Jump to content

Herrenfahrer

Members
  • Content Count

    53
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

8 Neutral

About Herrenfahrer

  • Rank
    member

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    SHG (Shanghai?)
  • Scooter Club
    Bin ich nicht so dafür.

Recent Profile Visitors

673 profile views
  1. Und? Ich habe den gesamten Thread gelesen und warte jetzt auf das Erleichternde „TÜV-Bepper drauf, bin nach Hause gefahren“. Das ist aber schon 10 Tage überfällig... Müssen wir uns Sorgen machen?
  2. Ich hatte den neuen Alu-Kopf auf GG. Hatte ca. 1,2 QK bei ca. 10,5:1, wenn ich mich recht erinnere. Läuft, klingelt nicht, alles gut. Aber ich habe nicht wirklich Unterschiede zum geplanten Kopf des GG-Zylinders feststellen können, außer natürlich, dass das Auge auch immer mitfährt, und das findet den neuen Kopf viiiiel schöner, als den alten. (Muss es aber auch, wenn man das Geld schon mal ausgegeben hat).
  3. Noch ein Nachsatz zum Shop AVOTECNICA aus IT: Bei einem der beiden Zylinder hatte der Kopf einen bösen, tiefen Kratzer in der Kalotte (offensichtlich ein Transportschaden). Per Mail am Montag reklamiert und am Samstag postwendend und anstandslos Ersatz erhalten. Der Versand dauert bei AVOTECNICA ca. 3-4 Tage von IT nach D, die Preise sind netter als bei deutschen Shops, dort kann man kaufen.
  4. Wir haben am Wochenende auch mal gemessen und (Vespamichis) Alu vs. GG verglichen. Ergebnis: Der Aluzylinder sieht wirklich gut und sauber verarbeitet aus, beim GG hat VMC sich jegliches Brechen der Kanten an den Kanälen komplett gespart, das sieht schon wirklich russisch aus, ist aber ja kein Drama, wenn man da nochmal drübergeht. Die Gußformen, wie auch die Steuerzeiten von Alu und GG scheinen gleich zu sein, der VA liegt mit 60er Welle bei äußerst sporchtlichen 31 Grad (bei meinem), gerechnet, noch nicht im eingebauten Zustand gemessen. A= 34,3: Ü= 48,6 = 172/110 bei 60er Welle. Damit müsste das Ding eher für BBS als für BBT oder Polinibox gemacht sein. ABER: Das Kolbenspiel ist mit ca 5-8 Hunderstel bei unseren Zylindern wirklich gering, auch der Alu hat sehr wenig Kolbenspiel (<5/100). Olli von Grandsport hatte mir mal erklärt, dass die jungen Polini so gerne „einklemmen“ bis sie erwachsen sind, weil 12/100 eigentlich das erforderliche Kolbenspiel wäre. Den GG zum Honen zu geben ist ja kein Problem, aber den Alu...? Pia rechnet wohl lt. Werkstatthandbuch mit 0,185 (PX125) und 0,215 (PX200) Kolbenspiel, Werte, bei denen man eigentlich anfängt, über wegwerfen-und neu nachzudenken. (Wieder ein Grund, warum die Ori-Kisten nicht verrecken trotz aller Pia-Unzulänglichkeiten: Einfach das Kolbenspiel so groß machen, das (fast) gar nix klemmen kann)
  5. Au ja! Und bitte auch die Bohrungen und die Kolbendurchmesser, wenn‘s geht.
  6. So schlecht wird der Zylinder doch wohl nicht sein? Ein 1:1- Vergleich mit dem BGM auf demselben Motor würde Klarheit bringen... Beim GG-Polini dürften bei dieser Peripherie normalerweise bessere Werte stehen, als hier zu lesen sind. Ich würde aber trotzdem nicht vermuten, dass der Malossi weniger kann als ein 20 Jahre alter Polini.
  7. Könnt Ihr, die ihr einen GG euer Eigen nennt, mal das Kolbenspiel messen, sofern ihr die Möglichkeit habt? In meinem GG steckt ein „B“- Kolben und der kommt mir beim Befingern etwas dünn vor. Ich werde meinen messen lasen, bevor ich ihn einbaue. Die Kanten der Kanäle bedürfen deutlich der Zuwendung, die Gußobeefläche vom Auslass ist auch recht rauh, ansonsten sehen der GG-Zylinder, der Kopf und der Kolben erst einmal gut aus. Edith fällt noch ein: Montag bestellt bei Avotechnica, Freitag im Paketkasten in D, saubere Leistung, 15€.
  8. Wenn ich an die Pia-Ori-PX125-2011- Gehäuse in ihrer unschlagbaren Qualität zum ähnlichen Preis denke....: Frechheit! Alle frech. Pia: frech, sehr frech Malossi: auch sehr frech. nee nee nee
  9. Habt Ihr inzwischen schon andere Puffs druntergehalten und/ oder Steuerzeiten gespielt?
  10. Bei mir hat‘s bei der dritten Montage die tolle Sechskantmutter im Käfig mitgedreht, nachdem sie sich verkantet hatte. 2 Stunden, in denen Spaß endlich mal wieder richtig groß geschrieben wurde. Außerdem ist die Box auf Polini 187 mit 66% Auslass wirklich laut, ich werde noch ein Käfer-Endrohr testen spaßeshalber, sonst kommt ein Oripuff drauf. Die erste Box, die was kann UND leise ist, kaufe ich sofort.
  11. Und hepp! Ist hier eigentlich niemand mit BGM, Magny Cours, Racing Booster, VCM etc. unterwegs und zeigt Diagrammporno? So ein Polini hat ja auch seine Vorteile, ist allerdings mittlerweile deutlich überholt worden von den neuen Zylindern. - Her mit Euren Kurven!!
  12. Der Vergleich, gerade zum BGM, wäre sehr spannend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.