mottin86

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.009
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    23

mottin86 last won the day on 2. September 2016

mottin86 had the most liked content!

Ansehen in der Community

1.396 Excellent

Über mottin86

  • Rang
    god
  • Geburtstag 02.07.1986

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    gelutscht!
  • Interessen
    alles mit Verbrennungsmotor
  • Scooter Club
    Strait Jackets S.C.

Letzte Besucher des Profils

10.351 Profilaufrufe
  1. Nabend zusammen. Nachdem ich nach ner halben Stunde suchen nichts wirklich passendes gefunden habe folgende Frage: Wer kennt sich mit der Kontaktzündung mit innen liegener Zündspule aus? Ich verzweifle und bekomme keinen Funken! Gibt es da etwas zu beachten? Ich musste die Zündspule tauschen da diese beim Ausbau zerbröselte. Gibt es da verschiedene? Kondensator habe ich getestet, sollte i.O. sein. Kontakt öffnet etwa 0,4-0,5 und hat dann auch kontakt wenn er schließt. Ich kriege keinen Funken. was übersehe ich? das einfach eingesteckte Zündkabel macht mir am meisten sorge. Ich habe da ein Stück abisoliert und es dann in der Fahne aufgewickelt. Macht mir aber keinen so robuten EIndruck. bin für jeden tip Dankbar.
  2. T6, Erfahrungen, Qualität, Probleme

    https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion für dich ist der punkt Diskussionsstile sehr interessant. hier wurde ein mutmaßliches alleinstellungsmerkmal der T Baureihe aufgezeigt und als klares Argument zum Kauf des aktuellen T Modells angeführt welches ich nicht als alleinstellungsmerkmal ansehe und deswegen meinerseits ein Produkt angeführt habe welches aus meiner Sicht über ähnliche Merkmale verfügt. Dies hat mit einer Sympathie meinerseits wenig zu tun da ich mit keinem der beiden aktuellen Modelle wirklich was anfangen kann. Ich kann nur sagen dass ich sehr viele V Klasse fahre und bisher eher positive Erfahrungen gemacht habe. Da ich keine Langzeitauswirkungen kenne kann ich hier jedoch nichts gegen die aktuelle T Modellreihe halten außer der Grundsätzlichen Erklärung zu den vermutlich zu erwartenden Problemen. Davon abgesehen bin ich sowieso gespannt ob du dir jemals einen T6 kaufst oder wieder 3 Jahre lang jeden fragst was irgendwer für seinen haben will und dich dazu erkundigst um dann doch keinen zu kaufen. Aber auch da lasse ich mich gerne überraschen!
  3. T6, Erfahrungen, Qualität, Probleme

    wüsste nicht was die V klasse nicht kann, was der T könnte. Gibt es als Mehrsitzer und als Camper und als Familien Van mit Camping Zubehör. Ford Turneo oder Sonstiges gibt es auch noch. Dennoch bleibe ich bei meiner Aussage. Langzeittester ist heut der Kunde und vor Facelift/Mopf Fahrzeuge kaufen rate ich dringend von ab. Das sollen die Hersteller mal schön mit ihren Mobi Kisten selber "erfahren"
  4. Du kannst doch hier jetzt nicht von Heizung reden!

    endlich steigen die px preise auch mal dann kann ich ja meine bald reinsetzen
  5. T6, Erfahrungen, Qualität, Probleme

    wenn der Motor nicht hinten wäre was für mich ein KO Kriterium für einen Transporter ist hätte ich längst einen. leider ist das platzangebot im t3 einfach huddel. das sind so dinger die mir einfach keiner schön reden kann ausser mit der Oldtimer karte. t3 syncro = geil! aber eben auch nur weils geil ist. nutzen bringen die öfen nicht wirklich.
  6. Hallo Zusammen, wer wohnt in der nähe von Steinfurt und kann mir ein Teilereinigungsgerät abholen? Ich bin entweder in Aachen oder in Stuttgart unterwegs. Alles was das Gerät näher an die A61 oder Richtung Aachen bringt hilft mir. Gibt natürlich auch n bisken wat auffe Kralle!
  7. T6, Erfahrungen, Qualität, Probleme

    echt? naja kann schon sein viele wörter klingen wie massiv undicht.
  8. Du kannst doch hier jetzt nicht von Heizung reden!

    jemand Interesse an ner PX dropbar?
  9. T6, Erfahrungen, Qualität, Probleme

    muss ich leider widerlegen. so exakt letztens noch auf einem Prüfstand geschehen. LLK massiv undicht, wasserschlag Motor tot. kann gut gehen, muss aber nicht. das mit dem verdampfen wäre schön. dann bräuchte man ja bei defekter kopfdichtung nicht bangen dass man den Motor platt macht. leider geht so ein wasserschlag auch mit wenig wasser schnell. schaut euch mal Vc bei einem aktuellen Motor an. Da ist nicht viel Platz und wenn man einen ungünstigen Moment erwischt kriegt der kolben Pleuel verbund böse eins auf den deckel. zur allgemeinen frage muss man vermutlich den Grundsatz darlegen: Entwicklungszeiten werden halbiert, kosten gedrittelt, Verkaufspreise gedrückt. ergo: kunde = tester. die neue billig entwicklunstradition mit immer mehr vergabe nach extern und Produktion in Fernost und Auslegung auf verschleiß damit neues zeug gekauft wird sorgt leider dafür das Qualität wie zu Zeiten von t3/4 vorherrschte einfach nicht mehr existiert und auch vom Konzern garnicht mehr gewünscht wird. wer kauft sich neue Autos wenn die alten ewig halten? dazu kommt noch die Politik die den Entwicklern immer mehr schwachsinnige vorgaben aufdrückt und man dadurch Nonsens wie adblue, abgasrückführung und sonstigen Kokolores einbauen muss um abgaswerte zu erreichen die man nur getürkt erreichen kann um dann die Konzerne die Arbeitsplätze sichern wollen an den pranger zu stellen. super Sache für den Technik Standort. wenn ich ein Kind habe dass im Sport ganz gut ist und ich es dann dazu zwinge im Zehnkampf anzutreten und fordere dass es 10 Sekunden besser rauskommt als der Weltrekord und während des wettkampfes seinen zurück gebliebenen bruder auf dem rücken hat, es zusätzlich aber neben dem Training in der Arktis sein Geld selbst mit eisfischen verdienen muss und ich dann noch die Ernährung auf Hydrauliköl umstelle weil ich irgendwo gehört habe, dass Hydrauliköl viel sauberer ist als wasser muss ich mich ja nicht wundern wenn es nach wenigen tagen tot ist. aber unsere Deutschland Chefs wundern sich dann wirklich. wer also bei den heutigen Fahrzeugen das erwartet was er aus Kindertagen kennt dem sei gesagt: is nich, wird auch nichtmehr! sind wir ein stückweit selber schuld weil ist ja immer alles zu teuer und zu dreckig und zu laut. der blingbling entertaiment carbonlederoptik Lametta scheiß wird definitiv immer mehr fancy! wenn man sich wirklich die frage stellt sich sone kackbude wie den t6 als nicht nutzfahrzeug zu kaufen der den t5 vermutlich nur darin schlägt geilere Scheinwerfer zu haben dann weiß ich nicht was man als antwort erwartet. es wird genau so ein schnell "entwickeltes"/auf den mark geschmissenes mit Kinderkrankheiten befallenes, durch tragische Einzelfälle zich tausend euro Reparaturkosten verschlingendes, rostendes, ad blue saufendes diesel schiff sein wie alle aktuell am markt erhältlichen Fahrzeuge. mit glück hat man beim Neuwagen mal 2 jahre ruhe bis die garantie rum ist und das zweite AGR Ventil den Geist aufgibt.
  10. xl2 gabel

    suche ich.
  11. Du kannst doch hier jetzt nicht von Heizung reden!

    steht noch nix im kalender
  12. Du kannst doch hier jetzt nicht von Heizung reden!

    ich fänd so gemütlich Glühwein saufen an irgendner frickelbude ja gut. steht hier auch bald an wenn die hütte fertig ist. bühne liegt schon parat und 30kw diesel Heizung ist bestellt. das ist schon ne coole kleine Werkstatt hier. aber leider halt weit weg