Jump to content

OFFI

Members
  • Content Count

    2002
  • Joined

  • Days Won

    5

OFFI last won the day on September 5 2018

OFFI had the most liked content!

Community Reputation

675 Excellent

About OFFI

  • Rank
    tycoon
  • Birthday May 6

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.tuv.com

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    dem Westen NRW´s
  • Scooter Club
    Lüllekääs e.V.

Recent Profile Visitors

7191 profile views
  1. Nee, das Teil könnte man theoretisch auch bei komplett intakter Aufnahme montieren. Keine Anpassungsarbeiten nötig (außer zwei Löchern mit Gewinden)...
  2. Schau mal, diese Anzeige habe ich auf eBay Kleinanzeigen entdeckt. ⚠️1969 Vespa SS50 Weiß - SuperSprint, Motorrad Roller https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/-1969-vespa-ss50-weiss-supersprint-motorrad-roller/1186807461-238-1927?utm_content=app_ios&utm_campaign=socialbuttons&utm_source=messages&utm_medium=social
  3. Wat? Wer? Wo? Ich weiss von nix... Bin schwer am Schrauben dranne, weil ich evtl am Classic Day mal auffe Rolle will... Is da noch wer geplant anwesend?
  4. ...oder so (hab ich kürzlich bei einem von meinen Gehäuse gemacht, hat super geklappt und macht nen robusten Eindruck): Gibt´s von TD Customs, z.B. hier: http://www.td-customs.com/epages/79492833.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/79492833/Products/TD004 oder hier: https://www.scooter-center.com/de/seegerring-lagersitz-reparatur-set-kugellager-antriebseite-td-customs-vespa-px-zum-verschrauben-7670877?number=7670877
  5. Richtig, habe den falschen Ausdruck benutzt... Habe gerade nochmal gemessen, die Batterie ist defekt, auch nach 1 Nacht am Ladegerät hat sie <7V Spannung... (auf der Werkbank stehend, nicht am Roller...) Batterie ist aber ausgebaut, daher keine Messung an den Klemmen möglich. Ich werde in den kommenden Tagen mal eine andere / neue Batterie einbauen und mal messen. Ich werde auch mal das Polrad und die ZGP tauschen, um die Fehler auszuschließen. Hier waren irgendwo die Widerstands-Werte der Spulen auf der ZGP nachzulesen... Wenn ich die gefunden habe, werde ich dann die ZGP auch durchmessen...
  6. Hallo zusammen, mein Nachbar hat eine deutsche P200E mit Batterie und Blinker von 82. Leider nur mit „glimmender“ Abblendlichtbirne und nur 6v Ladestrom -Spannung an der Batterie... Ich denke, das das Problem ist, dass an dem grauen Kabel von dem Spannungsregler nur circa. 6 V rauskommen bei laufendem Motor… Ich habe eben auch mal am Kabel Kästchen am Motor gemessen, dort ist auf dem gelben und auf dem lila Kabel auch nur circa 6v messbar… Ich weiß, das ist nicht wirklich aussagekräftig, weil es sich dabei um Wechselspannung handelt, und diese schwer zu messen ist. Aber an dem Spannungsregler - Ausgang (grau von Regler B+ zum Blinkrelais) müsste doch 12,x Volt rauskommen, oder? Kabelbaum ist vom Nachbarn schonmal durchgemessen worden (auf Durchgang) , ohne Befund. Spannungsregler hat er auch schon getauscht gegen ein Neuteil. Kabelast der ZGP sind auch neu (hab ich selber eingelötet)... Ist das Problem zufällig jmd. bekannt?
  7. Der Kickstarter sollte sich nicht zu leicht treten lassen. Alternativ-Test: Den Roller im ersten Gang (Motor aus) schieben. Das sollte fast unmöglich sein, wenn genug Kompression vorhanden ist (also sollte das Hinterrad blockieren!) Ich schlage folgendes vor, je nach handwerklichem Geschick und verfügbarem Werkzeug / Werkstattausrüstung: Variante 1: Benötigtes Spezialwerkzeug besorgen oder leihen, also mindestens Polradblockierer und-Abzieher, Kupplungsblockierer und -Kronenmutterschlüssel, Abzieher für Lagerring auf Kurbelwelle. Dazu noch Ssgerringzangen, Kunststoffhammer, Heißluftfön etc. Dann den Motor ausbauen und zerlegen, Zylinder / Kolben / Gehäuse / Kurbelwelle / Getriebe / Schaltraste und Kupplung auf Schäden und Verschleiß prüfen. Z.B. beim PX-Tom / PX-Performance (hier im Forum unter Dienstleistungen) das „Motor-Sorglos-Paket“ und alle sonstwie benötigten Teile (z.B. Kolbenringe, Kupplungsteile, Getriebeschulterringe etc. bestellen und den Motor revidieren. Zusätzlich noch ein Vergaser-Kit bestellen und alle Dichtungen am Vergaser erneuern. Variante 2: Motor ausbauen und reinigen (am Stück), und einen erfahrenen Schrauber aus der Umgebung suchen, der den Motor für Dich / Mit Dir revidiert...
  8. Ich hab mir vor Jahren schon den "Trennmesser-Abzieher" plus "Aufzieher Lagerring" von Bloodmario hier im Forum gekauft... Habe schon mind. 10-15x benutzt, geht einwandfrei und ohne großen Aufwand! Kann ich nur empfehlen:
  9. Da die Preise für das alte (erste) 200er Malossi Gehäuse gerade etwas fallen, und ich mit dem Gedanken spiele mir einen „seriennahen“ DS Motor mit Malossi alt zusammenzustecken, bin ich auf der Suche nach dem Topic, in dem das alte Malossi Gehäuse (NICHT V-One / VR-One!) behandelt wurde... Kann es aber nicht finden...??
  10. Es gibt ja tatsächlich auch Schaltrasten-Dichtungssätze mit Dichtungen in verschiedenen Stärken, um die Stellung des Schaltkreuzes in den Zahnrädern (gerade bei PX alt Getrieben mit nur einem Schulterring) zu optimieren... Ich denke, dass man die Auflageflächen des Schaltkreuzes an den Innenflächen der Gangräder mittels unterschiedlicher Schulterringe sehr gut einstellen kann.
  11. Kann Zu! Verkauft!
  12. ... jetzt aber.. War wohl gestern nicht bei der Sache... Fazit: Lima-Lager Gehäuse 2 etwas "eng", und Kulu-Lager Gehäuse 3 etwas "eng"... Die Frage bleibt: Inwiefern wird das zu Problemen führen?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.