maxo

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.617
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

141 Excellent

Über maxo

  • Rang
    tycoon

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Berlin

Letzte Besucher des Profils

4.233 Profilaufrufe
  1. Da bin ich ja ziemlich weit entfernt von. Sind ja beides (Vhsh & Vhsa) flachschieber. Wo liegt denn der große Unterschied? Davon abgesehen werde ich auch nicht wirklich schlauer. War letztends auf der Rolle. Leider war die ziemlich leicht. Unter Last war das dann zu fett. Auch ohne lufi. Auf der Straße mein ich oben raus mit 155 Hd richtig zu liegen. Weil er eigentlich nicht rumrotzt? Erst ab 160 HD. Aufgrund deiner Bedüsung und der Leistung die am p4 raus kam kann da aber was nicht stimmen. Werd mal versuchen radikal runterzugehen und kucken was passiert.
  2. Hat mal jemand ne Orientierung zum VHSH 30 CS auf einem M232 Drehschieber und Box oder Elron? Habe irgendwie Probleme den unteren Bereich sauber abzustimmen. Läuft trotz ziemlich niedriger ND noch zu fett. Obenraus geht es aber im Teillastbereich meine ich wieder zu mager zu sein. Derzeit auf BBT 155HD 45ND K24 Nadel 2. Clip DQ264 Marchald Lufi Danke
  3. Hat jemand die Maße der PLC Federn bzw. dessen Repkit? Klick Ist das ein 11mm Taschensitz oder 12?
  4. Welche haben sich den jetzt als tauglich erwiesen und passen auch? Die gelben DRT sind mit einem Durchmesser von 13mm ausgeschrieben. Wären ja auch wieder zu groß. Edith: Gerade zwei Seiten vorher Gerhards tolle Auflistung gesehen. Heißt dann wohl wirklich für gelbe DRT Taschen auffräsen oder irgendwoher Falc Federn organisieren. Kennt jemand eine Bezugsquelle?
  5. Hier noch der Durchmesser der BGM Federn 12mm. Wie gesagt in mein DRT Primär und auch in eine RMS von nem Kollegen passen sie nicht, weil die Taschen schmaler sind. Hab mich dagegen entschieden an der Primär rumzudremeln und werde jetzt Falc oder gelbe DRT verbauen.
  6. Danke für den Input. Bin aber wieder raus beim PWK Thema. Durch eine 53er Stoßdämpferverlängerung, passt nun doch mein favorisierter Dello VHSH ohne aufzusetzen. Davon abgesehen für die Nachwelt. Ich wollte den PWK mit dem Dumbo Ansauger verbauen. Durch die Höherlegung macht das irgendwie nen blöden Knick beim Schlauch. Hier ein Bild
  7. Ohne Pumpe und bootleg Probleme gehabt ? Was für ne größe des schwimmernadelventils is bei dem Ding denn Standardmässig drinnen? Muss man da, wie bei den dellos, evtl auch größer gehen?
  8. Ich hol das mal hoch, da ich gerade dabei bin die Federn meiner DRT Primär zu tauschen. Drinnen waren die grünen DRT, jetzt kommen die BGM rein. Nur will das nicht so recht, da die BGM im Durchmesser minimal größer sind wie die Taschen des DRT Primärrads. Was ist hier die Lösung a) Federn bearbeiten also an den Enden was wegschleifen b) Taschenenden größer feilen? Zweitens sind sie auch noch länger, ihr habt das so mit Schraubenzieher, klöppeln, kippeln etc. reinbekommen? Hier mal Bilder Grün DRT, Schwarz BGM
  9. Ich bin absoluter Neuling was PWK betrifft. Hab hier jetzt den 30er Polini und bräuchte da mal eine ungefähre Wurfbedüsung: Setup wäre Quattrini M232 Drehschieber Elron Rahmenschlauch Danke
  10. Sip Touren Lüra und PX Lusso Zündung dazu
  11. Superstrong Verkauft. Dello 30 VHSH dazu
  12. Ich würde nicht nur über ein repkit nachdenken sondern es unbedingt verbauen. Mir hatte es deswegen mal den Motor zerrissen. Das hier wäre vernünftig polini 130 mazzu 51/97 mit 20er Konus 2.56er primär repkit (gsf, bgm, DRT etc) Lüfterrad mit 20er Konus Kupplung: BGM superstrong oder polini Double spring oder Sonne (gibt's hier im gsf) läuft problemlos mit 19er Gaser und Banane. Auch quer über die Alpen.