Jump to content

OFFI

Members
  • Content Count

    2125
  • Joined

  • Days Won

    5

OFFI last won the day on September 5 2018

OFFI had the most liked content!

Community Reputation

718 Excellent

About OFFI

  • Rank
    tycoon
  • Birthday May 6

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.tuv.com

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    dem Westen NRW´s
  • Scooter Club
    Lüllekääs e.V.

Recent Profile Visitors

8008 profile views
  1. Ich hab mir ne neue Hebebühne gekauft, bin echt zufrieden 380,- in Amazonien... Warscheinlich in Fernost hergestellt, und unter dem Namen „Prolift“ zu finden. Es handelt sich um die „kurze“ Variante, m.E. optimal für Vespa... Die Auffahrrampe ist abnehmbar, sodaß man z.B. easy die Gabel ausbauen könnte. Fazit: Empfehlenswert P.S.: Den Vorderrad-Schraubstock hab ich kurz getestet und dann abgeschraubt, weil überflüssig...
  2. Auch gut. Welcher Vergaser? Und Übersetzung? Wie schnell ist das Ding auf der Strasse?
  3. In dem Rahmen hing vorher ein MHR Membranmotor, und ich war zu faul, den Vergaser zu wechseln... Ich würde aber gerne mal die Polini Box & den BGM Touring testen... Nur um den Vergleich zu haben. Bin aber eigentlich ganz zufrieden mit dem LTH Topf...
  4. Ok Kurve kommt... Jo, muss mal aufräumen... Kurve kommt... Aha. Na denn: (rot = LTH Box / blau = Viper Box) Genaues Setup: - PX alt Gehäuse, Überströmer auf Malle alt angepasst, Drehschiebereinlass vergrößert (Steuerzeiten hab ich grad nicht zur Hand...) - Malossi Sport Zylinder 2016 unbearbeitet, Kolben unbearbeitet, nur ausgepackt und draufgesteckt. Steuerzeiten 177 / 120 / VA 28 / QK 1,2mm - Zylinderkopf ori PX200 USA, aber Brennraum bearbeitet, Kerze NGK B9 - Kurbelwelle Polini 60mm Drehschieberwelle mit verschweißtem Hubzapfen - Vergaser Keihin PWK 33mm mit Schieber 6 / HD 142 / ND 40 / Nadel CGM Clip ganz oben - MRP Drehschieberansaugstutzen und MRP Edelstahl-Rohrbogen (nicht auf den Gehäuseeinlasskanal angepasst, nur einfach draufgeschraubt...) - Rahmenansaugschlauch (ohne Dumbo, einfach in den Rahmen reingedreht...) Rahmen innen gedämmt, Loch unter Sitzbank und Rahmentunnel zu, 2x 40mm Rohre nach links raus... - Auspuff LTH Box - Getriebe P200E mit 23/65 und kurzen vierten BGM - Original Cosa-Kulu mit 4x XL und 4x XXL Federn - ori Zündung 18* geblitzt, ori Lüfterrad erleichtert - Reifen 3.50-10 - vmax lt. GPS ca.115 km/h aufrecht sitzend, aber Wohlfühlgeschwindigkeit ~90-105 km/h (Viper bin ich nur auf der Rolle gefahren, nicht auf der Straße...) - Verbrauch ca. 6-7 Liter / 100km
  5. Ich bin auch zufrieden mit der LTH (=TSR) Box. Fahre das Teil auf Malossi Sport 221 auf DS und 33er Keihin. Macht zwar recht früh zu, aber hat ein schönes Band (>16 PS von 4800 U/min bis 6800 U/min) und ist bisher auch nicht lauter geworden. Ich würde ja gerne die Kurve im Vergleich mit der Viper Box hier zeigen, kann aber komischerweise nur 762kb hochladen Setup steht unten...
