Jump to content

DocMed

Members
  • Posts

    1558
  • Joined

  • Last visited

About DocMed

  • Birthday May 1

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Köln, Alsdorf

Recent Profile Visitors

5367 profile views

DocMed's Achievements

tycoon

tycoon (7/12)

163

Reputation

  1. Ich würde mal die Elektrik so stricken, dass alles nur hinten läuft und die Zündung versorgt. Alles andere ab und dann eine abgelegene Landstraße rauf und runter fahren. Ohne Licht, ? Bremslicht, Hupe, Blinker, Zündschloss.... Auch auf die Gefahr hin ein Ticket zu bekommen. Aber so kannst Du den Fehler eingrenzen, ohne direkt den Kabelbaum zu tauschen.
  2. Ok, mit Knick lass ich gelten. Ich sehe aber die Gefahr des Abknickens eher bei einem zu kurzen als bei einem zu langen Schlauch. Wo und wodurch soll er knicken, wenn er länger ist? Doch eher wenn er kurz gehalten ist, und dann im Bereich des Benzinhahns. Das soll dann auch der sog. Ron-Bogen verhindern. Das Material des Benzinschlauchs ist doch auch nicht so beschaffen, dass es sofort knickt oder torquiert. Deshalb halte ich das Thema Benzinschlauchlänge bei Vespa Largeframe für überbewertet.
  3. Immer dieses Ammenmärchen mit dem zu langen Benzinschlauch. Einer fangt damit an, dann wird es abgeschrieben und irgendwann zur urbanen Legende. Wenn ich 2m Schlauch auf den Boden lege und das Niveau des Benzinhahns ist höher, als das des Vergasers, dann kommt der Sprit da genauso schnell und lange an, wie wenn der Schlauch nur 30cm lang ist. Vorausgesetzt, der Schlauch ist gefüllt. Ist er leer, dauert es am Anfang länger. Danach ist es aber egal. Einfach ausprobieren!
  4. Und wenn das nicht hilft? Hast Du auch eine Cosa und kannst den Tank leer fahren?
  5. Dann sag mal gerne, wo der Fehler gesucht werden sollte. Das Problem kenne ich nämlich auch. Und ein nicht unerheblicher Teil des Tanks liegt zu tief im Rahmen.... Ich würde eine erprobte Pumpe aus diesem Topic wählen:
  6. Ok, stell ich hier ein. Wollte es nur nicht machen, wenn es doch niemanden interessiert.
  7. Ich habe eine Anleitung und würde sie als PDF scannen. Abgeben aber nicht.
  8. Es gibt fertig konfektionierte Kabelpeitschen, da hast Du dann auch schon eine Hülle um den Kabelstrang.
  9. Rot, weiß, grün gehen zur CDI, schwarz und blau zu den Verbrauchern, über den Spannungsregler. Wenn da ein weiters grünes aus der ZGP kommt, dann wurde da schon mal gebastelt. Das Grün ist auch nicht original.
  10. Guck auch mal beim korrosionsschutzdepot.de Da gibt es massig Infos zu Rostgraden, Entrostung, Konservierung und Lackierbarkeit der verschiedenen Mittel. Und geh davon aus, dass Du den Tunnel von innen mit etwas fluten musst, was in die Falzen kriecht, damit auch von dort ein Fortschreiten gestoppt wird.
  11. Noch ein Tipp wäre, nicht bei SIP zu bestellen, wenn es passen soll.
  12. Habe gerade gemessen, Bremstrommel von T5, mit Staubring, also 31,5mm. Wo Du 18,8 hast, sind es bei mir 23mm Ich sehe aber keinen Hersteller auf der Trommel. Die Fünf wurde aus Spanien importiert. KA, ob die original ist. Vom Zustand her schon.
  13. Der aktuelle Benzinhahn ist ein OMG und wurde beim Jockey gekauft.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK