Jump to content

roland851

Members
  • Gesamte Inhalte

    198
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

43 Excellent

Über roland851

  • Rang
    expert

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Austria
  • Interessen
    Vespa

Letzte Besucher des Profils

761 Profilaufrufe
  1. roland851

    Quattrini 200 cc smallframe

    So um den Vergleich mit 56 Hub entgegen zu wirken ist hier nun meine Aktuelle p+p Kurve mit 60 Hub und Boa Auspuff.
  2. roland851

    Quattrini 200 cc smallframe

    Jein alles gleich bis auf die welle,hab mich heuer Mal für 60 Hub entschieden . einmalig p+p 56,5hub und m3 Auspuff und 1x p+p 60 Hub und Boa Auspuff Nu in
  3. roland851

    Quattrini 200 cc smallframe

    So ich habe heute Mal den 1. Test mit der EGIG Boa gemacht. Im Vergleich Quattrini m3 Dose. Rest steht im Diagramm. Sag nur , ich bin positiv überrascht von dem Auspuff
  4. Ja da ist Platz genug, hatte bislang damit noch keine Probleme.
  5. roland851

    Quattrini 200 cc smallframe

    Quattrini hat doch jetzt auch schon 3Anlagen für den M200 am Markt, kenne aber niemanden der solche Anlagen verbaut hat.
  6. Ja das war noch mit dem original Piaggio Getriebe, mit dem Red Bull ist es schon viel angenehmer zu fahren.
  7. Ok dann komm vorbei und teste es selbst, wenn du es schaffst den Gashahn im 1.Gang schnell zu öffnen ohne Überschlag kriegst eine Kiste Bier.
  8. Andererseits muss ich da nun auch mal meinen Senf dazu geben. Ich hatte das selbe Problem damals mit meinem M200 p+p ,Quattrini Auspuff,38PWK und original Getriebe mit 2,34 Primär. 32Ps30nm. Die ersten 2 Gänge waren da einfach unfahrbar egal ob bergauf oder bergab. Lag anfangs mehr mals auf dem Boden weil es zu "viel" war was an Leistung anstand. Ich bin dann dem Problem beigegangen und habe versucht den Schwerpunkt so weit wie möglich zu senken.Vorne- 6cm tiefer und hinten hab ich dann einen 400mm Dämpfer eingebaut.Sitzbank weiter nach vorne gegeben um ca 6cm.Sah zwar komisch aus war aber auf anhieb viel entspannter zu fahren ,ohne ständig Angst vor dem nächsten Überschlag zu haben.Es wurde einfach viel "regulierbarer".Seither verbaue ich nur mehr "Keilfahrwerke" bei starken Motoren ein.
  9. Das wird nicht geil, das ist jetzt schon geil, der Rahmen steht schon beim Lackierer sobald die sie fertig ist -Ende Februar geht die Party mal richtig ab. 2018 wird ein tolles Jahr mit Geschichte werden! Erich Respekt!!
  10. ja direkt von Parmakit, sind jetzt schon ca 1,5 Monate am Markt
  11. Wenn es "knistert" wird dann wahrscheinlich dein Polrad an der ZGP schleifen. War bei meiner halt so, dass die "Magnete" und das Schutzblech zu wenig Spiel hatten und sich nach ca 50km komplett gelöst haben und damit auch den Zylinder geschrottet haben. Meine persönliche Meinung; hau weg den Dreck.
  12. roland851

    Kurze Schweiß frage.

    Du solltest den Zink richtig entfernen und nicht nur die Oberfläche "streicheln". Fahr solange mit der Flex drauf bis der ganze Zink weg ist und es auch schön funkt, sonst wird das leider nichts.
  13. Ich verwende da immer die T5 Hauben, passen nahezu perfekt, und hatte damit auch noch nie thermische Probleme, denn die warme Luft muss ja auch wo entweischen können.. Egal ob beim M200 oder den DEA Motoren.
  14. roland851

    HPI-minitronic

    Ja zum Glück ist nicht mehr passiert, aber egal war ja trotzdem ein tolles Event für mich, mit tollen Leuten, Respekt!
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.