Jump to content

Der Choker

Members
  • Posts

    13
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Der Choker's Achievements

talent

talent (2/12)

4

Reputation

  1. Kommt von mir: https://www.sip-scootershop.com/de/product/seilzugkit-sip-premium_94190100?q=seilzugsatz v50 ...werde ich bei @t4. mit in die Kiste werfen, da muss ich eh noch Buße tun.
  2. Das Voting für das Logo läuft noch bis Sonntag den 5.12.21. https://www.designenlassen.de/voting-design-588559
  3. Hallo zusammen, hier mal wieder etwas "offizielles" von Choker. Erst mal vielen Dank für eure Anregungen und Beiträge. Aus meiner Sicht sind folgende Punkte wichtig: Namensfindung: "Vespa Club von 1989" werde ich aufgrund der Feedbacks und möglicher Konflikte nicht weiter verfolgen. Wie auf "meinen" Nickname bereits ersichtlich ist, ist dieser nicht rein zufällig gewählt, sondern mit Bedacht, auf etwaige Konflikte mit dem Namen "Vespa Club von 1989". Von daher ist die Entscheidung auf "CHOKER" gefallen. Dazu gibt es bereits 3 Logo-Designs die zur Auswahl stehen. Ihr habt hier die Möglichkeit über das känftige Logo mit zu entscheiden, in dem ihr am Voting teilnehmen könnt. Hier noch der Link: https://www.designenlassen.de/voting-design-588559 Ziegruppe/Identifikation: Mit dem Namen "CHOKER" und dem Logo dazu, besteht bereits die richtige Kombination um die passende Zielgruppe anzusprechen. Teilnehmende definieren sich über die Roller die mit einem "CHOKER". Clubstruktur: Wie ich bzw. @linksgewindebereits versucht habe zu vermitteln, sehe ich es nicht als erforderlich an, Vereinsstrukturen aufzubauen, da es mehr den Charakter einer interessengemeinschaft haben soll. Deshalb sollte es auch keine Dinge, wie Mitgliedsbeiträge, Beiträge an Verbänden oder ähnliches geben. Treffen: Idealerweise finden wir gemeinsam eine passende feste Location. Mit dem W.U.R.S.T. haben wir bereit eine Variante als "Wanderzirkus". Bei der Location sollten die Roller im Vordergrund stehen und nicht das Essen. Das heißt, das eine gewissen räumliche Nähe zu den Rollern gegeben sein sollte. Auch Ausfahrten oder das Ansteuern bestimmter Ziele oder Veranstaltungen sollte möglich sein. Wenn ihr Vorschläge habt, dann gerne her damit. Zeitplan: Das Datum 01.04.2022 (Freitag) habe ich im Startpost ja schon genannt. Bis zu diesem Zeitpunkt sollten wir eine Location gefunden haben. Jeder soll und darf selbstverstädlich seine Meinung haben. Aus meiner Sicht ist zielführender beim Thema zu bleiben und Kritik konstruktiv zu schreiben. Dann hat ein Moderator weniger Arbeit mit dem Topic. Der Choker freut sich auf sinnstiftende Beiträge
  4. Das kann ich gut verstehen, aber ich bin nicht so wichtig. Der Spirit zählt und das seid Ihr. Welche Erwartungen hast Du? Wie soll der Schaltroller VC aussehen?
  5. Alles klar, dann noch ein paar klärende Worte: Ich bin wohl ein bisschen zu verspielt in das Thema eingestiegen, der Choker / der Choke soll die Sache starten, die Richtung vorgeben und die Zielgruppe / Vespa definieren. In diesem Zusammenhang habe ich mir dann auch einige nette Gimmicks ausgedacht, die zur Indentifikation der Gruppe dienen können. Die Infos sollen, im laufe der Zeit, im GSF kommuniziert werden. Leider wurden aber die Fakten schnell und hart eingefordert, Die Intressenlage ist dabei sicher sehr unterschiedlich und nicht uneingeschränkt pro Schaltroller VC. Die Frage, ob ein VC nur in Verbindung mit dem VCvD möglich ist, verstehe ich persönlich nicht. Steht das so geschrieben? Jetzt würde ich mir wünschen, dass das Thema auch konstruktiv im GSF besprochen wird. ...und eine Sache noch: Ich möchte ausdrücklich keine VCH 50 e.V. Mitglieder abwerben. Choke on
  6. Oke, Butter die Fische: Wer hat Bock auf Schaltroller VC?! Starttermin könnte der 1.4.2022 sein. VC Hannover 89 finde als Spirit passend. Der Name steht zur Diskussion. RC, SC oder VCvD sind mir nicht wichtig. Feuer frei...
  7. Jetzt bleibt mal gelassen, das Thema ist keine 24 Stunden alt und ihr wollt schon alle Fakten auf dem Tisch sehen. Einige Dinge sind geklärt, andere noch nicht. Der 1.4.2022 ist ein Freitag und das hat hat doch schon einen gewissen historischen Hintergrund.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.