Jump to content

*Wolfgang*

Members
  • Posts

    2046
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

*Wolfgang* last won the day on August 5

*Wolfgang* had the most liked content!

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Nähe Würzburg
  • Interests
    alte Zwei- und Vierräder
  • Scooter Club
    Mopeden-Drivers

Recent Profile Visitors

2814 profile views

*Wolfgang*'s Achievements

tycoon

tycoon (7/12)

1.2k

Reputation

  1. Zuwenig qualifiziertes Fachpersonal ist wohl kein Problem der Neuzeit:
  2. *Wolfgang*

    Oldtimer?

    Cooles Auto! Damals Massenware, heute nur hin und wieder mal zu sehen. Und in dem Zustand eh die Ausnahme. Pass gut drauf auf, mehr werden es nicht mehr!
  3. Ist das sowas wie diese Kärtchen vom Auto Ali "Isch kaufe alle Auto, weissDu?"
  4. Da werden sich Russlands Reservisten aber freuen daß sie endlich in die "militärische Spezialoperation" mit einbezogen werden. Hab in den Medien mitbekommen daß es wohl Demos gegen Putins Idee gegeben habe. Möglicherweise wird der Bevölkerung so langsam bewusst, daß sich Russlands Soldaten in einem Gebiet aufhalten, wo sie eigentlich nicht sein sollten.
  5. ...und die Gebrachtwagenhändler sowieso!
  6. A2 fand ich früher kagge. Heute muß ich sagen daß das wirklich eines der wenigen Autos gewesen ist, welches seiner Zeit voraus war.
  7. Hat jetzt nicht direkt was mit der Vespa zu tun: ich habe meinen VW T3 California kpl neu lackieren lassen, hierbei waren alle Scheiben ausgebaut. Da der Windschutzscheibenrahmen durchgerostet war und ich diesen relativ aufwendig instandgesetzt habe kam es zu der Überlegung, wie man das künftig vermeiden könnte. Meine Lösung: Mike Sanders gemischt mit Fluid Film, hieraus ergab sich eine recht kriechfähige Komposition mit einem gewissen "Flutschi-Faktor" Letzteres war nicht unerwünscht weil ich alle Scheibengummis damit eingeschmiert habe und die Fenster dann in ihre Rahmen eingezogen haben (üblicherweise nimmt man dazu Spüli, Schmierseife o.ä.) . Das MS-FF-Gemisch sollte in die doppellagige Blechfalz einziehen um künftigen Rost zu unterbinden. Was soll ich sagen, bislang ist absolut kein Rost zu erkennen. Und auch die Dichtungen haben in keinster Weise gelitten! Der Vollständigkeit halber soll nicht unerwähnt bleiben wann ich das gemacht habe: es war 2008!
  8. Den Bosch hab ich, macht was er soll. Ich hab damit meine kpl. Halle gebaut d.h. die kpl. Sandwichverblechung angeschraubt. Für das Geld vollkommen ok. Wenn Du mehr Leistung haben willst musst Du aber evtl. weitersuchen, evtl. bei Makita?
  9. Kannst Du das mit zwei, drei Sätzen kurz erläutern? Würd mich interessieren wie es dazu kam.
  10. Ich glaub auch nicht daß der Putin so mir-nichts, Dir-nichts aufgeben wird. Der hat den Mund ziemlich voll genommen, verkauft die recht überschaubaren "Erfolge" als große Siege und sperrt alle weg, die was anderes behaupten! Die Medien im Land hat er eh schon gleich geschaltet und die Bevölkerung wird mit der immer gleichen Propaganda berieselt. Die Gesetzeslage hat er auch schon erlassen bzw. angepasst. Solange da nichts von "innen" passiert, solange sitzt der fest im Sattel (ist zumindest meine Vermutung). Aber ob da ernsthaft was passiert ist halt die Frage. Das entsprechende Umfeld bestehend aus handverlesenen Ministern und sonstigen "Putin-Freunden" hat er sich ja schon geschaffen.
  11. Kombiinstrumentfahrzeugtypzuordnungsbeiträgeenzyklopädieinhaltsverzeichniserstellerausbildungsvergütungsgesetzrechtsgrundlagenüberprüfungsvorlagenbeauftragter
  12. Wobei man auch am Sonntag noch Glück haben kann wenn der Anbieter feststellt daß seine preislichen Ziele zu ambitioniert waren, er den Schrott aber auf gar keinen Fall mehr wieder nach Hause nehmen will. Prinzipiell ist der erste Tag aber schon der beste, klar!
  13. Keine Ahnung. Aber ein wunderschönes Auto...
  14. Nun ja, daß war meiner Meinung nach absehbar daß es nicht für alle Zeiten Gratis-Strom geben wird (unabhängig von der aktuellen Lage).
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK