Jump to content

Uncle Tom

Members
  • Content Count

    4533
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Uncle Tom last won the day on April 17 2020

Uncle Tom had the most liked content!

Community Reputation

466 Excellent

3 Followers

About Uncle Tom

  • Rank
    gay-sf-lord

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

15878 profile views
  1. Bei den SIP Motorgehäusen bricht man nicht durch. Bei nem Standart Gehäuse vor dem spindeln Aluhülse in die Mutternsenkung bei der Zündgrundplatte einkleben. Dann ist das auch Stressfrei..
  2. die 2mm "Stahlfußdichtung" die BFA mit liefert ist eine Frässschablone für die Überströmer.. und eher keine Dichtung... aber sicher auch für das einsetzbar.....
  3. @ karren77. Also 3-4/100 Übermaß des Deckels ist in Österreich kein Schiebesitz.... Eventuell in Deutschland ja schonoder ich lese das hier ALLES wieder falsch... Aber egal. Solange das Gehäuse den Membraneinlaß auf der falschen Seite hat wird das für viele Anwender die mit Fremdzylinder ohne Direkteinlaß arbeiten wollen eh schon ein KO Kriterium.. schade den ich mag immer noch sehr gern die Simonini Zylinder.. lg Thomas
  4. ist ein Fehler.. hatte ich dir aber schon gesagt
  5. Das virtuelle zerreißen interresiert mich nicht. Leider ist das hier im GSF inzwischen ja standart geworden das ein Produkt bevor es lieferbar ist schon runtergesprochen wird.. mir aber egal.. Sowas wie VOX vor hat als Test das ist Aussagekräftig ! Und Kopie vom original... sorry.. dann ist jeder Vespa Boxauspuff auch nur eine Kopie. Lieder sehen die ja auch alle mehr oder minder gleich aus.. also bitte ende mit Gelaber... mehr echte selbsterprobte Fakten
  6. Hi, hat jemand den schon montiert und kann dazu was sagen ? vor allem die Lautstärke wäre von Interesse. gemeint ist der hier SIP Artikelnummer: 22088600 Lg Thomas
  7. PX 125 VNX2T ist Baujahr 1992-1997 je nach Rahmennummer. Wenn nicht gard ne 1997er hast geht das ohne Papiere ganz einfach als Historisches Fahrzeug durch den TÜV..... Du braucht nur nen Kaufvertrag und ne Eidesstattliche Erklärung die mal ja selber schrieben darf.... Aruf beim TÜV Läuterrach vereinfacht das ganze.... lg Thomas
  8. hi, Nein.. kein VB1 Lenker. Der ist eigentlich ident mit dem Deutschen GS3 Lenker. Werde das in der Suche auch noch angeben lg Thomas
  9. mit 105er Pleuel kannst die Überströmer ja da hinlegen wo du sie haben willst. Ich habe hier einen ET6 der mit DRT53 Welle mit 97er Pleuel laufen soll. Das ist sehr unsexy.. Auf dem Motorgehäuse ohne Dichtung gesteckt hat der 130° Überströmer obwohl ich das Motorgehäuse schon 0,5mm geplant habe für Zylinderdichtfläche.. da müssen jetzt am Zylinder unten nochmal 0,6mm weg damit ich zumindes auf 127° Überströmer komme.. VA aktuell 25° mit 105er Pleuel liesse sich das alles mit Dichtungen einstellen.. aber na ja...
  10. Danke für die Infos, mit den Überströmern erspare ich mir das den Zylinder auf nem Standart Motorgehäuse montieren zu wollen eigentlich Schade ..
  11. Hi, Suche Infos zu diesem Zylinder. Leider habe ich im Netzt nicht genaues zu diesem Zylinder gefunden. Portmap wäre toll. Abmessungen. Zylinderlänge, Zylinderfußlänge usw. Es handelt sich um die Version wo für 53 hub und das Quattrini Motorgehäuse gebaut wird. Also nicht der normale M1L 60 *G* Thomas
  12. Hallo zusammen. Ich verkaufe meine Vespa 125 Nuova Bj.1967. Roller gehört mir und steht hier in Götzis, Vorarlberg, Österreich. Ich habe die Vespa ca. 2003 gekauft. Damals ohne kompletten Motor und ohne Tachometer. Der Roller wurde vom Vorbesitzer bereist im letzten Jahrtausend lackiert. Nur der vordere Kotflügel und der Lenkkopf sind noch im O-Lack. Aufgrund des alters hat der Roller troz allem schon einige Gebrauchsspuren. Da inzwischen aber kein Bedarf mehr an dem Roller ist (Kiddy´s fahren inzwischen Auto) wird er nun verkauft. Der Roller stand bis letzten Herb
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.