Jump to content

t4.

Globaler Moderator
  • Content Count

    25097
  • Joined

  • Days Won

    40

t4. last won the day on May 3

t4. had the most liked content!

Community Reputation

1865 Excellent

About t4.

  • Rank
    Bleib mir fern mit dem Marktplatz ...

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • From
    senbezirk Hannover
  • Scooter Club
    -) Enemies of Carlotta -

Recent Profile Visitors

25581 profile views
  1. Danke! Das ist die erste, die ich mit eckigem Heck sehe. Ich war der Meinung, dass dieses Heck zuerst in Italien und da ab ´63 zum Einsatz kam. Dann nehme ich meinen Einwand da oben natürlich zurück ...
  2. Sorry, hatte ich übersehen, alles ok
  3. Bitte noch entsprechend den Regeln einen Preis nachtragen. Danke!
  4. Sicha sicha! Bude voll. Fast jedenfalls ... Wassenda?
  5. Issa nich. Der kooft nix mehr. Typed with thumbs - sorry 4 typos.
  6. Polinski, vielen Dank für die erste Wurst. Für die zweite würge ich dich noch bei Gelegenheit noch. [emoji2959] Aber alles in allem ein sehr netter Spätnachmittag! Aber war Alberto am Ende? Typed with thumbs - sorry 4 typos.
  7. Bin kwahsi on ze roht. Ich krieg' dich! Typed with thumbs - sorry 4 typos.
  8. Altah! Musste eben noch meine Küche verkaufen. Jetzt habe ich Geld für Benzin!
  9. Nein, hab ich nicht geschrieben. Du brauchst beide Schildchen. Das vordere, welches bei euch vorhanden ist, ist das Typschild; das hintere (fehlende) ist die Fahrgestellnummer. Ist aber kein Problem; sowas gibt es als Repro bei eisojo: Trotzdem gehört das Chassis nicht zu der Vespa - und mach mal ein Bild von der Stelle unter der linken Backe ...
  10. Nochmal klarer: das ist kein Augsburger VNB3-Chassis! Das hätte ein rundes Heck und nicht das abgeplattete mit den 4 Löchern zur Kennzeichenbefestigung in den Ecken. Ich würde vermuten, dass hier jemand eine verfaulte oder verunfallte 125/2 mit einem italienischen Chassis ab VNB4 oder VBB2 neu aufgebaut hat. Schau mal unterhalb der linken Seitenhaube an der Karosseriekante, ob sich da eine (nicht zu den Papieren passende) weitere Nummer befindet. So etwa:
  11. Eure 125/2 aus Augsburg hätte keine eingeschlagene Fahrgestellnummer, sondern nur eine Nummer auf einem kleinen Aluschild an der Position wie in den Papieren eingetragen. Kann aber sein, dass das Schild beim Tausch des Heck-Blechs (oder der ganzen Karosserie) mit abhanden gekommen ist. Original schaut das in etwa so aus (nat. mit "VNB3" anstatt "VGLA1"):
  12. Geht nicht. 33 - 34 Grad übersteht die Wasserkühlung der GTS nicht. Und die Abwärme der Guzzi überstehe ich wohl nicht. Ich müsste mit so ´ner ollen schäbigen Blechwesber kommen - falls Blutdruck, Kreislauf und Stuhltemperatur stimmen ...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.