Jump to content

wasserbuschi

Members
  • Content Count

    11932
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

wasserbuschi last won the day on June 22 2018

wasserbuschi had the most liked content!

Community Reputation

856 Excellent

About wasserbuschi

  • Rank
    gay-sf godfather
  • Birthday 01/20/1975

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    München
  • Interests
    Vespa, MTB, HiFi, 4RE
  • Scooter Club
    Wespennest WeiXXX

Recent Profile Visitors

8128 profile views
  1. 1/3 fehlt Dir ja nur bei 100% Kurzarbeit, aber ja, wer wenig verdient und hohe Mieten hat, dem geht es logischerweise etwas schlechter. Wenn jetzt aber einer, der sagen wir bei 2000€ Netto und 1000€ Miete im Normalfall 1000€zum Leben hat, nun auf Kurzarbeit 50 gehen muss, also nur noch 1000+600=1600€ hat, nun aufgrund seiner Kurzarbeit aber die Miete erlassen bekommt, hat er am Ende des Tages in der Kriese 600€ mehr in der Tasche. Das sollte dann auch nicht sein
  2. Kurzarbeit geht auch auf 100%? Das wusste ich nicht. Danke für die Info!
  3. Bei Kurzarbeit krigen die ja immer noch gut 2/3 des weggefallenen Lohnes erstattet - sollte doch eigentlich für die Mietzahlung reichen... Oder reden wir hier von Gewerbemieten?
  4. Morning! Zweites Small-Block Gehäuse als Ersatz für das erste eingetroffen! Sieht an der Stoßdämpferaufnahme wieder ähnlich, wenngleich nicht ganz so schlimm aus wie das Erste: (sieht in Wirklichkeit noch etwas schlechter aus, als auf dem Bild) WD40 ist verschwunden, Feinmechanik-Öl aber nicht. Dafür Gibt's noch an den Angüssen der Bremsbackenaufnahmen ein paar Lunker Dann die Selbe Stelle wie im ersten Gehäuse im Bereich des Radlagers/Anguss für die Bremshebeldurchführung: Und zur Belohnung noch eine ausgerissene Ölablassschraube: Also Stoßdämpferaufnahme und Bremsnockenwelle (innen) sind schlecht gegossen. Weitere Kontrollen sollten durchgeführt werden. Viele Grüße, Al.
  5. Und bei mir werkelt jetzt eine 3t Scherenhebebühne mit 2m Hubhöhe in der Garage Reicht für heute. Jetzt Pizza und Bier! Schönes Wochenende, bleibt gesund! Al.
  6. Sehe ich genau so! Ich mache jetzt halbe Tage Urlaub, da meine Frau eh nur halbtags arbeitet (auch im Homeoffice). Somit habe ich 3x einen halben Tag Vormittags die Kleine Tochter zum gegenseitigen Bespaßen. Und ich muss sagen, das bringt hier ALLE enorm weiter Al.
  7. Noch mal: Es gibt einen Unterschied zwischen Impfstoff - und - Medikament! Ersteres wird erst sehr viel später verfügbar sein, ja, hab ich auch geschrieben, aber zweiteres soll schon in ein paar Monaten verfügbar sein. Damit könnten/würden dann evtl. die schweren Verläufe abgemildert werden. Einen bereits infizierten kannst ja eh nimmer impfen, bzw. bringt das nichts Sollte als Argument gegen eine (freiwillige) frühzeitige Ansteckung dienen, da je später es einen erwischt, die Wahrscheinlichkeit wächst, dass es schon besser helfende Medikamente gibt. Ich glaube die Hauptwirkungsweise ist die Verdünnung der (Viren-)Konzentration. Selbst klinische Handdesinfektionsmittel wirken hauptsächlich gegen Bakterien und nicht gegen Viren. Von daher wohl besser als nichts zu machen (und sich anschließend die Popel aus der Nase zu ziehen)...
  8. Ich würde im ersten Schritt mal die Laufbahn mit 180er Schleifpapier durchwischen (irgendwie im 45° Winkel) und den Kolben (90° zur Hubachse) auch mal damit "glätten". Dann noch mal fahren. Wenn der in jedem Gang bei ziemlich der selben Drehzahl aufhört ist es mMn die Zündung!
  9. Da Du mich zitiert hast: das mit dem Impfstoff hab ich ja auch so geschrieben, aber ein Medikament, das den Verlauf erleichtern soll, wird es höchstwahrscheinlich früher geben! Grade gestern dazu in den tagesthemen von einem Virologen vom Bernhard-Nocht Institut gesehen - also nicht aus der Bild. Grüße, Al.
  10. Ich würde es auch auf die Vermeiden-Tour versuchen - letztendlich kann man es sich aber wahrscheinlich nur bedingt aussuchen... Impfstoff wird es sicher erst nächstes Jahr geben, aber vielleicht gibt es in ein paar Monaten wenigstens wirksame Medikamente. Drum meine Devise: alles menschenmögliche tun, um so lange wie möglich verschont zu bleiben und darauf zu hoffen, dass es a) nicht so schlimm wird und b) es dann schon wirksame Medikamente gibt. Bleibt gesund, und vor Allem: zu Hause! Al.
  11. Und von "original" ist der G60 weit entfernt - leider!
  12. Na dann schau doch mal auf Deinen Zylinder, wenn am Kolben nicht mehr lesbar. Wenn da der O-Kolben noch drin ist, weißt ja was für ein Kolben Du hast Aber um Dein Spiel auszugleichen wird wohl eher kein Kolben funktionieren. Selbst wenn da ein 0er drin ist haste mit nem D ja gerade erst 4-Hundertstel... Al
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.