Jump to content

reusendrescher

Globaler Moderator
  • Content Count

    2494
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    11

reusendrescher last won the day on May 16 2017

reusendrescher had the most liked content!

Community Reputation

747 Excellent

About reusendrescher

  • Rank
    Senatorengaul
  • Birthday 10/20/1971

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    ex patria Hammonia
  • Interests
    Quetschkanten und Ulma-Bügel
  • Scooter Club
    The Lone Rider SC

Recent Profile Visitors

12768 profile views
  1. @GelbStich: Sorry, war weg über die Tage.... @wladimir, so sieht's bei mir auch aus... Geklärt! Danke Euch!
  2. @Lupo1 : Nein, Danke, kann noch warten, ist genug zu tun! Aber wäre echt prima, wenn das geht! Sonst geh ich mal zum Heinkel-Club...
  3. Ja, bitte! Das Gerücht gibt's ja schon länger, wäre schön, wenn man das mal klären könnte, z.B. zur Ersatzteilbeschaffung von Kleinteilen..
  4. Danke! Meiner ist auch offen, sieht aber wirklich gruselig aus...
  5. Moin! Fragen zum GS/4 (VDO) Tacho... der ist ja bekanntlich innen etwas anders aufgebaut als der Veglia, d. h., dass die üblichen Tacho-Restauratoren abwinken. Stimmt es, dass das Innenleben im Wesentlichen dem des Heinkel Tourist 103 A1/2 VDO entspricht? Dann würde ich mal in der Ecke suchen... Habe dann noch das hier gefunden, weiß jemand, wer der zitierte Hr. Wittmann ist?
  6. Nachschlag zur 200er Rallye, dafür hat der Kunde geboten:
  7. #37 ging also nach Skandinavien, ca. #95 unbekannt, meine ~#180 (Motor #12) kam aus Süditalien... Ist also denkbar, dass die erstmal zur Vorstellung überall häppchenweise hingegangen sind. 2. Erkenntnis: Batterie-/batterielose Modelle wurden auch von Anfang an nebenher produziert...
  8. So, die Bildformatierungs-Datei-Probleme (.vob???) von 2006 sollten ja mittlerweile gelöst sein... Hätte jetzt bitte nochmal jemand Bilder/Links zur Gyro-Vespa auf der IFMA damals?
  9. Genau da fliegen wir noch unter'm Radar. Erst wenn die Wirtschaftspolitik/Politikwirtschaft der Meinung ist, dass wir WIRTSCHAFTLICHEN Schaden anrichten, geht's uns an die Gurgel. Aber solange S.I.P. und Co. ordentlich ihre Steuern zahlen, und wir unsere Abgaben und Benzin, und auch kein (großer) deutscher "Roller"-produzent wirklich massiv in den Markt drängt, sind wir wohl erstmal einigermaßen sicher... .
  10. ....Jo, läuft scheinbar immer öfter so ab: erstmal einen Stundenlohn von €100,- veranschlagen und dann mal sehen, wie lange es dauert bis sie weitestgehend (also seelenlos und für den reinen Museumsbetrieb) kaputtrestauriert ist. Am Ende wird der Preis ausgerechnet und dem Käufer ein großzügiger Verhandlungsrabatt von 5% eingeräumt, am liebsten mit den Worten: "Da zahl ich aber drauf, bei der Arbeit, die ich reingesteckt hab!".
  11. Da würde ich mir als Besitzer, aus rein persönlichem Interesse, auch mal ganz genau die Rahmennummer ansehen. Gibt doch genügend Fälle, wo der Rahmen an die Papiere angepasst wurde. Für einige der einfachste Weg, einen Scheunenfund auf die Straße zu bringen, auch mal ganz ohne böse Absicht.
  12. @maxsi Habe die Infos von hier mal etwas sortiert und erweitert. Mache dann hier zu. Danke an @wurstsasse & die anderen!
  13. Durchgewischt. Bitte zu beherzigen, dass hier der Technikbereich ist. Der TE führt erstmal Regie in seinem Topic. Wem das nicht gefällt, der wird ermutigt, den praktischen Ignore-Button zu benutzen. Und Konflikte aus anderen Foren bitte in den entsprechenden Foren (oder per PN, direkt) klären.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.