Jump to content

OFFI

Members
  • Content Count

    2091
  • Joined

  • Days Won

    5

OFFI last won the day on September 5 2018

OFFI had the most liked content!

Community Reputation

710 Excellent

About OFFI

  • Rank
    tycoon
  • Birthday May 6

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.tuv.com

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    dem Westen NRW´s
  • Scooter Club
    Lüllekääs e.V.

Recent Profile Visitors

7850 profile views
  1. Das wär mal ne Idee. So ein Teil was genau in die untere linke Ecke unterm Tank passt, schraubbar, mit 3 Röhren mit passendem Durchmesser und trichterförmig...
  2. Bei MRP in der Artikelbeschreibung zum Dumbo wird empfohlen, die Tunnelabdeckung zu entfernen, um ein ausreichendes Ansaugluftvolumen sicherzustellen. Das würde aber die Geräuschkulisse erhöhen, und ist so bestimmt auch nicht von Dir gedacht, sondern es soll doch ausschließlich durch die Röhren unter der Sitzbank angesaugt werden. Ich hab bei meinem Setup (PX mit 221 MHR / VForce4 auf VR One Gehäuse / 33er Keihin / Elron) Bedenken, dass da genug Luft durchgeht... Gibt‘s Erfahrungswerte oder max. Leistungsregionen, oder kann man das nur austesten? Ich wäre nämlich auch an einer Möglichkeit interessiert, das Ansauggeräusch OHNE ZUSÄTZLICHE LÖCHER IM RAHMEN zu reduzieren...
  3. ...hat mir der BBBBrosi und der Fäkalpatriot empfohlen
  4. Kurze Rückmeldung: Die "vorübergehende Lösung" wie im Stromlaufplan beschrieben, funktioniert einwandfrei. Das graue Kabel habe ich nicht angeschlossen... Das Licht ist superhell, kein Vergleich zu der originalen Generatorleistung... Selbst bei Standgas absolut TOP. Ich habe die Batterie einmal (extern) geladen. Seit ~100km funktioniert alles einwandfrei, die Verbraucher (Hupe / Blinker / Bremslicht) werden ja auch nicht dauerhaft betrieben, daher gehe ich davon aus dass die Batterie noch lange halten wird...
  5. @jenic Boasses... Jetzt bleib mal geschmeidig und nimm mal nicht alles direkt persönlich. Das ist hier der allgemein anerkannte Umgangston, dass man gerne mal nen Scherz auf Kosten eines Anderen macht. Kann man drauf eingehen - oder sich direkt online „einnässen...“ 1. War mir das halt aufgefallen, dass die Kerze da so rumlag... ohne Massekontakt 2. Weiß man ja nie, was sich hier für „Selbsternannte Spezialisten“ mit gefährlichem Halbwissen tummeln 3. Dieses Forum kann helfen und jedem (fast) jede Frage beantworten, wenn man sich drauf einlässt und nicht gleich auf die Palme geht übrigens: ein Forum lebt davon, dass man auch mal Rückmeldung zu seinem Problem macht. Viel Erfolg weiterhin
  6. Kleiner Tip: mit dem Testaufbau wirst Du keinen Zündfunken bekommen... Die Zündkerze muss auf Masse (z.B. am Gehäuse) anliegen ...
  7. Ddog Kupplungskorb ist auch ne feine Sache, aber nur wenn die restlichen Kupplungsteile bereits vorhanden u. brauchbar sind. Ansonsten würde ich bei dem Setup auf ne gute Cosa-Kulu o.ä. zurückgreifen, weil die sich leicht ziehen lassen u. für das erwartete Drehmoment locker reichen... Auspuff: auf regulärem Weg ist da eintragungstechnisch nix zu machen, wenn’s unbedingt ein Reso-Pott sein soll dann bleibt nur der Weg zu einer Rollerwerkstatt, die Eintragungsservice anbietet (z.B. S&S / Worb o.ä.) oder als „Outlaw“ fahren @DUCMAN166 man kann das 80er KuWe-Gehäuse auf der Kulu-Seite ausspindeln bzw. eine Nut einarbeiten, und dadurch die breitere 200er Kurbelwellen-Drehschieberwange nutzen. Ist vielleicht vom Nutzen/Aufwand-Verhältnis etwas fragwürdig, aber dadurch kann der DS-Einlass etwas größer gefräst werden. Das längere Pleuel kann durch Zylinder-Fuß-Spacer ausgeglichen werden... Ist alles etwas „90er Style“, aber wenn die Teile und Bearbeitungsmöglichkeiten vorhanden sind wurde früher des Öfteren so gemacht.
  8. Evtl optimierter Einlass und -Zeit mit DS-Ansauger von MRP o.ä. / Kurbelwelle evtl optimieren od. auf 200er Kuwe umbauen (breitere DS-Wange) / Überströmer optimieren / Rahmenansaugung um Eintragung zu erleichtern (Lautstärke verringern) / Auspuff BGM-Box od. LTH Box od. SIP-road3 oder POLINI-Box o.ä. / Kupplung CNC (z.B. BGM Superstrong od. SIP o.ä.) Ansonsten: 1. Tip: Da ja neue Reifen fällig sind, unbedingt auf Geschw.-Index >100km/h achten. 2. Tip: Schaltraste auf Spiel bzw. Verschleiß untersuchen (wird gerne vergessen), Gangräder auch auf Verschleiß innen an den Schaltkreuzflächen checken, Ruckdämpfer in Primär Zahnrad erneuern
  9. Hallo @T5Rainer . Danke für die schnelle Antwort - leider passt die nicht zu meiner Frage War mir schon klar, dass ich die Batterie nicht mit dem AC Regler laden kann... Das hatten wir ja schon vor einigen Tagen geklärt. Ich werde die Batterie immer mit einem externen Ladegerät laden, da der Motor nur zum Einstellen in dem Roller bleibt. Meine aktuelle Frage: Muss ich das graue Kabel, (das normalerweise vom original Regler zum Blinkrelais geht) irgendwo an "geregeltem AC" anschließen? Oder nur am Pluspol der Batterie - also DC? Oder werden die Blinker auch funktionieren, wenn das graue Kabel nicht mit Spannung versorgt wird? Um meine Vorgehensweise zu veranschaulichen, habe ich den Stromlaufplan umgekritzelt...
  10. Also, ich hab mir das jetzt mal als vorübergehende Lösung so zusammengebröselt: Frage: Was mache ich mit dem grauen Kabel, was normalerweise vom Spannungsregler zum Blinkrelais geht? Da kommt doch normalerweise DC geregelt raus, oder? Kann ich das an Batterie + anschließen? Da der Motor z.Zt. noch nicht "lauffähig" ist, kann ich das Ganze leider nur theoretisch durchspielen...
  11. ... bin grad noch anne Zündung dranne. Und brauch noch n Ansauger für den 38er. Mit ori Zündung und 33er Gaser war eher so
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.