Jump to content

oli-san

Members
  • Content Count

    9669
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

oli-san last won the day on December 8 2013

oli-san had the most liked content!

Community Reputation

252 Excellent

About oli-san

  • Rank
    Drehzahlschwachsinniger
  • Birthday 06/19/1971

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Odenwald
  • Scooter Club
    VDT R.C. im Herzen

Recent Profile Visitors

11810 profile views
  1. Gibt's schon ein Topic zu. Sogar mit Schnittfotos. Aber einfach so kann das nicht beantwortet werden, relevant ist vor allem die Auslassform und Auslasszeit. Ein leiser Sacchilotti mit 172er Auslass (nahe Standard) wird garantiert mit 190er Auslass deutlich lauter sein.
  2. Moin moin, ich suche einen Rahmen für ne VBB. Kleinere Schäden sind ok, Unfallrahmen oder Rostopfer nicht. Gruß, Oli
  3. m244 doppelmotorconversion ist gerade hip
  4. Wenn ich mich recht erinnere, hat Worb beim dem Alusprinter nach jeder QM die Getriebe gewechselt. Da einiges an Zähnen einfach nicht mehr vorhanden waren... (Aber das ist nur Erinnerung von Gesprächen vor ca. 10 Jahren)
  5. QK Wert bezieht sich auf Deine verbauten Komponenten: Neue Lager und neue Kurbelwelle = kleinerer QK Wert möglich Alte Lager und Welle = mehr QK erforderlich Mit diesem Wert willst Du einmal einen guten Spalt erzielen für Leistung und zum anderen verhindern, daß etwas kollidiert.
  6. Vllt reicht 205 einfach noch nicht aus zum drehen?
  7. Unsere VBB läuft wie am ersten Tag, nie revidiert. Beste Entscheidung, und der perfekte Flitzer für die Frau. Verhalten immer noch wie vor Jahren beschrieben.
  8. Das Problem ist dein Seitengepäckfach, damit funktionieren nur sehr wenige Anlagen. Gibt's aber auch schon Topics zu.
  9. Falls Du ne Empfehlung magst: Mein Drehmoment Vorschlag: 122/178 24er Polini Membranansauger ETS Banane Sollte auch 2up 100 schaffen Mein Sport Vorschlag: 124/184 30er auf Polini Membranansauger Zirri Silent Ernsthaft Leistung: 126/194 35er Direktmembranansauger Hornet 150 D&F So grob.
  10. Gerhard hat es gut zusammengefasst. Ich würde Dir raten wie folgt zu beginnen: 1. Motorblock mit Welle und Zylinder und Kopf zusammenstecken und erstmal die Steuerzeiten / Quetschkante messen. (Hintergrund: Der alte 136er wie Du ihn hast hat meist ziemlich niedrige Steuerzeiten und erfordert ein Bearbeiten durch Abdrehen und Hochsetzen.) 2. Danach kannst Du mit Deiner Wunschperipherie die passenden Steuerzeiten festlegen. 32er oder 35er Vergaser ist nicht zu groß, wenn Du nen Resonanzauspuff verbauen wolltest. Mit der Polini Banane passt vllt der 24er ganz gut als OldSchool Tuning. Dann brauchste Dir aber auch nicht die Arbeit zu machen, sondern steckst den Kram einfach zusammen, so würde es OldSchool auch gemacht und lief irgendwie.
  11. Proxxon 230V Werkzeug. Meiner hat jetzt 23 Jahre gehalten. Jetzt ist das Futter defekt, aber die Karre läuft und läuft und läuft
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.