Jump to content

M210

Members
  • Content Count

    23073
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    39

M210 last won the day on June 23

M210 had the most liked content!

Community Reputation

2508 Excellent

About M210

  • Rank
    Lackaffe

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

26449 profile views
  1. Puh. Jetzt heißt es hoffen, hoffen, hoffen. Dass das Absicht war jetzt.
  2. In ebay KA fliegen drei Stk im Set rum.
  3. Klar tendierst Du zum Alkohol. In der Krise härter, als je zuvor. Kenne ich ja von mir selber. Habe aber nachgesehen und bin safe. Glück gehabt.
  4. Habe ich zuvor betrunken und fälschlicherweise hier ins Topic reingehorstet, oder wurde querzitiert?!
  5. Ist doch wurscht, weil Dir die Möglichkeit der Kontrolle = Sollabgleich fehlt.
  6. Welchen nichtmembranösen ASS montiert man in 2020 für einen 24er Mikuni auf einem 200er GG? Welchen für einen 28er Keihin? Da liegen verschiedene bereit, teils zu schräg aka Mugello, andere haben keine Fräsnuten im Sandguss fürs Gumm usw.
  7. Täusche ich mich gerade? Ist das nicht derselbe Regisseur, der vor lauter Filmerei und Hochgelade zuletzt nach dem Kauf eines Rollers hier - sagen wir - GSFartig virtuell eingeschenkt bekam für seine (offensichtlich zwanghafte?) Selbstdarstellung?
  8. na wenn DAS die einzige "Hürde" ist.
  9. In 2011 neu gekauft für knapp 2000,- Quasi sofort danach hatte ich Probleme mit den festgammelnden Bremszügen in den Hüllen. In der Folge kamen deswegen die Beläge nicht mehr in Nullposition, schliffen über die Jahre runter, die Trommeln liefen ein etc. Als Standschaden kam dann noch der Dämpfer der Auflaufeinrichtung dazu. Seit drei Jahren kein TÜV mehr wegen der Bremsensituation. Die Reparatur kostet (nur Teile) heute 1200,- bzw. 1300,- und den recht gleichen Anhänger vom selben Hersteller gibt es ungebremst für 830 Euros neu, dann aber nur mit 80km/-Zulassung. Daher die Idee, alles rauszuschmeißen, auf zul Gesg von 750 abzulasten und das gleiche haben, wie der potenziell neue, allerdings auf 100km/h, weil die Stoßdämpfer ja drinblieben.
  10. Wie gelangt man am ehesten an die Stellen zu den Bohrungen für den Spoiler, der zwar keine Kennung (UTAH o.ä.) zeigt, aber a) mit neonroten Positionsklebern und b) mit Positionsleuchten erhältlich war? Gab es eine Bohrschablone hierfür? Vermutlich geht es ja in die Trittleisten oder so...
  11. Kann ich einen gebremsten Hänger, der ne to laden darf ablasten lassen auf 750 zul. Gesamtgewicht und dafür bis auf die hydraulischem Stoßdämpfer den störungsanfälligen kompletten Bremskram demontieren? Nach meiner Logik steht dem nichts im Wege. Gibt es Erfahrungswerte?
  12. Michl, hast Du den neu gesetzten Stutzen fotografiert? Und mit welchem Werkzeug wurde das so schön ausgeschnitten? Mir schwant Böses, wenn ich Deinen und meinen Tank so rein visuell vergleiche...
  13. Immer. Natürlich.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.