Jump to content

agent.seven

Members
  • Content Count

    2853
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

agent.seven last won the day on February 6

agent.seven had the most liked content!

Community Reputation

434 Excellent

About agent.seven

  • Rank
    god
  • Birthday 12/15/1965

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    gerechnet Altenrath, NRW
  • Interests
    Slotcars in HO, Hot Wheels
  • Scooter Club
    Framers SC, Vespafreunde Köln

Recent Profile Visitors

6741 profile views
  1. Dann mal her mit den Links. Wenn ich da mit meiner Tüte Schrauben nachfrage, bekomme ich entweder einen Preis der jeder Beschreibung spottet oder es ist zu wenig für eine große Trommel.
  2. Negativbeschleunigung, ist doch klar. Ist so neu, kennen wir hier nur noch nicht
  3. Das muss so sein, sonst würde beim Fahren der Kickstarter ja mitlaufen und das ist keine besonders gute Idee. Das heißt: Antreten vom Roller immer im Leerlauf (und für Grobmotoriker, am Besten immer auf dem Hauptständer stehend.)
  4. Sehe ich auch so. Hab mir ein extra Kabel für die Stromversorgung für den Tacho von der Lima nach vorne gezogen. Dort wo es geht LED´s verbaut. Seit dem ist das Phänomen nicht weg, aber viel besser.
  5. ich teile gerne die PDF und CBR, die ich habe. Irgendwer einen Tipp wo ich das hinlegen könnte? Sollte jeder zugreifen können und mich nicht all zu arm machen.
  6. Aber ja doch, die gibts in digital und online da -> https://readcomiconline.to/Comic/Yoko-Tsuno und vieles mehr. U-Comix waren aber auch extra hart für ihre Zeit. Lacht man heute drüber, aber in den späten 70ern gab es "den Schweinkram" nur unter der Theke und nur mit viel Bitte-Bitte. Musste, wenn überhaupt, immer bis zum Hauptbahnhof in Nürnberg um die zu bekommen. War der Laden unter dem Aki-Kino, falls das noch jemand kennt Ach so, hier findet man einiges was man nicht sucht oder vielleicht schon vergessen hatte. https://www.comics.org/publisher/5018/ Kennt Ihr noch PILOT?
  7. ..... und aus Nürnberg Die alten Zack hab ich selber leider nicht digital, ich frag aber gerne mal bei einem Comic-Sammler nach. Von den jüngeren hab ein eine Handvoll.
  8. Oh, das wäre schön. Leider nein. Aber einige schon. Früher musste ich viel reisen und hab einiges digitalisiert oder auch digitalisiert besorgt um die Bände dann im Flugzeug oder der Bahn auf dem Ipad lesen zu können. Sehr viele aus meiner Sturm und Drang Zeit. Die alten Schwermetall-Bände, Jodorowsky, Asterix, Lucky Luke usw. aber auch eine Handvoll Fix und Foxi. 1973 war ich schon acht und Opa musste immer einen Comic mitbringen wenn er aus der Stadt vom Einkaufen zurück kam, was 1 x die Woche war Die Fix & Foxi Bände kann ich gerne auf eine Cloud legen, kannste Dir dann da weg holen wenn Du willst.
  9. ( . Y . ) ( . Y . ) Zeigefreudige Zwillingsschwestern
  10. Den Folgeband hätte ich hier:Fix und Foxi Extra 23 (1973).pdf 22 hab ich leider nicht.
  11. Dann bleibt Dir nichts anderes übrig als alle Kabel entlang der Zeichnung vom Kabelbaum gegen Masse durchzumessen.
  12. Ja, die haben aber Auflagen gemacht für diesen Sommer: Darf nur DD und größer an die Luft. Kleinere werden zwangsweise vergrößert.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.