, Polini, Vespatronic und Pinasco
  10. Dies kann variieren, die Lüfter haben einen schlag von 5/100 bis 35/100 , was auch bei Vespatronic vorkommt. Klar wenn man jetzt eine solche mit großem Schlag hat, merkt man das schon
  11. Durch den Virus steht Italien still und auch viele Projekte. Die angekündigten Termine der Auslieferung können niemals eingehalten werden und wird sich für einige Monate verschieben. Zumindest wird der erste Testmotor mit dem 79x62 in 3 Monaten hoffentlich schon mal laufen um alle nötigen Tests zu machen. Lg aus Südtirol
  12. Das sind die neuen cnc vmc polräder die es um 30euro Aufpreiß gibt
  13. Mit transparenten Kabelbinder um den Steg der Schlitze und wirklich ganz kurz halten sonst fällt der dennoch ab, einen mini Karabiner ist auch dabei um spontan ab zu machen
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.