Jump to content

chili023

Members
  • Gesamte Inhalte

    512
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

chili023 last won the day on 17. Januar 2017

chili023 had the most liked content!

Ansehen in der Community

136 Excellent

Über chili023

  • Rang
    pornstar

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Berlin
  • Scooter Club
    Clublos Glücklich e.V.

Letzte Besucher des Profils

1.892 Profilaufrufe
  1. mach mal die NI Max Software auf und schau dir die Einstellungen des COM Ports an.
  2. Dann bricht dein Download ab. Müssen 363 MB haben. Lade es mal auf dem Handy runter und zieh es dann auf den PC oder halt auf einem anderen PC.
  3. Schick doch bitte mal wie grua gesagt hat den Link. Die Datei sollte 363 MB groß sein.
  4. Hab es gerade nochmal heruntergeladen und entpackt. funktioniert ohne Probleme
  5. Moin 1. Dein Board ist schon geflashed. Deshalb funktioniert auch m und e im seriellen Monitor. 2. Du versuchst eine UNO zu flashen. Das steht ja auch im output: stell beim flashen bitte auf den richtigen Port und das Richtige Board. 3. Bitte mal als Admin entpacken.
  6. chili023

    EGT für unter 20€ ! DIY :-)

    Drehzahlmesser könnt ihr über die Interrupts sehr gut messen. 1Kanal mit dem Uno zwei Kanal mit dem Mega. Schaut einfach mal in den Sketch vom "Opensource PST" Thema.
  7. Ich bin mal VeloSolex 3000 gefahren, das war auch nicht heftig.
  8. Wundert mich das bei der Trägheit von über 5 so etwas kleines den Ausschlag geben soll.
  9. Das ist Korrekt. Hauserde ist nur nötig wenn du auch bei Blitzeinschlag noch genau messen willst.
  10. Dann würde ich in der nächsten Hardware Version TP weglassen und dort ein GND für den Schirm des Zündkabels hinsetzen.
  11. wegen Hausbau erstmal keine Boards mehr, wer dieses Jahr noch eins will bitte bis Freitag melden. Grüße Andreas
  12. Die Lösung ist eigentlich zu einfach um wahr zu sein. Ein geschirmtes Kabel, darauf hätte ich auch mal kommen können. Könnte auch noch helfen den Schirm dann auf Masse zu legen.
  13. Generell würde ich im "Ich baue mir einen Leistungsprüfstand..." fragen. Aber schau dir bitte mal die Konstruktion an. Da ist viel Raum für Desaster. Dein Lastabtrag geht über zwei Schweißnähte die die komplette Last aufnehmen müssen. Besser wäre gewesen die Last einfach über die Vierkantrohre in den Boden abzuleiten. Und die Schweißnähte nur zur Fixierung zu nehmen. Mach dir bitte klar das du MegaWatt in deiner Rolle speicherst. Was meinst du mit Stehlager? die Füße?
  14. juhu hallo :-) ich hätte gern eine Platine von dir für die Prüfstandssoftware

    Lieben Gruß

     

×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.