  6. Ja, mir gefällt der „Full Metal Fuffi“ Look auch sehr gut ...und auch ein interessantes Topic, allerdings kam mir dann der Umbau auf VMC dann etwas zu kurz bzw. mich würden die Fakten (Steuerzeiten, Kurbelwellen-Steuerzeiten, Kupplung, Motorgehäuse-Bearbeitung? etc.) interessieren... Muss aber auch zugeben, dass ich die VMC-Egig-Story grds. auch nicht wirklich aufm Schirm habe, da ich eher in der LF-Ecke zuhause bin... Kann man das als „der heiße Shit“ in der Kurzhub-Welt beschreiben? Da mir kürzlich ne 81er Special zugelaufen ist, wurde dieses Topic „spontan interessant“... Habe Evtl auch ne sanfte Leistungskur im Kopf, ohne groß an Originalität zu verlieren... @leckmaul Weiter so! Immer schön das Topic füttern, denn wir wissen ja alle, dass so n Roller eigentlich ja nie fertig wird... Und um aus ner temporären Lebenskrise rauszukommen bzw. mal den Kopf frei zu bekommen, ist so ne Hobby-Beschäftigung auch immer gut
  7. Hier meine neue Errungenschaft vom letzten Samstag... Klassischer Kellerfund. V5B3T Bj. 81, 4-Fach Blinkanlage und Gepäckfach... war mal bianco spino (?) aber der blaue Überlack ist ganz ordentlich lackiert... Vorbesitzer hat es nach der Lackierung wohl nicht mehr geschafft, die Trittleisten und sonstige Schilder usw. wieder anzubringen... Das werde ich noch machen. Ansonsten: originale 9tkm in 39 Jahren
  8. Alles klar, danke für die Antworten. Ich werde auf Sofittenblinker umbauen, der neumodische LED-Quatsch is mir eh zu kompliziert... Außerdem leuchten die LED‘s nur in zwei Richtungen—> nur mit Innenrohren sinnvoll. Gibts zufällig Erfahrungswerte wie groß die Widerstände hinten sein müssen?
  9. Kurze Nachfrage zum Thema "4-fach Blinker auf Lenkerendenblinker umrüsten"... Ich hab hier ne V5B3T von ´81 und überlege, die auch auf Lenkerendenblinker umzurüsten... Frage 1: Was brauche ich? - Lenkerendenblinker Hella mit Sofitten (z.B. SIP, Nr. 57150000) / alternativ LED Motonostra vom SCK Nr. MN612EAKT - 2x Buchse Lenkerenden und offene Griffe - beide Innenrohre mit dem mittleren Halter / alternativ "halblegal" ohne Innenrohre (z.B. mit Buchsen SIP Nr. 70502000) Frage 2: Kann ich das originale Blinkrelais weiter nutzen? Also bei Variante "Sofitte" und Variante "LED" ?
  10. Kurze Nachfrage zum Thema "4-fach Blinker auf Lenkerendenblinker umrüsten"... Ich hab hier ne V5B3T von ´81 und überlege, die auch auf Lenkerendenblinker umzurüsten... Frage 1: Was brauche ich? - Lenkerendenblinker Hella mit Sofitten (z.B. SIP, Nr. 57150000) / alternativ LED Motonostra vom SCK Nr. MN612EAKT - 2x Buchse Lenkerenden und offene Griffe - beide Innenrohre mit dem mittleren Halter / alternativ "halblegal" ohne Innenrohre (z.B. mit Buchsen SIP Nr. 70502000) Frage 2: Kann ich das originale Blinkrelais weiter nutzen? Also bei Variante "Sofitte" und Variante "LED" ?
  11. Hatte schon drüber nachgedacht, den O-Lack freizulegen. Aber der weiße Farbton macht die Karre m.M.n. auch nicht wirklich hübsch, zumal man ja auch nicht weiß, wie der O-Lack noch in Schuss ist... Und das ist natürlich auch ne Menge Arbeit - ob sich das am Ende lohnt? Andererseits ist ne O-Lack Special eigentlich auch immer schön... Die hässlichen Blinker müssen auf jeden Fall ab. Und die Löcher von den Blinkern und dem Gepäckträger dann mit Stopfen o.ä. zu. Und dann mal sehen.
  12. Ich lass das Ding mal ein paar Jahre trocken und dunkel stehen... Wird ja nicht schlecht ... Wollte nur mal abklopfen, ob‘s ein Fehlkauf war... Danke!
  13. ...kommt mir etwas wenig vor. Erinnert mich an die Preise vor ~5 Jahren, als es noch P200E für unter 2000€ gab... Sehe ich auch eher realistisch...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.