Jump to content

tom2309

Members
  • Gesamte Inhalte

    51
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

11 Good

Über tom2309

  • Rang
    member

Profile Information

  • Scooter Club
    Blechrollerbande Kempten

Letzte Besucher des Profils

854 Profilaufrufe
  1. tom2309

    DBM News

    @audi6075 was los mit dir
  2. tom2309

    Malossi MHR 177 - Die neue Legende

    hatte die welle bereits und das Gayhäuse und wollte basteln ;) Seh da keine Gefahr, Kumpel aus Italien fährt das bereits genau so in seinem Roller und standfest seit paar tausend Kilometer
  3. tom2309

    Malossi MHR 177 - Die neue Legende

    Ehm garnix Standard Fahrwerk drin nur PK XL 2 gabel. Also am Pass in den Kurven kotzt mit ner resoanlage ja voll ab ich weiß ja net wie du in Kurven fährst :) Ja die werd ich denk ich Mal auch noch probieren aber jetzt erstmal alles fertig machen ist noch gut Arbeit
  4. tom2309

    Malossi MHR 177 - Die neue Legende

    Also das mit Vergaser geht sich aus es ist knapp aber geht ... Box deshalb weil ich keinen Bock mehr habe bei jeder drecks Kurve aufzuhocken und Angst zu haben das ich gleich auf der Schnauze liege, Niedrige Steuerzeiten harmonieren mit der Box sehr gut ist ja bereits mehrfach getestet worden. Jeder der sagt mit ner resoanlage kann man genauso in die Kurve liegen mit dem möcht ich Mal fahren ... der Roller soll keine Rakete werden er soll defentiv von unten raus schieben und zwar richtig und nicht weit ausdrehen ich denk der Peak wird bei ca. 6500 liegen und endrehzahl circa 8500. Mein Ziel ist es eine möglichst große Auslass Fläche bei niedrigen steuerzeiten. 2Teiler bietet sich an und den dufte in die Breite :) So das vorhaben... Fürs schnell fahren und heizen hab ich meinen falc
  5. tom2309

    Malossi MHR 177 - Die neue Legende

    Ich hab auch endlich mein mhr Projekt gestartet, und werde natürlich berichten Die große Motorhälfte ist so gut wie fertig noch bissl Feinschliff Mein Vorhaben: Membrankasten Richtung Zylinder versetzt, und einen membrankasten selber gefertigt wo die Membran bereits in den Block eintaucht. Dadurch erhoffe ich mir ein sehr gutes Ansprechverhalten und einem kürzeren ansaugweg. Mhr 177 Kingwelle 60/110 Vforce Dello 30 phbh Pipedesign Sbox III SZ 124/177 so circa
  6. tom2309

    Rz Mark II Righthand etc.

    Primär, Membran, BGM 177 weg. RZ Mark II ist noch da
  7. bei nem aluzylinder würde ich den topf auf Viten flansch umschweisen, das ist einfach dicht =)
  8. Hab die Karre vom Matze gestern live gesehen und bin sogar im Sozius mitgefahren. Das ist soo super entspannt das läuft im unteren Drehzahlbereich verdammt ruhig und sobald am Hahn gezogen wird liegt Leistung an so wie es sein soll. Echt geniales gebastel was der Zerstörer da wieder gebaut hat, es gibt noch paar Feinheiten wo ich mir ziemlich sicher bin das Matze die noch behebt und dann ist das echt nen 1a Roller Respekt
  9. tom2309

    Malossi MHR 177 - Die neue Legende

    Ich werde auch nen MHR 177 touren Motor bauen Setup wird: LML Gayhäuse MRP Membrankasten + RD 350 60/110 Kingwelle 30er Dellorto Pipedesign S-Box III Geplante Sz 123-125/178 Auslassbreite auf 80% so in Etwa natürlich Überströmer anpassen und noch paar Spielerein Mit dem Memrankasten Soll defentiv nen Drehmoment Tourenmotor werden. Halte euch auf dem laufenden mit Bildern
  10. Hey das ihr beiden nicht ganz normal seit weiß ich ja schon =) wird nen schickes Projekt von beiden bin gespannt wenn ich das ding das erste Mal auf der Straße seh. Auslasssteuerung ist richtig dufte =)
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.