Jump to content

OFFI

Members
  • Posts

    2493
  • Joined

  • Days Won

    5

Everything posted by OFFI

  1. Naja, immer noch knappe 2 Pferde mehr als die BGM Touring Banane (blau = ohne Flöte...) Aber grds. denke ich, dass die "üblichen seriennahen Bananen-Auspüffe" nicht für den 170er geeignet sind bzw. den Zylinder zu sehr abschnüren...
  2. Ich hab bei mir auch die elektronische Tachowelle mit SIP Tacho verbaut, funktioniert Prima. Und passt (ist zwar recht eng mit der unteren Dämpferschraube, aber geht.) Kombi: PK s Gabel mit Trommel, BGM Dämpfer, PK s Tachoanriebs-Ritzel-Gebimsel... Muss man dann halt noch programmieren im SIP Tacho... ( Ich hab´s mit GPS-Messung übers Smartphone angeglichen, war jetzt auch keine Zauberei... Zeigt jetzt m.M.n. sehr genau die Geschwindigkeit an. )
  3. OFFI

    Tatort

    Ich fand das Thema auch gut, und denke auch, dass es viel mehr Realitätsverweigerer gibt als man denkt. Allerdings störten mich wieder die typischen "Klassiker" wie z.B. dass eine Polizistin alleine ins Täter-Versteck schleicht, oder gefühlt 10min braucht um eine Rigips-Wand zu durchbrechen - mir ist klar, dass es solche Szenen braucht um die Spannung zu erhöhen, aber realistisch ist das ja eher nicht... Da bin ich dabei!
  4. Erstmal willkommen im Forum, es wäre tatsächlich hilfreich, wenn Du ein paar Fotos von den Komponenten hier einsetzen könntest, die an deinem Roller verbaut sind. Zum Beispiel Auspuff und Vergaser, kann man schon "von aussen" sehen ohne etwas abbauen zu müssen. Dann würde ich auch dazu raten, den Motor mal auszubauen, oder wenigstens mal abzusenken, und den Zylinderkopf abzuschrauben... Das ist kein allzu großer Aufwand, und bringt Aufschluss darüber, wie man dein Setup verbessern kann. Nebenbei kannst Du dann auch schon sehen, in welchem Zustand der Zylinder ist usw. Dann würde ich den Kupplungsdeckel mal abschrauben und die Zähne der Primär zählen, ich gehe davon aus dass da eine etwas längere Primär verbaut ist. Mach das erstmal ( bei Fragen zu den verschiedenen Arbeitsschritten einfach hier Fragen stellen... ) und lade Fotos hier hoch, dann kriegst Du mit Sicherheit auch eine brauchbare Antwort zu deiner Frage. Gruss OFFI
  5. Ich muss hier nochmal nachfragen - jetzt sollte die BGM / Nisa 20 Sitzbank ja bei diversen Leuten hier schon ein paar km auf dem Buckel haben... Wie ist die Bank so? Alle zufrieden mit Komfort / Passgenauigkeit / Verarbeitung usw.?
  6. hab grad keine anderen Fotos parat… hoffe das hilft trotzdem…
  7. Optik ist echt Geschmackssache, da läßt sich drüber streiten. Vor allem mit der "falschen Felge"... Und wenn man dann die VMC- Radnaben-Lösung & passenden Kotflügel in "Smallframe-Optik" verbaut, ist man auch kostentechnisch nicht weit von der umgearbeiteten PK Gabel weg... isses doch deutlich günstiger als ne umgebaute PK Gabel... Evtl gibt´s aber mehr Auswahl an Federbeinen und Bremsentechnik für die PK Gabel, aber da kann ich mich auch irren... Ich kenn mich nicht so aus mit dem ZIP-Plastikroller-Gedöns... Fahrwerkstechnisch denke ich, dass die SIP Gabel nicht besser oder schlechter als eine PK Gabel fährt.
  8. Schöner Roller Gibt´s auch ein "Vorher"-Foto? Zum Vergleich... Das "Aero46 Spezial" ist aber schon ziemlich glänzend, oder ist das eher seidenmatt?
  9. Scheint wohl so ne e-crank-ähnliche Geschichte zu sein? gibt’s da mehr Infos?
  10. Das Problem sind die unverbrannten Kohlenwasserstoffe (HC), die sich im Messgerät sammeln. Davon gibt’s in 2t-Abgasen jede Menge - in 4t Abgasen von alten Mopeds & Autos natürlich auch… Die versauen das Messgerät. Das Problem bei Eintragungen bei Krad mit Erstzulassung nach dem 31.12.1988 ist der Abgasnachweis: Das bedeutet, dass nachgewiesen werden muss, dass sich durch die technischen Veränderungen (z.B. Zylinder, Vergaser, Auspuff usw.) die Emissionen nicht verschlechtert haben. Das kann man leider nicht durch eine einfache AU ( heißt jetzt übrigens UMA…) im Rahmen der Hauptuntersuchung nachweisen, sondern dazu müssten aufwändige Untersuchungen in einem Prüflabor durchgeführt werden. Das Thema wurde aber hier im Forum an verschiedenster Stelle schon bis zum Erbrechen durchgekaut…
  11. Wenn man den V1 hat, kann man den Gummi auch schrittweise mit nem Cuttermesser o.ä. kürzen geht genauso gut und ist schnell gemacht
  12. Zum Thema "Bremstrommel für Grimeca / MY Scheibenbremse vorne in V50/PV-Look... Gibt´s da schon was Neues? Wie ist da der aktuelle Stand? (habe weder Facebook noch Instagram, daher wäre ich dankbar für Infos aus der "sozialen Netzwerk"- Ecke...)
  13. Wo gab‘s nochmal die vordere Bremstrommel in „V50 / PV“ Optik passend für Grimeca?
  14. beim @scholle glaub ich... zumindest für den BGM Dämpfer. Ich weiss allerdings nicht ob der auch beim SIP Dämpfer passt.
  15. Das würde mich auch interessieren... Hoffentlich eine Fachwerkstatt für alte Vespa Roller, nicht die markenoffene Schrauberbude die auch Kymco oder Volvo oder JCB oder Stihl repariert?
  16. mal ne Frage dazu: bei diversen Shops gibt’s verschiedene Aufnahme-Platten mit unterschiedlichen Versatz-Maßen. z.b. 10mm von af hier: https://www.sip-scootershop.com/de/product/stossdampferankerplatte-af-parts-vorne-oben-la-keuk_17488900?q=Versatz Stoßdämpfer oder 7mm von seriepro: https://www.sip-scootershop.com/de/product/stossdampferankerplatte-serie-pro-vorne-oben_17480900?q=Versatz Stoßdämpfer oder 4mm von BGM: https://www.scooter-center.com/de/stossdaempferaufnahme-gabel/stossdaempfer-oben-scheibenbremse-bgm-pro-vespa-pk-s-xl-seitlicher-versatz-4mm-tieferlegung-5mm-7674326?number=7674326 Sollte man das an seiner umgebauten Gabel individuell ermitteln, wieviel Versatz man genau benötigt, oder gibt’s da auch schon Erfahrungswerte bei Standard-Komponenten? Also z.B. PK Gabel mit BGM Dämpfer und PX MY Bremserei…?
  17. also bei meinem Motor (V5A4M) hat das problemlos gepasst.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK