Jump to content

CDI

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.555
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    11

CDI last won the day on 27. August 2015

CDI had the most liked content!

Ansehen in der Community

537 Excellent

Über CDI

  • Rang
    Voyager 3

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. CDI

    Blinker (meist) komplett tod

    Dann überleg einmal, ob die Willens bist nach Frankfurt zu fahren, denn da sind Rita und ihre Werkstatt. Aber vielleicht liegt Kassel auch auf Ritas Weg nach Celle? Ist der Fehler so spontan vom Himmel gefallen oder wurde vorher an der Vespa irgend etwas gemacht (außer fahren, tanken und herumstehen)?
  2. CDI

    Blinker (meist) komplett tod

    Lötverbindungen im Blinkerschalter kontrollieren.
  3. Der Hauptunterschied zwischen den alten Original Kupplungen und dem "Cosatyp" liegt für mich darin, dass sich die neuere leichter ziehen läßt. Ist bei Überlandverkehr Banane, aber nicht wenn man zB im Berufsverkehr oder Serpentinen rauf- und runter fährt.
  4. CDI

    2-Taktöl, WELCHES?

    Öffne einmal das Dokument http://www.jalos.or.jp/onfile/pdf/2T_EV0412.pdf bei Jasco. Dort wirst du dann unter Punkt 3 (bzw. 3.2) wohl auch zu der Meinung kommen, dass sich die Klassen FB, FC und FD in erster Linie durch die Verbrennungsreste unterscheiden (auch wenn das dauernd mit Performance bezeichnet wird). Da die Meisten Vespen keinen Kat oder ähnlich kleine Kanäle im Auspuff haben, sollte FB prinzipiell nicht stören, wenngleich FB bei teilsynthetischem Öl schon eine sehr schwache Leistung ist.
  5. CDI

    Welche Farbe ist das

    Genau. Und weil es von sich aus leuchtet/ strahlt wahrscheinlich rot 625. Edit fügt hinzu: Schuhe: bianco snow Platten: grigio betonus luminoso Fugen: grigio zementos normale
  6. Wenn du den Auspuff schon abmonitert hast, dann bitte einmal am Lüfterrad drehen und dabei gucken, ob beim Blick in den Auslass irgendwann ein Fenster im Kolben sichtbar wird. Das ersetzt dann die Frage nach dem Pfeil und der Beschriftung auf dem Kolben. Den Lümmeltest kann man auch mit dem Finger eines einfachen Handschuhs (zB "Aids Handschuh" aus einem abgelaufenen Verbandskasten) machen, der mit einem Gummiband ganz unten gehalten wird. Bei einem defekten Simmerring kann Öl aus dem Getriebe angesaugt werden (niedriger Ölstand/ geringe Ölmenge im Getriebe), Gemisch ins Getriebe gedrückt werden (Motor wird außen hinten ölig, dünnes nach Benzin stinkendes Getriebeöl). oder es wandern Metallsplitter durch den Motor...
  7. CDI

    Anlaufscheibe

    Ernst gemeint? Die Grundplatte (auf der die Anlaufscheibe liegt) dreht sich mit der Kurbelwelle (weil mit Mutter und "Halbmond" verdrehsicher eingeklemmt) und mit ihren Nasen den Kupplungskorb und der die Nasen der Scheiben mit den Belägen. Das Zahnrad, das zum (Primär des) Getriebe(s) geht, ist mit einer Stahllamelle vernietet und es dreht die Stahlscheiben. Bei normaler Fahrt sind Stahl- und Belagscheiben zusammen gedrückt und die Kupplung dreht sich als Ganzes. Wenn du zB Anfahren willst und die Kupplung ziehst, dann dreht die Kurbelwelle die Grundplatte, den Kupplungskorb und die Scheiben mit den Belägen. Da nun keine Kraftübertragung mehr auf die Stahlscheiben inkl. Zahnrad erfolgt, wird dieses immer langsamer, bis es evtl. komplett steht. Und weil sich so bei jedem Ziehen der Kupplung "beide Teile" verschieden schnell drehen (Dank Anlaufscheibe geschmeidig und nicht ruckelnd) und auch durch die Schrägverzahnung des Zahnrades seitliche Kräfte auftreten, gibt es die Anlaufscheibe (und die "Messingbuchse"). Messing und Bronze sind "Lagermetalle" (so eine Art Kugellager).
  8. CDI

    Garagenboden lackieren, beschichten was auch immer....

    Ich stehe vor der gleichen Situation. Die vom örtlichen Malerhandwerk anvisierten Kosten sind genauso hoch. Bei Dienstleistungen Biete findet man JoJoSpezial, der in der Branche arbeitet und auch Material anbietet. Ich hatte ihn letztes Jahr kontaktiert, aber weil 2017 in Norddeutschland extrem verregnet war und es für mich keine andere Unterstellmöglichkeit gab, hatte ich das Ganze erst einmal fallen gelassen. Ich hatte ihn nun im Juni kontaktiert, ob seine Firma nicht wieder zufällig Aufträge in Hamburg hat, was im Juli der Fall sein sollte, aber leider habe ich bisher nichts wieder von ihm gehört (was auch an der lächerlichen Bodengröße von 15m² liegen könnte). Nicht, dass ich nicht selbst streichen könnte, aber trotz neuen Estrichs müßte der Boden geschliffen werden und ohne Erfahrung und Fahrzeug zum Maschinentransport wird das nichts. Ich glaube Beschichtungen aus dem Baumarkt/ vom Discounter sind nicht so das Wahre, dürfen sie zB das Reifengummi nicht anlösen (schwarze Flecken), mussen mit einem metallenen (Seiten-) Ständer oder Lösungsmitteln klar kommen. Was mich an diesen Plastikbeschichtungen stört (und nichts anderes gibt es), ist, dass sie absolut wasserundurchlässig sind. Was ist zB wenn während meines Urlaubs Wasser in die Werkstatt läuft und am Rand etwas eindringt? Oder bekommt man sie überhaupt jemals herunter ohne den Estrich zu beschädigen? Edith reich nach:
  9. CDI

    Österreich - Istanbul

    Dafür hatte ich das unten genannte Video hier verlinkt. Für den schnellen Gebrauch noch einmal HIER.
  10. Bei mir umd die 36,8mm herum, je nach Dreck (36,76-36,81mm).
  11. CDI

    WM 2018, wegen Dieta

    Tja der Preis der Deutschen ist gefallen. Bei Edeka diese Woche sogar im Angebot (als Set):
  12. Wenn du in das Zündkerzenloch leuchtest, kannst du dann zufällig die Gravur auf dem Kolben lesen (ein Pfeil und SC)? Wohin zeigen diese?
  13. CDI

    Sommerzeit - was meint ihr?

    Wer will kann HIER aktiv werden.
  14. CDI

    Witze

    Heute Morgen im Bus: Zwei Heranwachsende meinen mit ihren Handys laut Musik machen zu müssen. Durchsage des Fahrers: "Habt ihr auch Wanderlieder auf euren Handys?" "Nee! Wieso?" "Weil ihr gleich zu Fuß gehen werdet, wenn ihr die Dinger nicht sofort leise macht!" Ruhe
  15. CDI

    Thread über andere Rollerhersteller hier möglich?

    Ich glaube, dass es hier sehr viele Gilera Runner Besitzer gibt. Das heißt aber nicht, dass diese Gefährte in dieses Forum gehören; genausowenig wie moderne Vespen, die dummerweise aus Blech sind, aber Gott sei Dank keine Schaltung haben. Deshalb haben hier auch viele zusätzlich ein Motorrad, wo man das Design stundenlang suchen kann, ohne es finden zu können, weil es erst ab der 10 Flasche Bier existiert. Oder so einen individuellen 08/15 Street-Fighter oder Cafe-Racer, auf dem man auch nicht länger als 30 Minuten sitzen möchte, weil sonst der Arsch brennt und der mindestens so individuell ist, wie einst die Vespen mit Garelli Schutzblech oder Beinschild-/ Heckcut. Vespa, Blech und Schaltung sind unabdingbar. Und das die Leute hier ihre Vespa oder Lambretta lieben erkennt man auch daran, dass kaum eine dem Original entspricht... Da keine Vespen oder Lambretta mehr neu gebaut werden, dürfte somit die Zukunft dieser Fahrzeuge und dieses Forums langfristig klar sein. So kann jede Generation nach ihrem Geist mit den Fahrzeugen und dem Geschmack ihrer Zeit den Zyklus von kommen, sein und vergehen für sich selbst erleben. Toll. Oder sie nehmen Facebook; dann geht nichts verloren...
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.