Jump to content

ganja.cooky

Members
  • Posts

    1674
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

ganja.cooky last won the day on July 15 2019

ganja.cooky had the most liked content!

1 Follower

About ganja.cooky

  • Birthday 12/17/1987

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Südsteiermark, Austria

Recent Profile Visitors

3676 profile views

ganja.cooky's Achievements

tycoon

tycoon (7/12)

325

Reputation

  1. Welche Vorteile hätte ich durch den GS Kolben? PS.:Kolben wird in D58,3mm benötigt.
  2. Suche einen Ersatzkolben für den Mk1. Mk1 Kolben mit den seitlichen Löchern fürs CVF System gibs ja scheinbar nicht mehr. Wird der MK3 Kolben... --> https://www.sip-scootershop.com/de/product/kolben-malossi-mk-iii-0-136-ccm_34163230?cr=5d7cecce-f589-42e7-8d5f-f58be1a93b36&gclid=Cj0KCQjwtrSLBhCLARIsACh6Rmj9yorVYIhIdKckbhkxVfL1O0qLdFkRfixl9ElypeBRzkbKKzd_ILsaAjS7EALw_wcB ..jetzt als Ersatz verwendet? Passt dieser? CVF kann ja lt. FalkR vernachlässigt werden.
  3. ist die Kerze dann wirklich kaputt oder ist dir die Kiste einfach nur abgesoffen und die Kerze komplett nass?
  4. schließt der Choke vielleicht nicht richtig? .....nur als Idee.
  5. Bei 6 Motoren mit 18-25Ps immer Drt (Stretta oder PK normal; 50.2mm) verbaut. Noch nie Probleme gehabt. Und der Preis ist absolut Ok.
  6. Kupplung trennt mittlerweile, war eine Kombination aus Pilz einen Zahn weiter stellen, anderer Hebel mit mehr Weg und etwas mehr Vorspannung auf´s Seil.
  7. Interessant wäre welche ND du verbaut hast, diese könnte nämlich zu klein sein.
  8. Danke für den Input, werde mir dann mal den Deckel nochmal genauer vornehmen. Vielleicht muss ich den Pilz wirklich etwas weiter rausstellen oder am Hebel mal was versuchen. ...Beläge hatte ich schon verschiedene probiert, war es leider nicht.
  9. wurde das Problem damals gelöst? Hab gerade ähnliches Problem und komme nicht drauf. Mittlerweile die 4te Sonne und bin eigentlich begeistert von der Kupplung nur diesmal will sie einfach nicht schön trennen. 16Federn XL2/HP Deckel Castrol MTX Sip Motor DRT Nebenwelle (Sonne auch DRT Vers.) Spinne inkl. voll komprimierter Glocke lässt sich schön frei drehen. Keine Sichtbaren Kontakstellen. Andere Beläge wurden schon versucht, betätigung am Hebel fühlt sich normal an. Auch mit der Vorspannung wurde gespielt. Beläge inkl. Zwischenscheiben wurden auf Verzug kontrolliert, alles topi. Man merkt schon beim Kickertest, das es nicht schön trennt und beim Fahrten bestätigt sich das. Ich weiß nicht was ich noch kontrollieren könnte, vll hat jemand eine Idee
  10. Ein Verschleiß an dieser Fläche, kann dazu führen das die Kickerwelle das Ritzel nicht mehr genügend weg drückt und dann das Ritzel und die Nebenwelle Kontakt haben. Hatte ich selber erst vor kurzem, sah so ähnlich aus wie bei dir, hatte eine Weile gedauert bis ich draufgekommen bin. Neue Kickerwelle+Ritzel und alles war gut.
  11. Jetzt check ich erst die Frage , die Vespa läuft mit Halbgas gleich schnell wie Vollgas.... Stimme dann für Vergaserabstimmung passt nicht....kann jetzt nicht für PX original sprechen, aber beim Vergaser einstellen kenn ich das so, das wenn der Schieber voll offen ist, ich ihn dann schließe und die Vespa wird schneller oder bleibt gleich schnell das dann die HD zu mager ist. Zumindest kenn ich das so. --> ich zitiere mal: Es ist eigentlich nur eine alte Gewohnheit, bei der Regulierung mit der Vollgaseinstellung zu beginnen. Man braucht dazu auf Anhieb mindestens vier verschiedene Hauptdüsen: Die Originaldüse, die nächst kleinere und die beiden nächst grˆfleren. Dann f‰hrt man die Kiste richtig warm. Auf der ebenen Strecke wird jetzt die Hˆchstgeschwindigkeit ermittelt und aufgeschrieben. Wenn man jetzt Gas wegnimmt, und zwar zun‰chst ganz wenig, dann darf die Maschine dadurch nicht schneller werden. Das ist ein untr¸gliches Zeichen daf¸r, dass die Hauptd¸se noch zu niedrig ist, also die n‰chste grˆflere Hauptd¸se rein. Bei wiederholtem Vollgastest sollte man jetzt eine deutlich hˆhere Tachometerablesung erhalten. Beim Zudrehen wird die Maschine vielleicht nicht mehr schneller, man wird aber wahrscheinlich immer noch ein ganzes Ende zudrehen kˆnnen, ohne dass sie deutlich langsamer wird. Das ist das Indiz daf¸r, dass man eine noch grˆflere Hauptd¸se braucht, die genauso wieder mit einer Kontrollfahrt gepr¸ft wird. Vielleicht hilft es ja weiter....Quelle: MOTOWORL.ch
  12. hatte eine Zahlendreher und 5/100 statt 0.5/100 gelesen.
  13. genau, bin auch der Meinung das ist alles der selbe Sch....dreck, sorry, aber was hab ich mich schon darüber geärgert.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.