Jump to content

ferno

Members
  • Content Count

    809
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

105 Excellent

About ferno

  • Rank
    sexidol
  • Birthday 03/18/1977

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Zürich
  • Interests
    Tauchen,Segel,...etc ITIL, Net
  • Scooter Club
    United Scooters

Recent Profile Visitors

3915 profile views
  1. Wenn dein Welle nicht axial wandert und nirgends im Gehäuse ansteht, kann es nur in der Kupplung liegen. Achja, prüfe auch ob die Feder nicht versetzt stehen. Den Fehler hat ich auch mal. Grundplatte zu Korb muss richtig stehen.
  2. Nun die GS habe ich diese Frühjahr verkauft. Folgende Bilder habe ich noch gefunden. Muss aber sagen, dass ich mir damals die komplette DRT Kupplung gekauft haben. Es benötigt definitiv ein Spiel zwischen Messingmutter und Ritzel. Wieviel kann ich nicht mehr sagen. Hast du mal mit dem Schraubstock getestet? Habe wiedermal nicht das wesentliche fotografiert ich Honk...
  3. Hallo Zusammen, kann mir jemand ein Tip geben was sich für 22-24Ps an Feder und Scheiben bei dieser Kupplung nehmen soll?
  4. Komme von Böheimkirchen bei St.Pölten. Bist du ab zu mal auf der A1 unterwegs?
  5. An den PK Starter hätte ich Interesse, wenn er funktioniert. 15 inkl Versand innerhalb AT möglich?
  6. Keine, so alt bin ich noch nicht ...mal im Ernst, benötigt man das wirklich bei einer Vespa? In 5min ist doch der Motor auf der Werkbank.- Wenn man ein 10x12 Kantholz unter den Hauptständer legt und hinten am Rahmen Eines unterstellt, kann man schön den Motor runterklappen um den Zylinder zu ziehen (Leider kein Bild bei der Hand).
  7. Hast du im Kurbelgehäuse nachgesehen? Mir hat es durch die starken Feder die Kurbelwelle (warmer Motor) verschoben, und diese schlief dann am Wellendichtring. Bei der DRT ist noch wichtig die Messing Mutter richtig rum aufzusetzen. Da du im ausgebauten Zustand ein tolles Trennen hat, denk ich eher dass beim Kubbel das Ritzel oder Teil der Kupplung irgendwo angeht. Wie merkt man das die Kurbelwelle "wandert": Anfangs kann man Kuppeln ohne Vortrieb. Dies verschlechtert sich immer mehr, und man beginnt den Seilzug nachzuspannen...Es wiederholt diese Schleife, bis die Kurbelwelle bei LiMa ansteht und das Polrad schleift an der Abdeckung. Das war mein 2.Problem mit der DRT. Zuerst hatte ich sie falsch zusammengebaut. Lösung: Distanzscheiben bei Lima Lager und Kurbelwelle beilegen (leider wieder Motor komplett auf).
  8. Bei mir lauf auf 8zoll sogar der SIP Road XL. Defussor musste einwenig bearbeitet werden, damit Hauptständerlasche vorbei geht.
  9. Die Befürchtung habe ich auch. Leider gibt es die V1 nicht mehr zum Kaufen. Auch neuer Tacho ist aktuell ausverkauft....somit Roller stillgelegt bis Ersatz da wieder kaufbar ist. ...Hab vielleicht jemand ein Muscheltacho V1 oder auch V2 zu verkaufen...
  10. ja die V1 kann nur digital die Geschwindigkeit anzeigen. Das geht nun nicht mehr. Hängt das auch an der Blackbox?
  11. Ja INT...war vorher schon so und ich habe es eben nochmals überprüft. Tachowelle konnte ich auf die schnelle nur unten prüfen. Oben muss ich noch, jedoch hat sich phyisch nichts verändert, nachdem der Spannungsregler abgeraucht ist.
  12. Hatte jemand vielleicht schon so ein Problem: SIP Tacho v1 für VBB. Blackbox Sicherung abgeraucht. Neue Blackbox besorgt. ->Nun tut wieder alles bis auf analoge Geschwindigkeitsanzeige (zeigt nur 0 an) und Uhrzeit (kryptischer Wert). Kann hier auch der Tacho ein Schaden genommen haben oder die neue V2 Blackbox nicht passt?
  13. Hat sich jemand die Mühe gemacht, mal mittels P4 zu vergleich die obigen Verdächtigen zu vergleichen? Popmeter Prüfungen neigen sehr zum Schwanken...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.