Jump to content

calmato60

Members
  • Posts

    167
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • From
    Münster

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

calmato60's Achievements

expert

expert (4/12)

32

Reputation

  1. Du meinst sicher 48mm Hub der 80er Welle... 😉
  2. Verdammte Axt... Jetzt wo du es sagst, sehe ich es auch.
  3. Hallo zusammen, ich vermisse auf den Bilder dieses Kabelbaums den kleinen 4 poligen Stecker für die Zündung bei der Lusso. Zündgrundplatte hat bei mir 5 Adern. PX 80 Lusso ohne Batterie und ohne E-Starter. Oder ist der Stecker an einem separaten Kabel Strang? Kabelbaum -BGM ORIGINAL- Vespa PX Lusso (Deutsch), 1984-1997, ohne Batterie, mit DC Hupe, Hupengleichrichter, Zündgrundplatte mit 5-Kabel | Kabelbäume | Elektrik | Rahmen | Scooter Center (scooter-center.com)
  4. Alle neu gekauft und verbaut. Bis jetzt 200km gefahren mit viel Stadtverkehr und hartem Bremsen. Fragst du nach dem Simmering, um auszuschliessen, dass kein Öl in die Trommel gelaufen ist? Dein ernst jetzt? Klar ist das alles dicht und trocken.... Und nur als Hinweis, es ist die Lusso Trommel...
  5. Moin, ich habe auf Grund von ruckelnder Hinterradbremse die Trommel erneuert. original war eine Piaggio. Die Bremswirkung war zufriedenstellend, nur hat sie beim ausrollen an der Ampel immer stark geruckelt. Beläge waren recht neu. Nun habe ich die Trommel gegen diese hier getauscht... Bremstrommel hinten 10" -FA ITALIA- Vespa PX (1988-), T5 125cc - Filzring 31,5mm ind verbindung mit den BGM Belägen. Das ruckeln ist weg, aber die Bremswirkung ist deutlich schlechter. Und kurz bevor man zu stehen kommt, knatscht die Bremse kurz. Hat jemand eine Idee warum?
  6. Das mit dem Conversion Kit vom SC würde ich mir gut überlegen. Ich habe da 2 Stück von gehabt. Das erste wurde mir erstattet. Hatte ständig Klemmer auch nach 700km noch. Das zweite Set wurde eingeschickt und überprüft. Auch dieser hat ständig geklemmt. Weil ich den Auslass um 1mm breiter gefräst hatte (war so auf der Internetseite abgegeben) war ich aus der Gewährleistung. Aber es gab tatsächlich jemanden der ihn gebraucht haben wollte. Ich habe jetzt kurzen Prozeß gemacht und die BGM Touring Welle mit 57mm Hub drin und einen 125 orig Zylinder mit etwas O-Tuning. Da klemmt nix mehr und der fährt sehr spritzig für eine 125er. Mach eine Revision , lass das Gehäuse spindeln, und bau direkt auf die 57er Welle um. Da wirst du mehr Freude dran haben... Hier gibt es jemanden im Forum der bietet dir das Rundumsorglospaket.... Ich wollte auch "mal eben...schnell und preiswert". Habe viel Lehrgeld bezahlt. Wer billig kauft, kauft 2 Mal....
  7. Ich hatte auch bis vor kurzem ein Falschluftproblem mit ähnlichem Kerzenbild bei 108 HD. Es war die Vergaserwannen Dichtung. Habe die dicke von SIP eingebaut, weil die mehr Unebenheiten ausgleichen kann. Seitdem ist Ruhe. Kerze war danach schwarz. Abdüsen muss ich nochmal...
  8. Ich schrieb ja, sie knallt lauter als die Polini-Box. Das dein Arbeitskollege sich nicht gewundert hat, dass die Karre überhaupt noch läuft, wenn der "Benzinschlauch ab ist".
  9. So..., keine Ahnung wie man hier ein Video rein bekommt, stelle es aber gerne zur Verfügung, wenn es mir einer erklärt. Der dB-Killer filtert leider nicht die hohen Frequenzen sondern die tiefen. Mit richtigen Lautsprechern (oder Live) hört man das ganz gut. Also nicht der gewünschte Effekt. Klingt damit noch weniger dumpf.. @schoeni230 also im direkten vergleich mit der Polini Box scheppert die BBT V2 aber deutlich. Das ist sogar meinen Arbeitskollegen aufgefallen, die mit Moppeds nix am Hut haben... Vielleicht definiert jeder ein "Scheppern" anders. Von mir aus kann es auch ein hochfrequenteres Knallen sein, als bei der Polini Box. Lauter ist die BBT V2 bei mir auf jeden Fall.
  10. Ich könnte mal den dB-Killer hier provisorisch im Leerlauf testen. Der hat einen ähnlichen Effekt wie das gelochte Rohr. Dann hört man zumindest in welche Richtung sich der Klang verändert.
  11. Leider habe ich bis jetzt weder ein gelochtes Rohr im passenden Durchmesser gefunden, noch habe ich ein Schweißgerät zum anheften. Falls jemand die BBT V2 hat und eine Möglichkeit zum Schweissen hat, dem lasse ich gerne den Vortritt...
  12. Das Rohr wirkt wie eine weitere Kammer. 3-Kammer Dämpfer ist meist deutlich leiser als 2-Kammer Dämpfer. Ich spreche hier nicht von Spielzeug, sondern von Modellbau... Motoren zwischen 35ccm und 125ccm kommen da nicht selten vor. Den vergleich kann man sicher ziehen... weil es hier nicht um Leistung geht, sondern um Schall-Dämpfung. Die Kunst ist, den Schall möglichst oft zu brechen oder umzuleiten, bevor er den Auspuff verlässt. Hör dir mal den Motor an... 4 x 55 ccm³ Boxer Motor.... das ist ein 3-Kammer-Dämpfer Ich will nicht sagen, dass mein Vorschlag mit dem Röhrchen bahnbrechendes erreicht, aber das Scheppern der BBT V2 wird dadurch wahrscheinlich deutlich reduziert...
  13. Ich glaube, wenn man das 18mm Röhrchen so durchlöchern würde wie bei einem dB-Killer, dann wäre das Scheppern weg und der Klang dumpfer. So machen wir unsere 2-Takt Benziner im Modellflug auch leiser, ohne Leistungsverlust. Das Röhrchen muss nur durchgängig gelocht sein, und ein paar cm in den Topf hinein ragen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK