Jump to content

T5Pien

GSF Support
  • Gesamte Inhalte

    12.470
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    44

T5Pien last won the day on 14. März

T5Pien had the most liked content!

Ansehen in der Community

1.868 Excellent

Über T5Pien

  • Rang
    Auslassoptimierter GSF -Fotograf
  • Geburtstag 19.11.1972

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Scooter Club
    Was ?

Letzte Besucher des Profils

25.580 Profilaufrufe
  1. T5Pien

    Kickstarter federt nicht zurück

    was ist das auf 11 uhr beim limalager ? auf einem anderen bild von der kleinen hälfte sieht man rein gar nichts, aber hier sieht das aus wie ein heftiger riss.
  2. T5Pien

    Winterprojekt 2016/2017 vom Baum

    "neu und schwarz" - da google ich direkt mal.
  3. T5Pien

    Erfahrungen mit Polizei

    ich beleuchte nicht immer alles unter jedweden blickwinkel, mich hat es nicht gestört wenn mal nicht im subordinationsverhältnis aufgetreten wird, sondern rein interessenhalber. hier im topic gehts ja um erfahrungen die man gemacht hat und so war halt eine von 5 oder 6. aber ich seh schon, blabla ist nicht so mein bereich, man muss alles bis ins letzte begründen und statements abgeben.
  4. T5Pien

    Erfahrungen mit Polizei

    ich hab doch nicht geschrieben, dass es ausgeschlossen ist, sondern nur, dass man da eher seltener kunde ist mit großem roller. und auch zu den eintragungen habe ich nichts anderes geschrieben, selbst bei 10 seiten hat man keine sicherheit.
  5. T5Pien

    schlechte ersatzteile

    dann ist doch alles anstandslos gelaufen. warum sollten die aus dem programm genommen werden ? weil ein einziger mal nicht okay ist ? die fahren recht viele und sind sehr zufrieden.
  6. T5Pien

    Erfahrungen mit Polizei

    ich habe im großen und ganzen keine schlechten erfahrungen gemacht - give respect take respect sollte in der regel gut klappen. selbstverständlich kann man auch mal an ein arschloch geraten, aber blieb mir bisher erspart. ich meine, ich hatte in meinen knapp 30 jahren um 5 oder 6 kontrollen mit der vespa. die letzte war vor etlichen jahren mit dem gelben cutdown - gerade mit frischer plakette, also noch volle 2 jahre. sie standen an einer kreuzung neben mir und sagten durchs fenster, ich möchte mal kurz nach der kreuzung rechts ran fahren. gesagt getan. ich wollte gerade mein portomaine ziehen und den führerschein und papiere rausholen, da sagte sie: ne, wollten uns das ding nur mal anschauen, sieht interessant aus. was fährt er, was verbraucht er , alles selbstgemacht und wer das eingetragen hat wollen wir gar nicht wissen, hat ja frisch tüv - so ungefähr lief das absolut entspannte gespräch. viel spass noch. ich war dann auch leicht verärgert, da wollte ich mal meinen schein präsentieren und dann sowas. wobei man auch gleich dabei sagen muss - selbst wenn der schein 100 seiten hat, rate ich von großer klappe ab - sachlich und höfflich bleiben und bei fragen zu bestimmten umbauten sagen : das ist hier und hier eingetragen.wenn der polizist das ding stilllegen will, dann macht er das auch, egal wie lang die eintragungen sind. es hat sich ja hier in den beiträgen schon herauskristalisiert - die interessieren sich eher für die 50´iger. mit großschild und entsprechendem lappen ist man seltener kunde.
  7. T5Pien

    Winterprojekt 2016/2017 vom Baum

    was ist das für ein siri kuluseitig, also marke oder link ? täuscht das oder ist dein lagerring an der kw verglüht, schimmert etwas braun blau
  8. T5Pien

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    okay, motor ist eh offen - geh halt bei, sei es am gehäuse oder auch am kolben an denen von dir angezeichneten flächen, bringt insgesamt zwar recht wenig, aber wird auch nicht zu leistungsminderung führen.
  9. T5Pien

    Kickstarter federt nicht zurück

    ich drücke dir zwar die daumen, aber ich glaube von der vorstellung kannst du dich verabschieden. ich glaube ich würde da, sofern man keine schäden sieht ein paar euros in eindringspray investieren um etwas mehr sicherheit zu haben. bei den pinascogehäusen muss man gerade bei den kickersegmenten genau aufpassen - die lassen quasi keine toleranzen zu. der erste motor, den ich mit einem pinascogehäuse gebaut habe, sollte mit rally/t5 segment ausgerüstet werden, wegen irgendeinem bestimmten kickstarter. leider war zu dem zeitpunkt nur nachbaukram ( den ich aber schon etliche male verbaut habe und der durchaus zu empfehlen ist ) erhältlich. da musste nachgearbeitet werden. aufgrund eines o-ringdefektes kam das ding aber raus und wurde dann durch ein orig-teil ersetzt und machte im anschluss keinerlei probleme mehr.
  10. T5Pien

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    eigent reicht kürzen - je nach welle. am kolben ( je nach dem welchen du hast ) kann man was machen, aber bei deinem setup kannst es auch sein lassen. das sind dann eher die vielen kleinen dinge, die dann später das letzte rausholen, aber so wie du derzeit unterwegs bis, spar dir die zeit am kolben. schweißen muss man übrigens nicht - auch nicht beim "longi". sofern das deine erste fräsarbeit ist: hut ab, sieht echt gut aus - auch von der geometrie etc.
  11. T5Pien

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    #lass so, sieht ordentlich aus - große löcher braucht man nicht bei jedem setup. wenn du später mal auf großen vergaser etc. gehen willst, kannst du immer noch vergrößern
  12. T5Pien

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    das ist nicht schlimm, den kannst du einfach nach vorne ziehen, dann haste einen longi hatte vor ein paar wochen auch einen motor hier, wo versehentlich der shorty bestellt wurde, orientiert dich einfach an den bildern wenn du magst. achtung bei der montage vom mrp. da sind spezielle unterlegscheiben bei den 2 schrauben bei - die unbedingt verbauen und schraubensicherung. hier sieht man ganz gut die angezeichnete fläche, die beim shorty weg muss nach der bearbeitung an dem schraubenloch für die vergaserwanne kann man sich ganz gut orientieren - ca. 1,5 mm weiter richtung zylinder fräsen noch nicht zuendegefräst, finde aber gerade kein anderes bild auf der platte
  13. T5Pien

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    war das absicht mit dem shorty trotz großer dichtfläche ?
  14. T5Pien

    Hebebühne von Louis

    die hier habe ich auch. eignet sich sehr gut für das arbeiten am chassi ohne motor z.b. beim neuaufbau. man muss allerdings den roller verzurren. sie schafft zwar bis 130 kilo, also kompletten roller mit motor, aber dann müsste man sie im boden zusätzlich verschrauben und eine vernünftige befestigungsmöglichkeit für den rahmen bauen.
  15. T5Pien

    Hebebühne von Louis

    die habe ich unter anderem auch - die ist stabil und okay, aber wenig höhe. kommt halt drauf an, wofür man sie einsetzen will.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.