Jump to content

DBM

Members
  • Posts

    124
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

DBM last won the day on September 18

DBM had the most liked content!

1 Follower

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

DBM's Achievements

member

member (3/12)

130

Reputation

  1. Wenn Euch so etwas auffällt, bitte sofort den entsprechenden Fahrer oder uns ansprechen! Wir können unsere Augen nich immer überall haben. Eigentlich sage ich das bei der Fahrerbesprechung immer: Jeder für jeden! Wir wollen alle heil wieder zuhause ankommen! C U on track
  2. DBM

    DBM News

    Die Zeiten und Platzierungen sind jetzt online. Leider nichtg ganz fehlerfrei wegen der händischen Eingabe. Wenn es für Euch unakzeptable Diskrepanzen gibt, meldet Euch bei uns. Wir versuchen das zu korrigieren. https://www.deutscheblechrollermeisterschaft.de/ergebnisse/ C U on Track
  3. DBM

    DBM News

    Die Stiefel sind wieder trocken und der Kopf wieder klar! Danke an die Minusschrauber für dieses geile Event! Knipp und Hemelinger sind echte Augenring-Garanten!7 Hier mal kurz die Treppchenplätze: K1 "SF Sport": 1. Phillipe Mittelberger 2. Veit Nübel 3. Michael Kladiwa K1a "SF New School": 1. Alex Bonald 2. Marc Bedkens 3. Valentino Randazzo K1b "Old School": 1. Thorsten Dowideit 2. Florian Gabel 3. Helge Wiese K3 "200er": 1. Mark-Oliver Neumann 2. Nico Gnisci 3. Thorsten Dowideit K4 "Pro Sports": 1. Mark-Oliver Neumann 2. Veit Nübel 3. Phillipe Mittelberger K5 "Drehschieber": 1. Phillipe Mittelberger 2. Mark-Oliver Neumann K6 "Streetracer": 1. Lars Grzebien 2. Deren Creek 3. Michael Kladiwa BoA: Phillipe Mittelberger Die Ergebnisse und Zeiten vom Qualifying werden diese Woche noch auf die DBM Seite gestellt! Wir hoffen auch nächstes Jahr wieder mit den Minusschraubern fahren und feiern zu dürfen! C U on Track
  4. DBM

    DBM News

    Hier nochmal wegen der Vorabzahlung: Das Nenngeld beträgt 30,-€ pro Klasse plus 9,-€ Tagesversicherung und kann auch im Vorfeld überwiesen werden: PayPal: [email protected] oder Überweisung: Marc-Oliver Neumann IBAN DE14 7305 0000 0441 7447 60 Verwendung: DBM Bremen 2022 Kx + Ky + Vers.
  5. DBM

    DBM News

    Leider müssen wir die Mittagspause einhalten, da in dieser Zeit ein Flugkorridor eingerichtet ist. Und 1,5h sind fürs Qualifying zu wenig, es gibt schließlich keine Verlegung wegen Wetter!
  6. DBM

    DBM News

    Sonntagsquiz: Was ist heute in einer Woche? Richtig, Katerfrühstück bei den Minusschraubern! Hier nochmal der Zeitplan für den Rennablauf am Samstag: 08.30 - 09.45 Uhr techn. Abnahme/Nennung 09.45 - 10.00 Uhr Fahrerbesprechung 10.00 - 11.00 Uhr freies Training ohne Wertung 11.00 - 12.30 Uhr Qualifying mit Wertung 12.30 - 14.30 Uhr Mittagspause 14.30 - 15.30 Uhr Qualifying mit Wertung 15.30 - 17.00 Uhr Finalläufe aller Klassen und BOA Siegerehrungen auf der Abendveranstaltung! Nennungen sind nur bis zum Ende des Trainings möglich. Nicht mehr während des Qualifying! Bitte nutzt die Online-Nennung und die Vorabkasse wie weiter oben beschrieben! Das spart Zeit und schont Nerven! C U on Track
  7. Sonntagsquiz: Was ist heute in einer Woche? Richtig, Katerfrühstück bei den Minusschraubern! Hier nochmal der Zeitplan für den Rennablauf am Samstag: 08.30 - 09.45 Uhr techn. Abnahme/Nennung 09.45 - 10.00 Uhr Fahrerbesprechung 10.00 - 11.00 Uhr freies Training ohne Wertung 11.00 - 12.30 Uhr Qualifying mit Wertung 12.30 - 14.30 Uhr Mittagspause 14.30 - 15.30 Uhr Qualifying mit Wertung 15.30 - 17.00 Uhr Finalläufe aller Klassen und BOA Siegerehrungen auf der Abendveranstaltung! Nennungen sind nur bis zum Ende des Trainings möglich. Nicht mehr während des Qualifying! Bitte nutzt die Online-Nennung und die Vorabkasse wie im GSF Topic beschrieben! Das spart Zeit und schont Nerven! C U on Track
  8. DBM

    DBM News

    Bei Fragen gerne direkt kontaktieren!
  9. DBM

    DBM News

    So sollte es sein. Es ist allerdings schwierig die Eintragungen zu kontrollieren, wenn es aus Ermangelung einer Zulassung auch keine Papiere gibt. Hier müssen wir nach "Augenmaß" entscheiden. Gewinner der K6-Meisterschaft oder Treppchenplatzierung in einer anderen Klassen sind für zwei Jahre in der K6 gesperrt. Beim Abrisschalter sind wir in der K6 großzügig, aber bei Nennung in jeder anderen Klasse muß er vorhanden sein. Schutzkleidung ist und bleibt Pflicht. Wer mit Badelatschen und kurzer Hose zum Rennen kommt darf gerne zugucken. Ambitionierte Fahrer haben eh immer Schutzkleidung an (unterstelle ich mal)! C U on Track
  10. DBM

    DBM News

    Hallo Isa Wenn Dein ESC-Racer eine Zulassung und gültigen TÜV hat, kannst Du auch in der Streetracer Klasse fahren. Ansonsten eher nicht. Was sind den in der ESC K1 so die technischen Eckpunkte?
  11. DBM

    DBM News

    Ok, dann mal die Ohren gespitzt: Wenn es nach mir ginge, wären Fahrer wie die Herren Ziesel, Lorenzen, Kladiwa, Nübel oder Fischer schon lange aus der Streetracerklasse raus. Sicherlich sind diese alten Hasen in der Lage für ihre Geschosse eine HU zu erreichen. Dazu kommt, das wir in der Vergangenheit selten bis garnicht die Papiere kontrolliert haben. Leider kann man auch nur schwer nachweisen, ob Fahrzeuge ohne Zulassung wirklich auch regelmäßig im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden. Bevor wir den Qualifying-Modus hatten fand ich das auch mehr als unfair gegenüber den Rookies! Denn das Losglück entschied über Tracktime oder Tresenklasse! Mit dem neuen System fällt das nicht mehr so schwer ins Gewicht, da die Tracktime einzig und allein vom Fahrer abhängt. Wetter, Gegner, Klasseneinteilung oder Materialschonung sind da nur noch Ausreden. Die Qualifying Zeit ist für alle gleich. Und natürlich fällen wir Einzelfallentscheidungen immer im Sinne der Gemeinschaft und damit langfristig auch für die Fahrer. Trotzdem sollten die etablierten DBM Fahrer mal mit sich selber ins Gericht gehen, ob Ihnen der kurze Ruhm auf dem Treppchen wichtiger ist, als die Attraktivität der K6 für Neulinge und das damit verbundene Fortbestehen der DBM! Ich kann das Gejammer von "Wettbewerbsfähigkeit" und "Klasseneinteilung" nicht mehr hören! Wenn jemand konkrete Vorschläge zur Klassifizierung hat, die nicht nur seine eigenen Chancen erhöhen, sondern auch alle anderen Aspekte und Fahrer berücksichtigt, kann er das gerne mal niederschreiben und mir in Bremen in die Hand drücken. Diesen Winter wird das Reglement sicher an die neuen Gegebenheiten angepasst. Das wäre dann ein super Zeitpunkt für Änderungen oder Ergänzungen. Und zur angeblich so geringen Beteiligung an der K6: Die K6 ist in den letzten Jahren eine der größten Klassen gewesen! Allein die Teilnahme von wassergekühlten 40PS-Monstern hat so manchen Interessenten abgeschreckt! Keineswegs die fehlende Zulassung! Das ist allein ein österreichisches Problem! Soviel zu meiner persönlichen Einstellung gegenüber angeblichen "Steetracern". Gruß Helge
  12. DBM

