Jump to content

Han.F

Members
  • Content Count

    3724
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    11

Han.F last won the day on April 3

Han.F had the most liked content!

Community Reputation

1082 Excellent

7 Followers

About Han.F

  • Rank
    god
  • Birthday 12/04/1976

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    A- Tulln an der Donau
  • Scooter Club
    DieWerkstattSelbsthilfeGruppe

Recent Profile Visitors

9673 profile views
  1. Und eben deshalb solltest du nochmal ein Mal darüber nachdenken ob du dir mit dem Alu-Polini einen Zylinder kaufen willst, der mit 70er Jahre Layout, scheiß Kolben mit ebenso schlechten Kolbenrigen, fragwürdigen Kopflayout und diesem echt gut durchdachten Stahlring um den Auslassflansch, der gerne mal locker wird und dann kein Auspuff mehr dicht wird! Mit dem Malossi-Sport bist du in jeder Hinsicht besser beraten, vor allem in Sachen Preis/Leistung und zukünftigem Update!
  2. Ist mir auch aufgefallen, da sollte normalerweise nichts klackern!
  3. Ok, wenn das erst nach 400km auftritt, würde ich auch auf Fehlersuche gehen! ... eine lose Kupplungsmutzer z.B. klackert auch wie Sau, bis der Keil ab ist!
  4. Ja das Spiel zwischen den Zähnen meine ich, das kann auch variieren, denn auch die Achsabstände haben Toleranzen -> ich hab z.B. hier einen SF-Motorblock bei dem jede Zahnradpaarung (Primärtrieb) mit leichtem Schwung klackert wie Sau! Im Endeffekt muss man mit leichtem Polrad, wohl oder übel, damit leben, denn bei jeder Kurbelwellenumdrehung wird der Kolben voT abgebremst und noT beschleunigt und ohne Last klackert dann halt das Getriebe ... bei einem mehr, beim anderen weniger, da helfen auch die Ruckdämper nicht. Macht auch meiner Erfahrung nichts, wenn man darauf achtet dass man in dem kleinen Drehzahlbereich nicht ständig im Stop&Go Bereich unterwegs ist! Aber ja, manche achten nicht darauf und regen sich dann über ausgeschlagene Kupplungsllaschen auf...
  5. Wenn es "nur" Zahnflankenspiel und Kupplungslaschenspiel ist und das Klackern nur bei Standgas auftritt, kannst du das kontrollieren indem du eine schweres Polrad montierst (am besten das 3kg orig. PX) -> dann sollte das Klackern weg sein....
  6. Dann tippe ich eher auf irgend ein anderes Problem: - Verschmutzter Vergaser ... - Falschluft ... - Zündung ... - Drehschieber ...
  7. Klingt für mich nach viel zu mager bei der ND/ Nadel ...
  8. Ja, war aber kein Unterschied mehr zu 2,5mm bemerkbar!
  9. Mit kurzem Bohrer geht das auch auf keinen Fall gut, besorg dir einen langen Bohrer (min. 95mm), dann geht das eigentlich ganz leicht!
  10. Hatte ich leider schon öfter, im besten Fall reicht es die Schaltgabel etwas abzudrehen:
  11. Ich kann mich bisher auch nicht über Stahlwerk beschweren, mein WIG tut was es soll und das seit fast 10 Jahren (glaub ich) , Support hat bisher auch immer gepaßt... Aber ok, dass die im Moment ganz große Probleme mit Nachschub haben, sollte wohl auch einleuchten! Und ja, dass ein Stahlwerk kein Fronius oder Horch ist, sieht man eigentlich schon am Preis...
  12. Ich glaub er spekuliert auf gleiche oder sogar mehr Vmax bei höheren Beschleunigungswerten ...
  13. Bahaaaa, das kommt jetzt leider 10 Tage zu spät! Aber auf jeden Fall alles Gute von mir auch!
  14. Im Normalfall gibt es da überhaupt keine Probleme! Bei mir war es bisher nur einmal etwas enger bei einem sehr stark polierten Deckel ...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.