Jump to content

Das O

Members
  • Content Count

    80
  • Joined

  • Days Won

    2

Das O last won the day on January 9

Das O had the most liked content!

Community Reputation

60 Excellent

About Das O

  • Rank
    member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ist es sinnvoll einen schweren 72er Kolben noch an eine ungewuchtete Kingwelle zu hängen oder müsste man schon upgraden auf Schwermetall in den Wangen? Gibt es schon einen Preisrahmen zu dem Kit?
  2. Wenn man einen total geil zu fahrenden Motor für die Straße möchte ist das absolut perfekt.
  3. Hier meine deutsche V5A1T mit M200-Programm:  Setup: -M200 Kit -Powerracer-Kopf mit O-Ring -60/116er Kingwelle -40er Smartcarb -FalkR M200 Touring doppelwandig VA -Benelli RedBull -King 5S-Kupplung -Vape -BGM SC/16 Fahrwerk v+h -PK-Gabel gekürzt und verdreht -Stahlfix-Scheibenbremse für geschlossene 4-Loch-Felge mit AF-Parts-Bremssattelaufnahme, Stage6-Bremsscheibe und Stage6 Radial-Bremssattel -90/90-10er Heidenau-Pellen -SS-Replika-Sitzbank -M&R Ersatzradhalter -MRP Öldosenhalter -Alles Relevante eingetragen
  4. Wer ist der Veranstalter? Die Stoneheads?
  5. @SpecialHeizer hat mit PK-Getriebe + HW Ü20.000km mit dem M200 abgespult. Mit mehr als 40PS. Dann brachen ein paar Zähne... vom 2.34er-50€-Primär. Das PK-Getriebe war weiterhin top in Ordnung.
  6. Das waren auf dem Ring aber "nur" 192km/h weil er sich nicht getraut hat in den sechsten Gang zu schalten Die Karre hat schon mehrfach auf Asphalt die 200km/h-Marke überschritten.
  7. Keine Ahnung was es ist, aber ein SC oder SC2 ist es nicht.
  8. DAS wäre tatsächlich traumhaft! Würde den Preis aber wohl nochmal gut nach oben treiben.
  9. Kurze Frage: Lt. der Fahrgestellnummer die auf den Papieren steht handelt es sich um eine in Augsburg neu vergebene Fahrgestellnummer. Diese müsste ja von der eingestanzten Nummer abweichen. Warum hat der Roller dann kein zusätzlich aufgenietetes Alu-Schild hinten am Trittblech? Ich frage aus reinem Interesse weil ich selbiges Modell in gleicher Farbe habe. Ebenfalls dt. Erstauslieferung, Bj. 1970 und recht genau 1000 Nummern später als die vom TE. Ich habe allerdings die abweichende FG-Nummer hinten am Trittbrett und am Rahmentunnel aufgenietet. Edit fügt hinzu das mein Hupen-Fake ebenfalls in Fahrzeugfarbe lackiert war. Leider ist das Teil so verbogen und eingedellt das es nicht wieder verbaut werden konnte
  10. Er schrieb "Meilen/KmH" Also bei Skalen auf einem Ziffernblatt. Das ist in der Tat SEHR selten und man braucht nichts umrechnen. So einen Tacho hat der der TE im Bestand.
  11. Je nach Hub würde ich den Zylinderkopf bearbeiten lassen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.