Jump to content

chrs_wltr

Members
  • Posts

    21
  • Joined

  • Last visited

About chrs_wltr

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Lingen
  • Interests
    Caferacer, Kraftsport und Vesp

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

chrs_wltr's Achievements

member

member (3/12)

4

Reputation

  1. Guten Tag zusammen, gesucht wird eine EGIG Unisex Anlage für meine PK125 XL (Polini 130 Racing). Über Angebote würde ich mich freuen. MFG Christian
  2. Moin zusammen! Ich beschäftige mich derzeit viel mit dem Thema "Zylinder hochsetzen" und würde mich über 1-2 Einschätzungen bzgl. folgender Thematik freuen: Mein Setup für die touren- und alltagstaugliche PK 125 steht soweit und befindet sich aktuell im Aufbau. Zu den Komponenten: - Polini 130 ccm Racing Zylinder (Motorblock an Überströme angepasst) - Lippenwelle von Worb5 - Polini Kolben mit GS Ringen - Polini Membran-ASS für 24 PHBL - Einlass an ASS angepasst, DS entfernt - 24er PHBL Vergaser - RAMAIR Luftfilter - Polini links Bananen Auspuff - Lüfterrad PK abgedreht - PK Zündung - 2,56 DRT Übersetzung - Revolver Kupplung mit Racing Red Belägen Das Höherlegen sollte für mich technisch gesehen kein Problem sein. Ein Kollege von mir könnte den Zylinder entsprechend abdrehen. QK würde ich dann unter Berücksichtigung des Verwendungszwecks bei ca. 1,3 mm anpeilen (?). Beim Auslass bin ich mir jedoch nicht sicher: Muss der Auslass beim Höherlegen dringend geöffnet bzw. erweitert werden? Davon würde ich aufgrund mangelnder Erfahrung bisher absehen. Zum Hochsetzen allgemein: Kann dabei ein spürbarer Leistungszuwachs verzeichnet werden? Oder kann ich mir die Mühe beim obengenannten Setup direkt sparen? Vielen Dank und schöne Grüße von Teneriffa, Christian
  3. Guten Tag, ich suche für den Aufbau eines neuen Motors ein 2-Zug PK Motorgehäuse mit 3 Loch Ansaugstutzen für meine PK 125 XL. Passen würden z.b. VMX6T oder VMX5M. Drehschieberfläche ist irrelevant, da ich auf Membran umbauen möchte. Die Lagersitze sollten in Ordnung sein und Ausbrüche sollte es keine geben. Ich freue mich über jedes Angebot! MFG Christian Wolter
  4. Moin zusammen, Habe den Motor 1 (Originalmotor) soweit fertig revidiert und kann mich nun so langsam an den Tuning Motor begeben. Wegen der defekten DS Fläche habe ich mir für den PHBL 24 AD nun den 3-Loch Membran Ansaugstutzen von Polini gekauft. Rest des Setups bleibt wie geplant (130ccm Polini. - Block an ÜS angespasst, 24er Vergaser, PK Zündung, Polini links Auspuff, Revolverkupplung mit Racing Red Beläge, 2,56 Primär etc.) - also eher ein tourentaugliches Setup. Ich hänge aktuell noch beim Thema Kurbelwelle.. man liest ja sehr viel zur Lippenwelle von Worb5 oder zu Glockenwellen. Hat sich da eine Welle mittlerweile rauskristallisiert, die besonders geeignet für das oben genannte Setup ist? Selber anpassen und auswuchten würde ich aktuell aufgrund fehlender Kenntnisse vermeiden wollen. Preislich sollte es auch im Rahmen bleiben (mit den ca. 240€ für die Lippenwelle von Worb5 bin ich soweit einverstanden). Für Tipps und Anregungen bin ich wie immer dankbar! Viele Grüße, Christian
  5. Grüß dich Jürgen, Ich hab tatsächlich die Möglichkeit, Privatteile bei meinem Arbeitgeber zu einem guten Kurs KTL beschichten zu lassen. Die Beschichtung aller Teile (2 x Fender, Blechkleid, Seitenhauben, Lenkerteil unten und Schaltgriff) hat mich keine 30€ gekostet.
  6. Moin zusammen, Danke für die Übersicht. Ich habe mich für den "Rennauspuff POLINI Banane Sport" entschieden und hoffe, dass der mit dem Zylinder von Polini besonders gut harmoniert. Ich denke gerade bei den Auspuffanlagen lässt sich ansonsten mit der Zeit auch noch einiges testen und ausprobieren Die Motorhälfte, die mir aktuell noch zu Verfügung steht, ist soweit wieder zusammen beim Zusammenbau sind mir allerdings Riefen in der Drehschieberfläche aufgefallen...würdet ihr diese schon als bedenklich einstufen? Mir fehlt hier das geschulte Auge, um das einschätzen zu können. Auf Membraneinlass würde ich (sofern die Fläche noch i.O. ist) noch nicht zurück greifen wollen, da ich ja die Welle und den ASS beispielsweise neu gekauft habe.. Vielen Dank! Schöne Grüße aus dem Emsland, Christian
  7. Moin, Das war tatsächlich kein Originallack mehr, darum habe ich mich auch dazu entschieden, das Kleid einmal neu zu machen. Das Foto mit dem roten Kleid ist der aktuelle Stand. Das beige ist die KTL Beschichtung. Ich habe aber bereits von vielen gehört, dass die Farbe auch gut ausgesehen hätte ich bin mit RAL3002 aber eher klassisch und nah am Original geblieben.
  8. Guten Abend zusammen, Leider ist die kaputte Gehäusehälfte noch nicht von der Reparatur zurück trotzdem konnte ich schon einiges entsprechend vorbereiten und besorgen. Anbei ein kurzer Zwischenstand, Fotos und offene Fragen: Für das Setup liegen alle Teile in der Werkstatt bereit das Getriebe habe ich soweit zusammen und ausdistanziert (0,2 mm). Revolverkupplung und die BGM Beläge liegen auch schon auf dem Tisch. Die Motorüberströme habe ich bereits auf den neuen Zylinder (es ist der Polini 130ccm Racing geworden) angepasst. Das Repkit von SIP hat leider zu viel Spiel (ca. fünf Zehntel) zum Primärzahnrad. Im Internet habe ich etwas von 0.1 mm Spiel gelesen, ist das ein Wert, den ich durch Abschleifen der Distanzhülsen anstreben sollte? Oder gibt es hier andere Erfahrungswerte? Unschlüssig bin ich mir noch beim Auspuff.. gibt es evtl. noch Alternativen zur ETS Banane, bei denen keine Anpassungen am Rahmen vorzunehmen sind und gut zum gewählten Setup passen? Den Rahmen habe ich schon KTL beschichten und lackieren lassen, da würde ich ungern dran rum schnibbeln. Für Ideen und Anregungen bin ich wie immer dankbar! Viele Grüße, Christian
  9. Guten Tag zusammen, Ich hätte noch eine Frage zum Thema Primär Reparaturkit. Gibt es da ein Kit, welches erfahrungsgemäß gut auf das 2,56er von RMS passt? Man liest ja viel über abgeschliffene Schrauben oder Anpassungen durch Distanzscheiben.. Auf die Revolverkupplung wollte ich wohl zurückgreifen, die habt ihr mir sehr schmackhaft gemacht Vielen Dank und schöne Grüße, Christian
  10. Moin! Okay verstehe, danke für die Info! Ich habe die Getriebeübersetzung (2,56) von RMS schon in der Werkstatt liegen und würde die vorerst testen wollen. Meine originale Übersetzung hat sich durch den oben genannten Defekt leider deformiert.. daher hatte ich sie mir bestellt..ist trotz der neuen Übersetzung das Repkit erforderlich? Viele Grüße!
  11. Moin zusammen, Danke für die weiteren Anregungen. Ich habe eine Frage zu dem Primär Repkit. Mir ist bis dato nicht die Funktion des Teils klar. Kann mir das jemand erläutern? Vielen Dank! Gruß, Christian
  12. Moin Jungs, Danke für eure ganzen Tipps, die werde ich auf jeden Fall beim Aufbau des Motors berücksichtigen! Bei dem Umbau gab es leider den ersten (richtig miesen!) Rückschritt.. beim Lager einsetzen erschien mir das Lager für den Tannenbaum noch nicht ganz richtig zu sitzen.. beim leichten Nachdrücken an der Presse ist es dann passiert.. Jetzt heißt es erstmal eine neue Gehäusehälfte suchendas ist wohl dieses Lehrgeld, von dem jeder spricht.. Vielleicht kann mir ja hier jemand aus dem Forum helfen - ich würde mich freuen. Viele Grüße, Christian
