Jump to content

DBM

Members
  • Gesamte Inhalte

    50
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

DBM last won the day on 5. November 2011

DBM had the most liked content!

Ansehen in der Community

36 Excellent

1 Abonnement

Über DBM

  • Rang
    member

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. DBM

    DBM News

    Wir wünschen allen Fahrern eine unfallfreie Veranstalltung in Landsberg/Mindelheim! Zeigt den Jungs und Mädels vom SIP Team, was mit guten Vespa Teilen möglich ist! Und nochmal als Reminder: BITTE ERSCHEINT RECHTZEITIG ZUR NENNUNG UND TECHNISCHEN ABNAHME! AUGRUND DES GROßEN STARTERFELDES IST DIES UNBEDINGT ERFORDERLICH! Und nach dem Rennen ordentlich bei den Vesperados in der K8 Gas geben! Euer DBM Team!
  2. DBM

    Tacho Karacho

    Ich verstehe die Frage nicht! Wenn nicht gefahren wird, gibt es keine Punkte! Die DBM ist eine "RENNSERIE", keine Pimmelfechten-Show!
  3. DBM

    DBM News

    Damit Ihr wisst was Ihr im Juli machen sollt (außer den Wald vollsch..)! Das nächste Level ist freigeschaltet: Online Nennung für "SIP Tacho-Karacho" ist ab sofort möglich! http://www.deutscheblechrollermeisterschaft.de/dbm-portal/nennungen/
  4. DBM

    DBM News

    Danke für die Vorlage: Auf gehts zur zweiten Runde: Die Online-Nennung für Hofstätten (Österreich) ist freigeschaltet! http://www.deutscheblechrollermeisterschaft.de/nennungen/ Nur wer viele Rennen fährt, darf am Ende meckern! C U on track
  5. DBM

    DBM News

    Ihr Ferkel! Anreise und Nennung am Sonntag bitte so früh wie möglich! Also 9-10 Uhr Nennung und Kennzeichenüberprüfung. C U on track! BTW: Hat jeder das neue Reglement gelesen? Folgende Punkte sind neu/geändert und werden überprüft: 1.6 Rennkommissar 2.4 Verlassen der Vorstartbereiches 3.2 Sicherheit 6.2 Rennabbruch 6.3 Einspruch hier nochmal das PDF: S-13-DBM-2018-Regelwerk-genehmigt.pdf
  6. DBM

    DBM News

    Hervorragend! Wir freuen uns! ... aber warum steht die Schleuder senkrecht an der Wand? Oder gab s nur noch Fallstromvergaser im Angebot? C U on track
  7. DBM

    DBM News

    Auf geht's Buam! Online-Nennungen für das Jubiläums Treffen der Lake Scooters ist freigeschaltet! http://www.deutscheblechrollermeisterschaft.de/nennungen/ C U on track or at the bar
  8. DBM

    DBM News

    Gerade frisch eingetroffen Das offizielle Regelwerk 2018 S-13 DBM 2018 Regelwerk genehmigt.pdf
  9. DBM

    DBM News

    Wie Du schon bemerkt hast, stand Euer Termin schon deutlich früher fest, als das Event in Landsberg. Und wir sind uns sicher, daß Ihr wie gewohnt ein super Event ausrichtet. Andererseits sind aber wir auch froh SIP als neuen Veranstalter begrüßen zu dürfen. Bei Benutzung von öffentlichen Straßen, lassen sich terminliche (Fast-)Kollisionen leider nicht immer vermeiden. Wie auch in diesem Fall. Wenn wir im nächsten Jahr wieder diese Möglichkeit haben, was wir inständig hoffen, werden wir Euch, den Veranstaltern, rechtzeitig Bescheid geben, damit Ihr die Termine bestmöglich absprechen könnt. Hierbei stehen wir Euch auch in Zukunft immer gerne zu Seite. Wir glauben, das alle Gaskranken aus dem Süden jede Chance nutzen werden Punkte einzufahren. Und somit ist davon auszugehen, das die Jungs ganz sicher in Hofstätten zur Stelle sein werden. C U on track
  10. DBM

    DBM News

    Korrekt, kleiner Schnorrweger! In dieser Saison gibt es 5 Rennen und damit die Möglichkeit ein Ergebniss zu Streichen. Bleiben netto 4 Ergebnisse die man einbringen kann. Sicher werden einige auf die Möglichkeit verzichten in Österreich zu starten. Allerdings könnten sich die Süddeutschen / Österreicher auch dazu entscheiden, den Norden zu meiden und sich den Weg nach Hamburg zu sparen. Egal wie, wir sind froh in Summe fünf Rennen anbieten zu können! Und bis zur Saisoneröffnung sind es nur noch 4,5 Wochen C U on track
  11. DBM

    DBM News

    Hallo Leute, ihr habt ja schon auf den Flyern und der HP gesehen, dass am 21.07. noch ein Termin ist, den ihr euch freihalten solltet. Einige werden vielleicht schon gemerkt haben, dass an diesem Wochenende auch das Treffen in Mindelheim stattfindet. Also das Treffen, in dessen Rahmen in den ersten Jahren der DBM immer ein Rennen stattfand. Leider mussten wir vor drei Jahren dieses Rennen aus dem DBM Kalender streichen, da die Vesperados eine Pause brauchten. Der Termin in Mindelheim wurde von den Fahrern und der ganzen DBM sehr vermisst und sehr regelmäßig nachgefragt. Schließlich war Mindelheim ein sehr gutes Stück DBM Tradition. Wir sind sehr froh Euch mitteilen zu können, dass die DBM wieder nach Bayern zurückkehrt! Zwar in anderer Form, aber mit Sicherheit nicht schlechter! Die Vesperados wollten gerne das Rennen nicht mehr veranstalten, freuen sich aber, wenn im Rahmen ihres Treffens das Rennen wieder stattfindet. Wir haben einen neuen Veranstalter für das Rennen gefunden, dass am Mindelheim Wochenende stattfindet. Wir freuen uns sehr, dass die Organisation und Durchführung des Rennens wird der SIP Scootershop übernehmen wird. Das heißt auch, dass das Rennen in Landsberg stattfindet. Also ähnlich weit vom Rungelände entfernt wie die alte Strecke (mehr Kilometer, aber schneller zu erreichen). Das Rennen wird auf einer Länge von 150m ausgetragen. Der einzige Punkt, der uns nicht so gefällt, ist die zeitliche Nähe zu dem Rennen in Österreich. Es geht aber in diesem Jahr leider nicht anders und es ist die einzige Möglichkeit das Rennen in Bayern wiederzubeleben. SIP wird auch ein paar Serviceangebote machen, die z.B. einen DBM Urlaub um die Alpen erleichtern sollen.
  12. DBM

    DBM News

    Hallo Jürgen! Eine Gastklasse ist generell für uns kein Problem! Im Gegenteil, wir finden es interresant was sich so nebenher entwickelt! Und wie Du und Truls schon so richtig bemerkt haben, brauchen die alten Männer auch genügend Trink- und Pinkelpausen. Also: Bühne frei für die jungen wilden! Über die Schutzkleidungen und die allgemeinen Sicherheitsregeln wird natürlich nicht diskutiert! Es gelten die gleichen Anforderungen an Fahrer und Fahrzeug, wie in den "offiziellen" Klassen. Bezüglich der Haftungsfrage bei minderjährigen Teilnehmern müssen wir allerdings die Frei- und Vorgabe der DMV abwarten. Wir kümmern uns zeitnah darum. Wir denken aber, das es vermutlich, wie Du schon vorgefühlt hast, unter Auflagen genemigt wird. Wir melden uns diebezüglich nochmal! C U on track!
  13. DBM

    DBM News

    Moin Matze! Wie Ihr uns im Stichprobenfall nachweist, das es sich um dem besagten Zylinder handelt, ist Euch überlassen! Muss halt einer Überprüfung standhalten. Mach doch einfach ein paar Fotos vom Umbau des Zylinders und schicke sie uns an: technik@deutscheblechrollermeisterschaft.de Im Übrigen hatten wir die Stichprobenregelung schon im letzten Jahr. Und ich denke auch schon einige Jahre davor (Kapitel 3.1 Kalsseneinteilung). Von dieser Regelung haben wir in den letzten Jahren ja auch reichlich Gebrauch gemacht ! Aber mit der Einspruchsregel (Kapitel 6.3 Einspruchsregelungen) könnte das ja dann noch häufiger vorkommen. Über Zylinderwechsel oder Kolbentausch und ob das zweckmäßig ist brauchen WIR uns glaube ich nicht unterhalten! Da bist DU mit Abstand der schnellste auf dem Platze! Somit ist glaube ich allen genüge getan. Wir freuen uns auf jeden Fall auf die kommende Saison, und sind gepannt, ob die Regelergänzungen Früchte tragen. In diesem Sinne C U on track
  14. DBM

    DBM News

    Moin Brosi und Allen Gaskranken erstmal ein erfolgreiches und unfallfreies 2018! Du hast natürlich recht, das die Formulierung "keine neuen Prototypen" recht unkonkret gehalten ist. Und wie Du schon festgestellt hast, ist aber die Definition "Prototyp" eher schwer in Worte zu fassen. Dies ist auch nicht dazu gedacht, uns als Komitee ein Hintertürchen freizuhalten, um einzelne Personen zu pisacken! Wir haben uns gerade in K3 auf diese Formulierung eingelassen, um im Zweifel auch für den Erbauer zu sprechen. Wenn Lumo, Matze oder wer auch immer einen frei verfügbaren LF-Zylinder so modifizieren, das daraus ein "Witwenmacher" wird, ist das nach unserer einhelligen Meinung natürlich interessant und förderlich für die Szene (wenn auch nicht erstrebenswert für die Damenwelt ). Wenn bei der technischen Abnahme dann ersichtlich ist (oder auf Nachfrage nachgewiesen werden kann), daß es sich wirklich um den besagten Zylinder handelt, geht das natürlich auch klar. Trotzdem möchten wir aber auch nochmal darauf hinweisen, das solche sympatischen "Bastelbuden" tendenziell eher in die K4 gehören! Und mit Verlaub und einem zwinkernden Auge: Die Herren Brugger und Cramer wollen nur gerne in ALLEN Klassen brillieren, und werden deshalb nichts unversucht lassen einen K3 Racer aufzubauen, der sich (wie ihre Fahrweise) am Rande des Abgrundes / Reglements bewegt ! Und wie schon weiter oben erwähnt, ist es auch das erklärte Ziel, durch Ausloten der Machbarkeit, die Grenzen zu erweitern. Dadurch bleibt es für viele Fahrer und Fans auch interessant. Man sollte aber trotzdem auch die im Auge behalten, die eventuell nicht alle Möglichkeiten zur Verfügung haben, solche aussergewöhnlichen Projekte zu realisieren. Auch für solche Enthusiasten müssen wir entsprechende Klassen anbieten, in denen diese konkurenzfähig sind und bleiben. Den die Chance auf eine gute Patzierung oder sogar einen Platz auf dem Stockerl motiviert am Ende doch alle Rennfahrer. Wenn dies aber unerreichbar bleibt, oder die Sieger schon im Vorfeld absehbar sind, schwindet dieser Enthusiasmus eventuell schneller, als uns allen lieb sein kein! Denn unser Hobby lebt weiterhin auch von immer neuen Mitstreitern und deren Projekten! In diesem Sinne C U on track!
  15. DBM

    DBM News

    Moin Stefan! Wir werden uns, wie angekündigt, zur Saison 2019 nochmal umfassender mit evtl. neuen Klassifizierungen auseinander setzten. Bis dahin könntest Du auf jedenfall ohne Probleme in der K4 starten. Warum muss da jemand ausfallen? In der Regel ist es ja nicht nötig eine Quali zu fahren, also wäre ein Startplatz sicher! See you on track
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.