Jump to content

maccoi

Members
  • Content Count

    2760
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

maccoi last won the day on November 30 2019

maccoi had the most liked content!

Community Reputation

313 Excellent

3 Followers

About maccoi

  • Rank
    god

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.pinasco.at
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Salzburg
  • Interests
    hauptsache blech
  • Scooter Club
    www.vespaclub-flachgau.com

Recent Profile Visitors

9044 profile views
  1. ja gab es bei den frühen export und etwas länger bei den italienischen sparmodellen.
  2. mit den pascolidämpfern vorne haben wir sehr schlechte erfahrungen gemacht, die sind nach 250 km butterweich da nehm ich lieber gleich den günstigen kostet die hälfte und hält wenigsten auch wenn die einbaulänge etwas abweicht (blaue ss). aufarbeiten der originaldämpfer ist die beste wahl.
  3. solltest du unter hitze ganz ausbauen, sauber reinigen und wieder einpressen und verkleben. sieht aber so aus als ob da schon der hammer drann war - dann ist die buchse geschichte? ging das lager leicht raus? ohne presse und massige werzeuge ist dass schwierig. sonnst zu einem dienstleister schicken und gleich eine neue buchse einsetzen lassen. ich glaube "kobold" bietet dass an.
  4. ich glaube die passen - die pinascobeläge gibts seit ewigkeiten nicht mehr - das primär ja eher ein "museumsstück" https://www.sip-scootershop.com/de/products/kupplungsbelage+polini+fur+alu_93071000
  5. vorteile: besseres licht, wartungsfrei & zuverlässiger nachteile: die schwungmasse ist mit 1,6 kg, speziell für die 180er, zu gering - standgas ist immer eine kompromisslösung (erhötes standgas notwendig), die verstellung sehe ich nicht so als großes problem ca. 24° bei 2000 U/min funktionieren gut (am besten mit cdi ohne verstllung betreiben- gibts oder gabs mal beim sck). ob da eine vape kommt evtl. mit mehr schwungmasse müsste mann mal abfragen. alternativ kannst du auch die zwei lichtspulen (erregerspulen) der originalzündung umbauen auf 12V version mit regler - meine lieblingslösung. lg
  6. auch mal wieder eine ss 180 fertiggestellt. die sitzbank war ein drama aber für eine "cent­ottanta" mach ich ja fast alles
  7. bin auf der suche nach einem Spenderrahmen für ein Unfallfahrzeug. Im idealfall einen VMA2T mit Fach, oder einen 50 Spezial mit Fach. brauche weder Rahmennummer noch Papiere. Sollte keine Welle haben, Trittbrett kann auch rostig sein oder sonnst irgendwie unhübsch. bitte alles anbieten lg danke
  8. @V50 statt V8 oft sind es auch die summe der übnergangswiederstände an fassungen und kabelkästchen oder schlechte masseverbindung. wal alle steckkontakte, schraubverbindungen und fassungszungen abschmiergeln und mit etwas kontaktspray behandelt - wirkt oft wunder.
  9. eher unlösbar, die haben halt auchverbaut was noch so rumlag, ich habe vor kurzem aus einer 69er sprint, die in lückenlosem erstbesitz ist, einen 3-kanalmotor vorgefunden ,-)
  10. irgendwo um die 1962iger jahre bei den vnbs, bei den sprinten bis ca. 1966 die GL glaube ich hatte es bis zum schluß
  11. ich würde mir den zylinder kommen lassen dann genau vermessen oder besser gleich auf ein nächstes maß bohren und entsprechenden koben dazu besorgen - dann bist du auf der sicheren seite. schönes projekt.
  12. @thwre danke für den NOS-Kolben - läuft jetzt wieder wie eine nähmaschine. PS: moderne Übermasskolben in 58.0 / 58.25 /58.5 / 58.75 und 59.0 ab sofort verfügbar bei interesse PN. lg
  13. @Zapper einfach mal aufgemacht oder gabe es anzeichen / vorfälle?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.