  13. Moin zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Gehäusehälfte (Zündungsseite) für meinen PK125XL Motor (VMX6T). Ich habe es beim Lager einsetzen leider zu gut gemeint.. ich könnte mich Ohrfeigen für diesen dummen Anfängerfehler.. Zur Not würde ich natürlich auch beide Gehäusehälften kaufen. Macht mir gerne Angebote Ich hoffe mir kann einer helfen. Vielen Dank! Mfg Christian Verbindliche Regeln für den GSF-Marktplatz ab März 2020 Wir bitten wir euch um die Einhaltung der GSF-Marktplatzregeln, insbesondere der P.O.R.N.O.-Regeln: Preis angeben! Inserate mit Auktionscharakter werden ausgeblendet. Ort angeben! Selbst wenn ihr im Profil einen Wohnort stehen habt, der genaue Artikelstandort (gemeint ist die Stadt) ist Pflicht. Nähe zu XYZ, Kreis ABC usw. sind keine Standorte. Richtig beschreiben! Idealerweise mit Bildern. Nicht zugleich bei eBay/eBay-Kleinanzeigen, anderen Auktionshäusern/kommerziellen Plattformen einstellen! Mehrfach vorhandene Teile werden als Parallelinserat behandelt. Ohne Eigentum kein Verkauf! Der angebotene Gegenstand muss Eigentum des Topiceröffners sein. Der Verkauf für oder im Namen von Dritten ist nicht gestattet. Bei Verstoß gegen diese Regeln werden Inserate ohne Vorwarnung ausgeblendet, ebenso unseriöse oder grob unvollständige Inserate! Pro Mitglied und Rubrik (Biete/Suche/Tausche) ist nur ein aktives Inserat im GSF-Marktplatz erlaubt! Ausnahme: Für Artikel über €1.000 (z. B. Komplettmotoren) oder Teilesammlungen darf ein weiteres eigenständiges Topic eröffnet werden. Im Fall von Teilesammlungen jedoch nur, wenn diese ausschließlich en bloc zu einem Paketpreis über €1.000 angeboten werden. Hinweise für Inserierende Eine Ausnahme für Parallelinserate gilt für Inserate auf eurer Homepage/Clubseite/Facebook, jedoch muss das (regelkonforme) Inserat im GSF einen Verweis auf die andere Plattform enthalten. Das pushen/hochschieben von Inseraten ist nur alle sieben Tage gestattet. Wenn ihr Infos nachtragen möchtet, macht das im Startbeitrag. Hinterlasst nach Abwicklung euer (hoffentlich positives) Feedback. Um Topics schließen zu lassen, ändert ihr den Titel im Startbeitrag auf "ERLEDIGT: alter Topictitel". Damit werden die Moderatoren aufgefordert, das Topic zu schließen. Allgemeine Hinweise Bleibt sachlich! Preisdiskussionen, Runterputzen und Stammtischgerede gehört nicht in die Marktplatztopics. Keine unnötigen Beiträge! Sachdienliches, Hinweise auf Irrtümer und konstruktives Hinterfragen der Aussagen zum Fahrzeug sind erlaubt. Fair use! Wiederholungstäter_innen werden verwarnt bzw. temporär gesperrt. Der Betreiber des GSF ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit der Angaben über die angebotenen Gegenstände. Wer private Geschäfte über das GSF abwickelt, gewinnt daraus kein Recht, die Plattform GSF für seine privaten Probleme, Strafverfolgung, Zeugenschaften und/oder Meinungsmache gegen Mitglieder oder Shops zu missbrauchen. Grundsätzlich sind dem Betreiber des GSF Realnamen, E-Mail- oder Postadressen nicht bekannt! Schafft Transparenz, kommuniziert per Privatnachricht! Wann wurde überwiesen? Ist das Geld angekommen? Wann wurde versendet (Link zur Sendungsverfolgung)? Ist alles angekommen und im erwarteten Zustand? Achtsamkeit ist angebracht! Nicht alle Blechrollerfahrer_innen handeln redlich, anständig, und nach Treu und Glauben (gilt bei Kauf und Verkauf). Lasst euch stets eine verifizierbare Telefonnummer und Anschrift eurer Geschäftspartner_innen geben! Mit der Nutzung des GSF-Marktplatzplatz gelten diese Nutzungsvereinbarungen als anerkannt.
  14. Ich habe bisher mit dem Klebstoffrestentferner von SONAX gute Erfahrung gemacht. Alternativ könnte auch Silikonentferner helfen. Bisschen einweichen lassen und dann mit einem resistenten Tuch abtragen. Verträglichkeit mit dem Lack aber vorher wie bereits beschrieben checken
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK