Jump to content

wasserbuschi

GSF Support
  • Posts

    13175
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

wasserbuschi last won the day on June 11

wasserbuschi had the most liked content!

About wasserbuschi

  • Birthday 01/20/1975

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    München
  • Interests
    Vespa, MTB, HiFi, 4RE
  • Scooter Club
    Wespennest WeiXXX

Recent Profile Visitors

10000 profile views

wasserbuschi's Achievements

gay-sf godfather

gay-sf godfather (10/12)

1.3k

Reputation

  1. ... schiebt sich 2 schöne Lappen Kassler in den Radiator
  2. ... mimt den disziplinierten GayLord
  3. ... hat sich in die Person über ihm verliebt
  4. Kann gut gehen - muss aber nicht. Meiner hat 2x TÜV geschafft - vor dem 3.x ist mir das drauf gepatschte Blech entgegen gekommen. Mit gezeigtem Resultat. Ist nun nahezu unreparabel... Werde es aber dennoch irgendwann mal versuchen. Hänge an dem Wagen (seit 24 Jahren in meinem Besitz)...
  5. So sieht das dann 5 Jahre später aus.... Frontspitze - Spritzwand - Schwellerstehblech - Bodenblech
  6. Siehe Signatur Sind mir persönlich leider zu weich (hinten in Stufe 3). Hätte mir hier ne Buchse/Shim machen müssen, um den so fest zu bekommen, wie ich es gerne hätte. Vorne kann man den recht (zu) hart stellen (Stufe 3), aber in den unteren und mittleren Bereich durchaus iO - je nach Gusto. Ich würde sagen, besser als Originale und für den Preis habe mir jetzt die hier verschriene YSS X-Pro geholt und muss sagen, dass ich absolut nicht nachvollziehen kann, wie man die (viel) zu hart finden kann. Vorne hab ich der Vorspannung auch noch mal gut 1cm hoch gedreht. Hinten auf niedrigster Stufe. Passt jetzt (erstmal) perfekt für eine Sportliche Kurvenkatze (bin aber auch erst 1x um Block gefahren)... Auch hier werde ich berichten
  7. Ach ja, kommt auch drauf an, wo/was da geschweißt wurde. Ne Schweller-Außenhaut, Kotflügel und alles andere, nicht tragende ist ok so. Bei Tragenden Teilen eher nicht...
  8. Genau das wurd bei meinem 35i nicht gemacht - mit dem Ergebnis, dass sich nach ca. 5 Jahren nun die Vollkatastrophe eingestellt hat. Wenn das Fzg. also länger in Nutzung geplant ist: alles noch mal runter und ordentlich Neu machen (lassen). Das wird dann uU noch mal das 3...5-fache kosten. Muss man also abwägen, ob es einem das wert ist. Kommt halt auf das Auto und die Geschichte damit an... Al.
  9. ... genießt 1000-jährige Eier aus Fernost
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.