Jump to content

Han.F

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.348
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    7

Han.F last won the day on 30. Juni

Han.F had the most liked content!

Ansehen in der Community

806 Excellent

1 Abonnement

Über Han.F

  • Rang
    god
  • Geburtstag 04.12.1976

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    A- Tulln an der Donau
  • Scooter Club
    DieWerkstattSelbsthilfeGruppe

Letzte Besucher des Profils

7.704 Profilaufrufe
  1. Han.F

    SI Vergaser gegen 28mm,30mm...Vergaser

    Jetzt mal ganz leicht übertrieben dargestellt ist der Vergleich so wie wenn ich einen 38er Vergaser auf einen 24er Ansauger schnalle und dann behaupte, der kann nicht mehr wie der 24er! Anders rum, wer sich einen richtigen Vergaser auf einen Einlaß mit so wenig Einlaßzeit/Fläche schraubt, dass ein Si noch funktioniert, tut das max. wegen der besseren Einstellbarkeit, aber sicher nicht wegen mehr Leistung!
  2. Han.F

    Quattrini M1X Leistung/Setup

    Das wird ihm auch nichts nützen, wenn er seine eigenen Steuerzeiten nicht weiß! Meine Empfehlung an ihn wäre den Motor jemanden machen lassen der sich auskennt, denn 22,6 geht mit Si und Box im Blindflug!
  3. Han.F

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    Uh, breiter Weg, aber vielleicht wird's ja mal was!
  4. Han.F

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    Ja gern ... bin nur skeptisch bei soo viel voT!
  5. Han.F

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    Da mußt du dann ja voT schon bei über 140 Grad haben?!?
  6. Han.F

    Ist der DR 177 wirklich so ne Krücke?

    Neee, ist kaum mehr zu argumentieren seit dem es den TSV so günstig gibt! Maximal zählt vielleicht noch, dass ein GG-Zylinder besser geeignet ist zum "Fräsen Üben" und Erfahrungen sammeln, weil er leichter zu bearbeiten ist und nicht gleich zum Beschichter muß, wenn man mal einen Fehler macht ....
  7. Han.F

    Ist der DR 177 wirklich so ne Krücke?

    Pah, ich bin 8 Jahre glaub ich mit MMW-Kopf hart an der Magergrenze gefahren in meinem 177er Conversion und ja, der MMW kann auch klingeln aber sofort weggeklemmt ist er nie!!! Im Gegenteil, der hat nie geklemmt, trotz dem dass ich ihn immer bis aufs letzte Ausgequetscht hab! Aber ja, wenn die Pumpe die Grätsche macht .... darum fahre ich ohne Pumpe!
  8. Han.F

    Ist der DR 177 wirklich so ne Krücke?

    Das kann aber jedes Setup, wenn die Einstellung nicht paßt! Da würde ich das Problem nicht auf den MMW-Kopf schieben, sondern definitiv beim Anwender ansetzen! Aber lustige Theorie ... d.h. also im Umkehrschluss "scheiß auf richtig Abstimmen, EGT oder Lamda, ich hab eine Klingel die mich warnt"!
  9. Han.F

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    Ich fahr das mit 30erVHSA auf Eigenbauansauger ... und ja, ohne Welle Bearbeiten geht da leider kaum mehr! Ich möchte über den Winter geau aus diesem Grund die Verdichterplatte noT verlängern, denn Einlasszeit hab ich genug, aber weil die Quattriniwelle voT so früh aufmacht, fehlt es an Einlassfläche!
  10. Han.F

    Ist der DR 177 wirklich so ne Krücke?

    Bringt natürlich Leistung, aber für dich sicher interessanter, die Klingelneigung nimmt deutlich ab! Ich hab damit schon mehrere Dr aufgebaut und null Probleme mit der Temperatur! (Qk.:1,5mm, Zündung 19°, 24Si)
  11. Han.F

    Ist der DR 177 wirklich so ne Krücke?

    Meiner Erfahrung nach bringt der deutlich was! (vom Orig. oder Polini halte ich gar nichts...)
  12. Han.F

    Das kleine Eigenbau-Boxauspuff Topic

    Kannst du dich noch erinnern? Für mich wieder ein weiterer Beweis, dass die BBS original zu viel Rückstau hat und einem die Drehzahl wegdrückt! (wie schon vermutet ...)
  13. Wenn du wirklich in der Nähe von der Rita Zuhause bist, würde ich das gleich mit ihr besprechen, die kennt sich echt gut aus!
  14. Han.F

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    Fahre auch 130voT, macht keine Probleme! Je nach Vergasertyp (Si oder was Gescheites) kannst du noT bis 68°max.72° bei Si und 75°-85° noT bei Vergaser mit langem Ansaugweg gehen. Alles Andere kostet Leistung und Band ... Achte aber darauf, dass der Abstand zw. Verdichterplatte und Steuerwange nicht mehr als max. 0,08mm beträgt!
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.