Jump to content

freerider13

Members
  • Content Count

    2757
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

freerider13 last won the day on August 19 2014

freerider13 had the most liked content!

Community Reputation

307 Excellent

About freerider13

  • Rank
    god
  • Birthday 01/20/1978

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    München

Recent Profile Visitors

4143 profile views
  1. Egal wem - hilft nix. GSF ist all das in Personalunion. Die Inquisition war Kinderfasching dagegen... Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  2. Wunderbare Erinnerung! Wobei ich mir heute so denke: Ein wunderbares Synonym für „ein Plastefahrer kommt ins GSF“... Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  3. Du meinst so ne Art „sanfter Entzug“, oder? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  4. Punkt 1, Blasen: Ein italienischer Profi sagte mir mal: „Hast du Blasen in der Pizza war der Teig alt!“ Er meinte damit verächtlich einen Teig vom Vortag, der aufgehoben wurde. Ist wohl eine Glaubensfrage, ob man den Teig über Nacht ruhen lässt oder nicht - aber daher kommen die Blasen. Punkt 2 Rand: Die Blasen hatten wir ja schon. Am Rand schmierst du allerdings die Tomaten und den Belag zu weit raus. Vor allem die Tomaten. Da kann nicht mehr viel hochgehen. Ruhig 4-5cm freilassen. Wenn du den Teig dann über Nacht stehen lässt bekommst auch die Blasen. Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Den normalen Heidenau K58 fürn Sommer. Guter Allrounder, sportlich, auch bei Nässe sehr gut. M+S Reifen schmieren im Sommer wie Hölle. Wenn Winterreifen: IRC Urban Snow. Damit fährt die Schweitzer Post bei 2m Schneehöhe mit ihren Moppeds rum. Kann nicht falsch sein... Und zum Thema Geldverschwendung: Stimmt schon. Du solltest besser die Feng shing irgendwas Schlappen auf dem Eimer lassen, ihn damit zu Schrott fahren und Dir dann nen echten Roller kaufen. Problem dabei: Die haben meist Reifengröße 3.50-10. dann hast das Geld für die neuen Reifen zum Fenster rausgeschmissen... Oder du fährst Ape. Is auch Blech und handgeschaltet. Somit genehmigt. Und hat die Reifengröße. Musst nur einen zusätzlichen kaufen dann... [emoji6] Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  6. Also ich kenn das gar nicht anders, als dass der eng draufgeht... Ich sag mal so: klopfen mit Hammer geht zwar, kann aber auf die Haltbarkeit des Lagers gehen. Muss nicht zwingend - kann aber. Ich persönlich arbeite da heutzutage mit Heißluft und ein wenig ölspray, um alles schön weich zusammen zu schieben. Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  7. Sach mal, fantine: hast du deine Brille vergessen??? Die Risse sind unten an der Gehäusedichtfläche des Kupplungsdeckels im Motorblock. Hier nochmal: Zoom es näher ran - kann man doch nicht übersehen... Und Luftmass drehschieber: es darf 0,15mm nicht überschreiten. Zu messen mit ner Fühlerlehre. Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  8. Ach ja, ergänzend noch wegen der nadellagersache: Ich sah dieses Foto und dachte ( ohne nachzudenken, nur von der Optik her) „oh, schiefes Nadellager“. (Seite mit roter Kurve: großer Spalt - Seite grün: fast gar kein Spalt.) Aber da ist ja eben keins... Auf den jetzigen Fotos schaut aber eh alles gleichmäßig aus. Vielleicht wars auch nur Winkel oder Beleuchtung. Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  9. Servus! Erst mal vergiss meinen bullshit mit dem Nadellager im kupplungskorb von neulich - da ist natürlich keins... hatte da irgendwie was anderes im Kopp in dem Moment. Zu den jetzigen Bildern: Ich seh da schon deutliche Riefen im Block, auch wenn das schwarze schon Gummiabrieb von den durchgezogenen Teilen sein kann. Aber hier: Das sind eher riefen mein ich. Kuwe kann ich nicht so klar erkennen - könnte aber noch gehen vielleicht. Was mir noch auffällt: nimm mal den Kulu Korb raus. Hier ist doch was durch die Zähne gewandert, oder? (Oben) Nicht, dass da noch mehr hinten rauskommt... Die untern Markierungen sind für fantine, da sind die erwähnten Risse. Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  10. Vom Mass her der Standard 750 Kilo Anhänger mit hoher Plane, wie ihn viele Baumärkte verkaufen. ZB. Von Stema. Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  11. Gehen tut das, ja. Ist halt dann zGG. 750 Kg. Zudem wird der Tüv nicht nur das stilllegen der Bremsanlage fordern, sondern eher das komplette entfernen - damit da nachher nix unerwartet reinpfuschen kann. Ob das dann noch lohnt musst du selber entscheiden... Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  12. Nicht gut. Meine erste Einschätzung: Kuwe ist hin mit den Macken. Wie sieht die drehschieberfläche im Block aus? Kupplung: das Nadellager ist nicht (mehr) in der Mitte, zudem Schleifspuren am Korb drumrum - da kommt noch mehr. Selbes Foto: links und rechts unten an der dichtungsfläche vom kupplungsdeckel sehe ich je einen ordentlichen, senkrechten Riss im Motorblock. Aber vielleicht hatte ich auch nur zu viel Vino heute und sehe das bei der miesen Eierfon Auflösung auch nicht mehr so gut. Hoff ich zumindest für dich... Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  13. Fast: Ich seh noch die Verschlüsse für die Seitenbacken und die Gummihülsen der Blinkerkontakte darunter... Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  14. Hast du ne Angabe vom Vorbesitzer, wie lange die nicht mehr gelaufen ist? Je nach Standzeit würd ich den Motor gleich auseinandernehmen und revidieren - nicht, dass du nach dem Zusammenbau ne böse Überraschung erlebst mit vertrockneten Simmerringen oder so. Draußen ist der Block ja eh schon... Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  15. Vorschrift hin oder her: Ich bin damals mit Springerstiefeln mit Stahlkappen angetreten. Alles gut, Prüfung bestens gefahren, zum Schluss steigt der Prüfer aus und meint: „Gut gefahren! Alles richtig! Trotzdem durchgefallen, weil durchgehend das Bremslicht geleuchtet hat - sorry.“ Die Schuhe waren halt zu steif, Bremspedal war dauernd minimal gedrückt. Und der arsch hat 45 min. Keinen Ton über Funk gesagt... 2Wochen später genau den selben Rotz gefahren mit anderem Schuhwerk und problemlos bestanden. Fazit: besser gute Stiefel, is billiger als zweite Prüfung. Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.