    DBM News

    Liebe Leidensgenossen! Es sind noch zwei Wochen bis zum Rennen anlässlich des 30sten der Minusschrauber. Hier mal ein paar Fakten für Eure Planung: Die Onlinenennung ist noch bis zum 30.9. 18.00Uhr im DBM Portal unter: https://www.deutscheblechrollermeisterschaft.de/dbm-portal/ möglich! Für alle, die inzwischen ihre Anmeldedaten in ein nicht mehr zugängliches Verzeichniss verschoben haben, hier der Link zum Rücksetzten des Passwortes: https://www.deutscheblechrollermeisterschaft.de/registrieren/?a=pwdreset Das Nenngeld beträgt 30,-€ pro Klasse plus 9,-€ Tagesversicherung und kann auch im Vorfeld überwiesen werden: PayPal: [email protected] oder Überweisung: Marc-Oliver Neumann IBAN DE14 7305 0000 0441 7447 60 Verwendung: DBM Bremen 2022 Kx + Ky + Vers. Das Rennen findet am 01.10.22 auf dem Flugplatz Karlshöfen statt: Zum Flugplatz, 27442 Gnarrenburg Für den neuen Ablauf (Qualifying) ist es wichtig, das die Startnummern gut sicht- und lesbar vorne und links am Fahrzeug angebracht sind! Der Zeitplan für Samstag sieht wie folgt aus: 08.30 - 09.45 Uhr techn. Abnahme/Anmeldung/Tagesversicherung 09.45 - 10.00 Uhr Fahrerbesprechung/Einweisung 10.00 - 11.00 Uhr freies Training ohne Wertung 11.00 - 12.30 Uhr Qualifying mit Wertung für genannte Klassen 12.30 - 14.30 Uhr Mittagspause 14.30 - 15.30 Uhr Qualifying mit Wertung für genannte Klassen 15.30 - 17.00 Uhr Finalläufe aller Klassen und BOA Bitte ALLE rechtzeitig zur Anmeldung / Fahrerbesprechung anwesend sein! Nennungen sind nur bis zum Ende des Trainings möglich. Siegerehrungen finden auf Grund von Zeitmangel am Abend auf dem Run-Gelände statt. Die lange Mittagspause ist einem Flugkorridor geschuldet, der eingehalten werden muss! Freitag und Samstag feiern die Minusschrauber hier: Nordsoder Str. 13, 27726 Worpswede Weitere Infos zur Feierei hier: https://www.facebook.com/events/655901435550581?ref=newsfeed C U on Track ... oder besser: Um halb am Tresen
  13. DBM

    DBM News

    Die Problematik stellt sich erst ein, wenn plötzlich sogenannte "Streetracer" mit DEA, Quattrini oder BFA Motoren auftauchen, die angeblich täglich mit Versicherungskennzeichen gefahren werden. Die Streetracerklasse soll Neulingen und Dailydrivern die Möglichkeit geben, mal Rennluft zu schnuppern. Nicht aber, um alten "Tuninghasen" eine Gruppe von leichten Gegnern und einen einfachen Triumph zu ermöglichen. Wenn ein Streetracer mit Versicherungskennzeichen im täglichen Betrieb im Einsatz ist, muß das glaubwürdig sein. Welches Setup fährst Du denn? Vielleicht können wir ja eine Ausnahme machen. Im Hinblick auf den neuen Qualifying-Modus und die Tatsache, das es in diesem Jahr keine Meisterschaftswertung geben wird, wäre das sicher möglich. Gerne kannst Du uns direkt per PN dazu ansprechen! C U on Track
  14. DBM

    DBM News

    Dann fahre am besten Klasse 3 (200er) und K6 (Streetracer)
  15. Auch hier nochmal für alle die beim Rennen starten wollen: Die Online-Nennung ist seit dem 10.9. freigeschaltet! Alle Infos zum Reglement und Nennung findet Ihr hier: https://www.deutscheblechrollermeisterschaft.de/informationen/ Ansonsten gerne über PN nachfragen!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK