Jump to content

chili023

Members
  • Content Count

    626
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

chili023 last won the day on January 17 2017

chili023 had the most liked content!

Community Reputation

170 Excellent

2 Followers

About chili023

  • Rank
    pornstar

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Berlin
  • Scooter Club
    Clublos Glücklich e.V.

Recent Profile Visitors

3813 profile views
  1. chili023

    chili023

  2. Encoder hat 600, Ot wird als Trigger genutzt. Wie in der Industrie. Motoren (AVl oder Kistler encoder) nutzen 0.5°. Der rest wird interpoliert.
  3. https://www.ebay.de/itm/Kistler-Kiag-Swiss-Type-5001-SN-16827-Charge-Amplifier-Leistungsverstarker/263824901641?hash=item3d6d308609:g:FdkAAOSwawBbUI3P Ich denke dank Corona gehen die Preise gerade echt klar. https://www.ebay.de/itm/Kistler-4075A50-Piezoresistive-Absolute-Drucksensor-0-50-Stange-10mV/264625186953?hash=item3d9ce3e889:g:n4sAAOSwy3Jb4~f~
  4. Ich hab hier von AVL GU21D Hochdruck und Kistler Niederdruck Quarze. Dazu 5001 und 4601 oder 46xx Ladungsverstärker. Erstmal wird ein Polini EVO mit den Mazda Quarzen ausgestattet, daran will ich die Datenaquirierung testen. Wenn das funktioniert kommen die AVL und Kistler Quarze zum Einsatz. Kalibrieren kann ich die auf Arbeit.
  5. We have two optocopplers on our board. one for RPM and one for the dyno. The schieldet cable is an option thougth. I am also working on an CNC case. ;)
  6. @Rub87 nein meine die von Mazda. Die die im SkyactiveX 2.0 drin sind. Ob die 10000 rpm können müssen wir halt raus finden. Ziel ist es für mich ein System anzubieten für ambitionierte Motorenentwickler die auch gleichzeitig 1D machen für <1000€. Für den Heimtuner ist das glaube ich nichts. Aber wenn man dann Engmot mit Zylinderdrücken füttern kann wird das ne runde Sache. Wir müssen erstmal schauen was geht. Da wird @wildstyler seine Elenor mit quälen müssen. A propo Peter kannst du mal deinen Kopf ausmessen, würde dann mal einen neuen für dich fräsen.
  7. @Mikuni Sepp Es sollen die OEM Druckquarze aus dem Automobilbereich benutzt werden. Preis pro Stück beim Händler 650€ neu. Ich bin gerade am Verhandeln ab wann man einen Rabatt bekommt. Die können 0-200 bar und brauchen keine Kühlung, sind Piezoquarze mit eingebauten Verstärkern. Sind halt sehr lang aber die sind ja nur für den Prüfstand verbaut. Ich hoffe, das ich nächste Woche mal einen Kopf mit Einsatz für die Dinger Fräsen kann. Ansonsten die üblichen verdächtigen von Kistler mit Verstärkern. Die gibt es gerade recht "günstig" bei Ebay. 1000-2000€
  8. @Kojote Jojo Der Link zu Github ist im ersten Beitrag. Wenn du ein Board mit passendem Microkontroller hast musst du nur noch den Drehgeber anschließen und das sollte funktionieren. Gerne helfen wir dir bei der Umrüstung. Wenn du Hardware brauchst, schreib mir.
  9. Der Arduino mittelt ziemlich viel mit bis zu 50 Werten. Bei leichten Rollen oder kurzen Läufen kann das zu einem Leistungspunktverschieben kommen. Auch aus diesem Grund haben wir die neue Hardware entwickelt. Wenn ihr ein sehr sauberes Signal habt (Rolle) dann könnt ihr versuchen den Gleitenden Mittelwert in Labview und den Ringspeicher im Arduino reduzieren. Da müsst ihr ein bisschen testen, was bei euch am besten funktioniert. Wenn die neuen Board fertig sind schick ich euch gerne eins zum testen zu.
  10. kommen denn im Seriellen Monitor der Arduino IDE Werte an? @Springrace Mario Ich kann mir das gerne mal per Teamviewer anschauen.
  11. Wir sind noch gerade an den Erweiterungsboards dran. Also Lambda Controller, Datenlogger und Zylinderdruck aufnahme. Erst wenn die fertig definiert sind, kann das Basis Board fertig definiert werden. Was ich aber schon sagen kann: 180 Mhz 2x 0-5V referenzierte Analog Eingänge Hall Sensor Eingang schneller EGT auswerter (der max 31855 war wirklich nicht zu gebrauchen) maximale Eingangsfrequenz Sensor 35kHz Höhere Präzision durch Quarze Ich hoffe das ich ende Februar so weit bin.
  12. Das Board wird einfach drauf gesteckt. Wäre aber der erste Arduino den ich kenne der gestorben ist.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.