Herrenfahrer

Members
  • Gesamte Inhalte

    26
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Herrenfahrer

  • Rang
    talent

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Schaumburg-Lippe, oder so.
  • Scooter Club
    Bin ich nicht so dafür.

Letzte Besucher des Profils

228 Profilaufrufe
  1. Guten Tag Herr Abtreter! wie hast Du das Thema gelöst mit dem Platz für den E-Starter für den BGM 177 am Überströmer? Ich habe noch nichts lesen/ finden können, wie man Elestart und BGM 177 unter einen Hut, bzw. auf einen Block bekommt.
  2. Ich habe soeben den Polini-Evoluzione-Kopf eingebaut, zeitgleich mit der Polinibox 125 anstelle LTH-Box 125. QK in eingebautem Zustand 1,05 mm bei Orig.-Polini 177 GG mit 0,2mm Fußdichtung. Beim ersten Anwerfen drehte die Kiste im Stand gefühlt 1.000 rpm höher als mit der alten Konfig mit Polini-GG-alt-Kopf und LTH-Box. Da ist wohl komplett neu abdüsen angesagt!
  3. Moin Gemeinde, ich bin ein wenig ratlos. Habe mir den neuen Graugußkopf "Evoluzione" von Polini für 177ccm-Zylinder gegönnt mit Zentral- und/oder seitl. Kerze. Der Kopf ist sauber gearbeitet, schön poliert im Brennraum und qualitativ mit dem Standard-Gußkopf nicht zu vergleichen. Er hat folgende Maße: Breite Quetschfläche: 8,0 mm = 55% Höhe Quetschkante: 0,5 mm Volumen ausgelitert: 21 ccm (Ausgebaut, Kerze + Schraube in 2.Loch reingeschraubt, Seifenwasser bis Oberkante Quetschfläche. Wenn ich nun Hubvolumen [(177,7 ccm) + Kopfvolumen (21,0) - Kolbendach (3,0 mm)] = 195,7 ccm ins Verhältnis zum Kopfvolumen (21,0 ccm Kopf - 3,0 ccm Kolbendach = 18,0 ccm) setze, komme ich auf eine Verdichtung von 1:10,9 als bestmögliche Verdichtung mit diesem Kopf bei QK von 0,5mm. Addiere ich meinen Kolbenunterstand von 0,7mm hinzu, komme ich auf eine Verdichtung von (195,7+2,2) ccm / (21,0+2,2-3,0) ccm = 1:10,0 Eingebaut habe ich den Kopf bisher noch nicht. Gibt es schon Empfehlungen zur QK und Erfahrungen mit dem Kopf? Edith hat gerade gemerkt, dass sie die 3,0 ccm Kolbendachvolumen vergessen zu berücksichtigen, jetzt ist's korrigiert, jetzt ist die Verdichtung realistisch.
  4. Bitte schön, Kurven satt (Seite 6), ein Dank an Herrn Abtreter!
  5. Hallo Marli, fährst Du den Kolben jetzt schon ein paar Meter? Frage: Hast Du irgendeine Änderung zum Ori-Polini-Kolben festgestellt? (Vibrationen, Leistung, Klappern....?) thx
  6. Hat schon mal jemand den 177er BGM mit 110er Pleul und Elestartkranz montiert? Reichen die 5mm Pleullängenausgleich unter dem Zylinder vielleicht aus, um den Elestartkranz drauflassen zu können? Evtl. könnte ja mal jemand mit 110er Pleul ein Elestart-LüRa mit Kranz stecken? Danke vorab für die Info!
  7. .... Danke sani! Ist immer nett, wenn einer seinen Puff zerschneidet und die Welt am Innenleben teilhaben lässt. Dann muß man das nicht mehr selber machen.
  8. Hallo Gismo, was fährst Du für Steuerzeiten auf Deinem Polini?
  9. ... und ich dachte immer, ich könnte ein wenig Deutsche Sprache verstehen. Ist halt Scheiße, wenn man alt wird.
  10. Gibt es inzwischen jemanden, der die Polini- Box ausprobiert hat oder fährt? - Laut Kurve beim SCK soll sie schöner sein als ein PIS Road2, - Laut Kurve vom Pipedesign in jeder Lebenslage mehr können als eine LTH-Box. Von daher nicht uninteressant. Was mich interessiert ist das Geräuschniveau und die Charakteristik im richtigen Leben (177er Polini mit zivilen Steuerzeiten), insbesondere im Vergleich zur LTH-Box, die ich schon als recht laut empfinde.
  11. Moin, Eine kurze Frage zur "China-Zündung" der PX 2011: Bei welcher Drehzahl stelle ich den "wandernden" Zündzeitpunkt drr 2011er Ori-Zündung ein? Habe bis jetzt den breiten statischen Bereich der mittleren Drehzahl zum Einstellen genommen, musste dafür aber die Löcher in der ZGP schon um ca. 3mm verlängern. Danke für Bestätigung oder Belehrung!
  12. Danke fürs Nachschauen! Ich werde wohl mal Versuche ohne, mit 1mm und mit 2mm Fudi machen und gucken, was sich auf dem Ori-Puff schön fährt.
  13. Moin Ritzebuh, ich weiß, der Fred ist schon gefühlte 100 Jahre her, aber vielleicht kannst Dich erinnern: Was hattest damals für Steuerzeiten auf dem Polini, bzw. war ne Fudi drunter beim O-Pott? Einlass war gemacht? Ich frage, weil ich wg. Lautstärke und Klang auch den OriPuff möchte. Habe derzeit LTH-Box auf gestecktem 177er Polen und Si, das ist mir aber zu laut. Die Überlegung ist, welche Steuerzeiten für den OriPuff wohl die schönsten sind...