Jump to content

Barnosch

Members
  • Content Count

    3064
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Barnosch last won the day on February 19 2011

Barnosch had the most liked content!

Community Reputation

224 Excellent

About Barnosch

  • Rank
    god
  • Birthday 02/03/1980

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Bier!

Recent Profile Visitors

6176 profile views
  1. Mega Sound! Aber bei dem "festgezurre" auf dem Prüfstand hätte ich mehr als Schiss (auch wenn das komischerweise null wackelt auf dem Video)
  2. Edel. Gibts den Club wieder?
  3. dafür gibts doch eigentlich "vespaonline" Das GSF war schon immer anders und das ist auch gut so.
  4. Sind deine 15km/h schneller als andere gleichwertige Setups GPS geprüft, oder Vespa Schätzeisentacho?
  5. Hi Rita, ja ich installier es mal. Weiss nicht wie sehr man der Windowsanzeige vertrauen kann, aber ich checks einfach mal ab, wie schnell die % runtergehen.
  6. verkauft! Verkaufe mein Fujitsu Lifebook P702 - 2ter Akku dabei (keine Ahnung wie Fit die beiden sind) - Dockingstation - Mobiles Netzteil und Netzteil für Docking - i5-3210M @2.5GHz - Tasche - 8GB RAM - 500GB HDD - Win7 Lizenz Aufkleber - USB 3.0 Funktioniert einwandfrei. Tolles kleines, handliches Gerät fürs Sofa. Aktuell ist irgendein Linux zu Testzwecken installiert verkauft!
  7. Danke für die Tipps. Dann teste ich das tatsächlich mal ohne Umbauen. Auch wenn das geraffel mittlerweile angekommen ist. Dann leg ich den Benzinschlauch mal motorhead-style außen rum. Dann tut der Gaser auch noch in ner smallframe, bei Bedarf.
  8. Hab Probleme mit meiner Teilhydraulik. Gestern das Geraffel mal eingebaut und nun hab ich keinen vernünftigen Druckpunkt. Set war nagelneu. Mir ist das schon beim befummeln aufgefallen, das ich den Hebel so gut wie bis zum Anschlag hochdrücken kann. Hab dann versucht mehr oder weniger klassisch zu entlüften, mit Schlauch auf den Nippel und ner Spritze (also von unten reindrücken) Hab den Deckel oben nicht abgemacht, weil ich da nicht mehr rankomme, da eingebaut. Ordentlich gepumpt... Gebracht hat es genau garnichts. Eigentlich sollte das doch ein vorgefülltes Sorglos Paket sein. Hat schon mal jemand nachentlüften müssen? Gibts ne spezielle Technik? Sonst bau ich das auf Kampmann TPH Vollhydraulik um. Kotzt mich jetzt eh schon voll an.
  9. Nein, die gleichen Befürchtungen hab ich auch. Aber alles ist besser als es jetzt ist. Hab gestern ewig gesucht und dann noch ein V-Stück gefunden. Das werde ich dann mal hinhalten und probieren.
  10. Auch ne gute Idee. Danke. So werde ichs machen.
  11. Thema Benzinanschluss: Hab eine paar Themen dazu gefunden, da ging es aber um Koso oder Polini oder andere PWK nachbauten. Ich will den Original 33er an die PX werfen und der Benzinanschluss ist dafür ja mal komplett doof. Pumpe will ich auch nicht. Kann man den oberen Anschluss verschliessen und kann man die Messing-Kugel unten irgendwie öffnen und da was reinkleben? Gehört das alles da zusammen? Will natürlich ungern den Vergaser schrotten.
  12. Bei den Engländern ist mir immer zu viel Lam(br)etta. Aber der Sound ist geil.
  13. Ich kann da den Blog von Mike Kuketz empfehlen. Er gibt viel Hintergrund wissen und Alternativen. Die Empfehlungsecke ist auch sehr zu empfehlen. Die Leute dort (im Forum) sind allgemein sehr sehr paranoid, aber man kann es sich ja mal anschauen.
  14. Barnosch

    DBM News

    Aus Sicht eines Zuschauers, der das seit einigen Jahren miterlebt. Ihr schafft Euch selber ab! Ihr giftet Euch an, wo es eigentlich genau anders sein sollte. Große Gemeinschaft und so. Ich , als Zuschauer ('95 meine erste QM gesehen) hab schon lange den Überblick über "Eure" Klassen mit irgendwelchen Zahlen verloren. 1, 1a, 1b, wtf? Auch wenn ich mehr oder minder in der Materie stecke. M.E. solltet Ihr auch mehr auf die reinen Zuschauer, ohne die Ihr die Rennen vermutlich gar nicht mehr finanzieren könntet (lecker Bier und rote Wurst, Runbesucher), achten. Früher gabs halt SF, LF, 177er (wollte niemand sehen, auch wenns da echt fiese Motoren gab wie zb Basti Moeters, wenn nich mich recht erinnere) und halt Lambretta (die lahmen Kisten hat auch keinen interessiert, wenn es überhaupt zustande kam, aufgrund weniger Starter) Fertig und gut. Klar gibts jetzt unzählige Zylinder und Gehäuse mehr, die mehr Hubraum und Leistung ermöglichen. Die Zuschauer blicken die einzelnen Klassen allerding nicht, selbst ich nicht. Auch wird es beim Rennen auch zu wenig erklärt, was jetzt erlaubt ist und was verboten. Es ist seit Jahren undurchsichtig und m.E. unnötig kompliziert. Für mich würden nur folgende Klassen Sinn ergeben. - Oldschool . Bis 136ccm (oder wegen mir Malossi 136er mit max 54mm Hub) - Streetracer (Straßenzugelassener Roller, mit allem eingetragen, kein Nummernschild aus Tzusbekistan) - SF offen - LF bis 180cm³ - LF offen (inkl Lami) - Drehschieber - wegen mir noch eine extra Klasse für die arroganten Spinner vom Bodensee, damit die auch Ruhe geben. Auch sollte der Roller noch als solcher zu erkennen sein (Gerhards Roller sehen allmählich auch wieder so aus ;) ) Alles andere ist doch scheissegal und sollte dem Fahrer überlassen sein. Kann ja jeder anpassen wie er lustig ist. Keine Ahnung warum sowas wie Ferderweg reglemtiert werden soll. Muß sich doch jeder so wohlfühlen wie er fährt. Schutzkleidung ist natürlich selbstverständlich Pflicht und nicht zu verhandeln. Wenn jemand mit was fiesem kommt, müssen die anderen halt im nächsten Rennen ranklotzen um konkurrenzfähig zu bleiben. Just my 2 cents. Bei Euch liest es sich aber eher wie in einer Multimillionen Dollar Rennserie, anstatt einer vergleichsweise kleinen Schaltroller Szene.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.