ferno

Members
  • Gesamte Inhalte

    210
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

24 Excellent

Über ferno

  • Rang
    expert
  • Geburtstag 18.03.1977

Contact Methods

  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Zürich
  • Interessen
    Tauchen,Segel,...etc ITIL, Net
  • Scooter Club
    United Scooters

Letzte Besucher des Profils

1.890 Profilaufrufe
  1. Membran unterm SI-Vergaser

    Wie läuft dies bei dir?
  2. Membran unterm SI-Vergaser

    ja, und der Spritverbrauch sink auch mit dieser Massnahme
  3. Membran unterm SI-Vergaser

    Ja der Einlass wurde für Malossi und DRT Membran vorbereitet. DRT Membran ist nur auf dem Foto 3 dagestellt. Anbei noch paar Bilder. Leider ist diese um ca. 3mm länger als der Malossi Membrankasten und bietet rein rechnerisch auch weniger Fläche. Jedoch baut sie nur 20mm höher und versetzt den Vergaser ca. 15mm nach vorne. Malossi Mem kann auf jedenfall ein 210 Polossi füttern. Habe ich mit si26 und Venturi im Einsatz. Ziel war auch die alten Jugendsünden Motorgehäuse wieder zu verwenden und orignale Optik mit Topf. MFK Prüfer hat nichts erkannt DRT Membran Link von SIP: https://www.sip-scootershop.com/de/products/ansaugstutzen+drt+_40311600
  4. Pep3 kann mit der Zeit laut werden, wenn die Wolle innen zu oder verbrannt ist. Nachdämmer ist hier nur mit sehr hohen Aufwand möglich. Deshalbe ein neuer ESD dran. Gefällt mir sogar optisch sehr gut.
  5. Die Abstützung mit der Feder finde ich Hammer
  6. Membran unterm SI-Vergaser

    Aktuelle baue ich gerade eine T5 Motor mit 57 PX Welle und Malossi oder DRT Membran unter SI auf. Hier ein paar Bildchen für interessierte... Gesamthöhe DRT Membran: 20mm (ca. 7mm im Motor) Gesamthöhe Malossi Membran: 30mm (ca. 12mm im Motor) ...wird knapp im VNB Rahmen geplantes Setup: PeP3 oder SIP XL, 172, 57er, SI26, ca125/185 Der Membranmotorblock T5 war bereits geschweisst im Kurbelgehäuse, sodass DR bereits verzogen war. Im nächste Frühling habe ich dann den Vergleich, ob es besser läuft als auf 54 Hub mit DR.
  7. Wie bekomme ich eine Pep3 leiser? Danke für den Tip und habe eine ESD - Halterung angebaut. Macht sich gut auf einer VNB und klingt jetzt dumpfer...(subjektiv natürlich auf 172 Malossi mit bearbeiten AS)
  8. Diese Frage stelle ich mir auch gerade... PX125 old Jemand schonmal versucht?
  9. Diese Frage stelle ich mir auch gerade... PX125 old Jemand schonmal versucht?
  10. Etweder RZ Dämpfer abscheiden oder Halterung für PM/SIP, etc anbauen.
  11. 24 SI Vergaser "Optimierungstopic"

    Ich habe so gemacht: Standartwert eingestellt mit 2 - 3; Umgedrehen für schönes Standgas; Dann probiert und die Einstellung mit der schönsten liniaren Gasannahme (kein Verschlucken oder Gedenksekunde) belassen. Hier geht sie auch wieder schön liniar zurück auf Standgas. Bin bei mir bei 3,5 gelandet. Voraussetzung ND stimmt schon. Setup: SI26 T5, B3, 140LLD und HD128. ND52/140 auf Malossi 172, Hub 54 bei SIP Road XL.
  12. PM ESD liegt bei 25mm innen, so habe ich dies in Erinnerung
  13. Malossi - MHR 2 - 221 ccm - 1 Ringversion

    WOW....Hält die 62 Pinascowelle dem Stand?
  14. was sie schon immer über mumien wissen wollten!

    Bei einer Cobra haben 15m gereicht.
  15. Ich habe 2 Pep3 im Einsatz: a) 211 Polossi mit SI 26 und Membran: Traumhafter kernig nicht zu lauter Klang. Laufleistung ca. 300km b) 172 T5 Malossi mit SI26 DR: Schrecklich hoher Ton bei mehr als 4000 Umdreh. Laufleistung ca. 500km...Kopfschmerzen-Gefahr Warum? Ist hier schon die Wolle verbrand? Beide sind wunderbar schwer (nicht dünn wie BBT) und aussen tiptop. T5 habe ich gebraucht in der Bucht gekauft und war am Krümmer die Farbe verbrannt. War halt froh noch eine T5 Pep3 zu bekommen, wegen toller Passform und Bodenfreiheit auf 8zoll.