Jump to content

kuchenfreund

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.454
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

kuchenfreund last won the day on 3. Februar 2017

kuchenfreund had the most liked content!

Ansehen in der Community

629 Excellent

Über kuchenfreund

  • Rang
    god
  • Geburtstag 17.09.1977

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    ..

Letzte Besucher des Profils

7.245 Profilaufrufe
  1. kuchenfreund

    Granturismo Gehäuse

    Eins ist angesichts derartiger Möglichkeiten jedenalls klar: Niemand muss Scomadi fahren
  2. kuchenfreund

    Überholen...

    Im Strafverfahren läuft es so, dass die Polizei Beweise sammelt und der Staatsanwalt daraufhin entscheidet, ob er Anklage erhebt. Was ist wohl besser, wenn du jemandem dicht auffährst und er dich wegen Nötigung anzeigt? Bei der polizeilichen Vernehmung zu sagen: "Also so dicht, wie der Zeuge sagt, bin ich nicht aufgefahren. Außerdem habe ich die Lichthupe nur 3 mal betätigt und nicht 17 mal. Und als er mich endlich vorbei gelassen hat, habe ich ihm auch keinen Mittelfinger gezeigt, sondern Two-in-the-pink-one-in-the-stink." Oder wenn du dich einfach gar nicht äußerst? Ich würde nicht zur (ohnehin freiwilligen) polizeilichen Vernehmung gehen und auch keinen schriftlichen Anhörungsbogen ausfüllen. Und wenn dann tatsächlich was vom Staatsanwalt kommen sollte, nimmt man sich einen Anwalt und bespricht mit dem, was das beste Vorgehen ist, nachdem er die Akten gesichtet hat.
  3. kuchenfreund

    Das Fahrrad-Drahtesel-Topic....

    Wenn du vernünftige Schläuche nimmst, also Schwalbe oder Conti und nichts aus dem Baumarkt, ist das sicher ein Vorteil. Die Sicherungsmutter sollte erst festgedreht werden, wenn der Schlauch vollständig aufgepumpt ist. Nur handfest drehen, nicht "anknallen". Ein hoher Luftdruck verhindert, dass der Mantel auf der Felge wandert und den Schlauch dabei mitzieht. Wichtig ist auch, dass das Ventil zum Loch in der Felge passt. Also großes Loch = Autoventil, kleines Loch = französisches Ventil.
  4. kuchenfreund

    Übel verunstaltete Roller-Geschmacksverwirrungen.

    Dass ich den BMW C evolution scheiße finde, heißt jetzt nicht, dass ich Hexagon und MP0815 besser finde. Ich denke auch, dass "futuristisch" das falsche Wort ist, wenn ein Hersteller seine Designabteilung wegrationalisiert und die Sache mit der Optik vom Hausmeister machen lässt. "Zukunft" muss ja schließlich nicht automatisch auch immer "hässlich" bedeuten. Wobei ich den C evolution allerdings nicht nur optisch, sondern auch technisch für einen gaaanz tiefen Griff ins Klo halte. Das Ding wiegt satte 275 Kilo, kostet mit rund 14.000 Euro mehr, als vieles von Ducati und Harley Davidson, hat eine dauerhaft abrufbare Leistung von lauwarmen 15 PS, und laut Werksangabe eine Reichweite von gerade mal 100 Kilometern. Und wir wissen ja alle, wie zuverlässig solche Werksangaben sind. Wenn dass die Zukunft der Mobilität sein soll, wünsche ich mir, dass die Gegenwart niemals endet.
  5. kuchenfreund

    Übel verunstaltete Roller-Geschmacksverwirrungen.

    Das ist ein BMW C evolution, der kostet fast ne Mark mehr als eine Scomadi. Also der Listenpreis liegt bei 14K. Dafür wiegt er allerdings auch doppelt so viel. Ich glaube, das Ding kommt nur als Roller daher, damit niemand auf die Idee kommt, damit Touren zu fahren. Die Reichweite beträgt 100 Kilometer. Laut Werksangabe Aber: Je Elektro desto Zukunft, eh klar
  6. kuchenfreund

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    @Benutzername123 Hältst du das alles jetzt echt für so provokant, dass du es nicht mit deinem Erstaccount schreiben kannst?
  7. kuchenfreund

    Beige Bajaj 84

    Die Bajaj Chetak wurde ewig gebaut, aber der weitaus größte Teil dieser Mopeds kam kurz nachdem '96 die 125er-Klasse eingeführt wurde, nach Deutschland. Die gab es damals bei diversen Rollerläden, aber auch bei anderen Firmen, unter anderem in den Praktiker-Baumärkten. Das waren fast ausnahmslos 125er. Der Motor hat so'n paar Eigenarten, und einige Details wirken ziemlich wurstig, immerhin ist die Blechqualität ganz gut. Preislich lag die damals deutlich unter der PX, und auch heute ist sie nicht wirklich eine Wertanlage. Wenn einen das späte Baujahr nicht stört und man keinen Klemmer mit einer Neulackierung hat, kann man da eine ganz cool Sprint-Replika draus machen. Aber wie gesagt, der Preis muss halt passen, zwofünf sind albern.
  8. kuchenfreund

    Roller anmelden ohne Führerschein - Geht das?

    Ich denke, wir werden uns erstmal informieren, ob die Sache mit dem Dienstwagen Vorteile bei der Berechnung des Schadensfreiheitsrabattes bringt. @Rita: So Zulassungssachen sind irgendwie voll dein Thema, oder? Fuffies mit amtlichen Kennzeichen kenne ich auch nur von dir. Bevor ich mal einen Beitrag von dir dazu gelesen habe, wusste ich gar nicht, dass das möglich ist.
  9. kuchenfreund

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Ist halt die Prollvariante. Ein Rohr pro Auslassventil.
  10. kuchenfreund

    Roller anmelden ohne Führerschein - Geht das?

    Klar lohnt sich das das. Ist dann ne Wertanlage. Du weißt doch, Fahrspaß mit Rendite und so. Wenn man dabei auf den Fahrspaß verzichtet, ist die Rendite um so größer. TÜV braucht man dann auch nicht, in unserem Wohnzimmer kontrolliert eh keiner die Plakette. Bei der Fahrt zu letzterem würden ohnehin nur die Weißwandreifen dreckig werden. Nein, es würde wohl auf Option zwei hinauslaufen. Dass so was auch nach hinten losgehen kann, mag sein. Allerdings halte ich meine Freundin für moralisch integer. Und wenn sie mich verlassen würde, hätte ich ohnehin Probleme, da käme es jetzt nicht auf irgend'ne gammelige PX an... Option drei ist unnötig. Ist ja nicht so, dass ich sie um Erlaubnis fragen müsste, wenn ich mir ein weiteres Moped kaufe.
  11. kuchenfreund

    Roller anmelden ohne Führerschein - Geht das?

    Danke! Dass die Versicherung eventuell Probleme machen könnte, kann ich mir vorstellen. Guter Punkt, das muss man abklären. Dass man durch eine Bestätigung des Arbeitgebers eine bessere SF bekommen kann, wusste ich nicht. Das wäre ja wirklich optimal. @Sebi: Rabattübertragung innerhalb der Familie geht bei den meisten klassischen Versicherern, die Vertretungen vor Ort haben usw. Direktversicherungen haben diese Möglichkeit meistens ausgeschlossen. Aber das geht ja eh nur, wenn jemand einen Vertrag "über" hat, den er nicht mehr brauchen wird.
  12. kuchenfreund

    Roller anmelden ohne Führerschein - Geht das?

    Mein Freundin hatte nie ein Auto, das auf ihren Namen angemeldet war. Als sie jünger war, hatte sie einen Wagen, bei dem ihr Großvater als Halter im Brief stand. Später bekam sie einen Dienstwagen, der auch privat genutzt werden darf. Das heißt, wenn sie sich ein eigenes Auto kaufen und anmelden würde, wäre ihre Schadensfreiheitsklasse ziemlich scheiße, obwohl sie seit Jahren unfallfrei unterwegs ist. Daher hatten wir die Idee, einfach irgendein Moped als kostengünstigen Rabattsammler auf sie zuzulassen, damit sie nicht mit SF0 anfangen muss, wenn irgendwann mal ein eigenes Auto her soll. Allerdings hat sie nur den B-Führerschein und keinen A, sie darf also nur Auto, nicht aber Motorrad, Leichtkraftrad, wasauchimmer fahren. Könnte sie trotzdem eine PX oder irgendwas in der Art auf ihren Namen anmelden und versichern?
  13. kuchenfreund

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Sicher kann man da irgendwas konstruieren, wenn man Spaß an Mechanik hat. Nur was soll das bringen? Die Chance ist hoch, das eine ohnehin nicht optimale Schaltung dadurch noch schwergängiger wird. Vielleicht solltet ihr euch mal von dem Gedanken lösen, dass an dem Ding alles genauso sein muss, wie an einer echten Lambretta. Wichtig ist vor allem, dass die Schaltung gut funktioniert. Schaltschema usw. sind da eher nebensächlich.
  14. kuchenfreund

    HiFi im Oldtimer?!

    Vor einigen Jahren hatte ich mal das Retrosound Zuma. Der Sound war schon gut, wobei ich sicher nicht der anspruchsvollste Hörer bin, es hatte - abgesehen vom CD-Laufwerk - alle Funktionen, die man so braucht und auf den ersten Blick wirkte es recht überzeugend. Wenn man das Ding einschaltete, nervte allerdings das grünlich leuchtende LED-Display. Auch die Front war längst nicht so hochwertig wie z.B. bei einem alten Becker Europa. Verchromtes Plastik sieht halt nur auf Abstand aus wie Metall. Diese Retrosound-Dinger gehören ja schon zu den besseren Lösungen, ich könnte mir vorstellen, dass die billigen Dinger noch deutlich schäbiger wirken. Ich würde so etwas nicht mehr kaufen. Dann lieber etwas mittel-altes, was optisch gerade noch zeitgenössisch ist, aber schon Stereo usw. hat. MP3 kriegt man ja immer irgendwie angeschlossen, notfalls halt über FM-Transmitter.
  15. kuchenfreund

    wo gehts grad ab im forum?

    Krass, wie dreist die sind. Ich finde es normalerweise ja gar nicht mal so gut, wenn ihr Moderatoren allzu drastisch eingreift. Aber das hier war wirklich nötig.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.