Jump to content

*Wolfgang*

Members
  • Content Count

    1109
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

*Wolfgang* last won the day on October 13 2020

*Wolfgang* had the most liked content!

Community Reputation

556 Excellent

About *Wolfgang*

  • Rank
    sexidol

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Nähe Würzburg
  • Interests
    alte Zwei- und Vierräder
  • Scooter Club
    Mopeden-Drivers

Recent Profile Visitors

1824 profile views
  1. Ich kenne beide Dokus, finde auch beide auf ihre Art recht gut. Wer auf Reisedokus steht, der sollte sich unbedingt das Buch hier mal besorgen, die beiden waren 16 Jahre mit Motorrädern unterwegs, im wahrsten Sinne des Wortes das abgefahrenste, was ich bisher in diese Richtung gelesen habe (eine Filmdoku gibts darüber meines Wissens nicht)
  2. Ich glaube, der Begriff "Eitelkeit" triffts da am besten. Es geht offenbar nicht ums große Ganze, sonder eher darum, seinen Dickkopf durchzusetzen. Die möglichen Folgen hast du ja schon beschrieben, dem ist nichts hinzuzufüen.
  3. ...möglicherweise sind wir alle nur Dinos....wer weiß?
  4. Sehe das ähnlich, man kann sich gut drüber unterhalten, bekommt auch mal eine übergebraten (manchmal sogar zurecht), aber im Großen und Ganzen ist das wohl eher so eine Art gemeinsamer Bewältigung. Und man bekommt eben auch mal die Blickwinkel und Erfahrungen anderer Leute mit (nein, keine Querdenker, nur "normaaale Loide" ). Was will man aber auch sonst machen, irgendwann MUSS es ja mal besser werden.
  5. So kann man halt den Luftdruck leichter prüfen. Das sollte einem schon 5 Sterne wert sein. Denk halt mal ein bisschen mit...
  6. Es wäre allerdings auch schlimm, wenn die "Impfvordrängler" in der Mehrheit wären. Genausowenig ist es ja nun die Regel, daß Leute z.B. eine Bank überfallen oder ähnliches. Abgesehen davon, daß das ganze moralisch verwerflich ist müsste das für diese Kandidaten auch Folgen haben. Und warum solche Spacken dann auch noch ihre Ämter behalten können - da leidet die Glaubwürdigkeit der Politik doch noch mehr als ohnehin schon. Ach ja, zum Thema "nicht veripmfte Dosen": ist doch ganz einfach: der Impfkandidat bekommt seinen Termin, wenn er nicht will oder unentschuldigt fehlt
  7. Kommt auch drauf an um welche Summe es geht. Wenn die Mopede eher günstig ist, dann würde ich persönlich nur als "defekte Bastlerware. Zum aufarbeiten. Altersbedingte Mängel" usw. verkaufen. Bei höheren Preisen auf jeden Fall "unter Ausschluß jeglicher Gewährleistung. keine Rücknahme, kein Umtausch". Und evtl. auch auf "altersbedingte Mängel" im Kaufvertrag hinweisen. Und: keine Zustandsnote angeben oder Aussagen fixieren wie "restauriert" oder so was!
  8. Irgendeiner findet sich schon der den Haufen kauft.
  9. Ich meine irgendwas mit ca 115PS, auf jeden Fall Diesel
  10. Die Transe meines Kumpels bekommt keine Liebkosungen. Normale Inspektionen, hin und wieder mal mit dem Kärcher drüber, das wars. Er hat ihn vor ein paar Jahren gebraucht gekauft und nutzt ihn in erster Linie als Zug- und Transportfahrzeug. Das Ding funktioniert, keine Schäden an Motor, Getriebe und Co. Und der Schleifer hat jetzt auch schon ca 10 Jahre auf`m Buckel. Mehr kann ich dazu nicht sagen.
  11. Hab heute in dne Nachrichten gehört daß bislang 6 Mill. Leute geimpft sind. Na, das kann ja wohl noch ein bisschen dauern ...
  12. Wenn Du willst, dann schau mal auf Youtube nach MoMoTo 2019, da gibts drei Teile von (die Typen sind ein bisschen durchgeknallt und haben in ca 30 Tagen ne Tour quer durch Deutschland gemacht. Mit`m Mofa. Der Type da oben war auch dabei. Ich fands ziemlich lustig, eigentlich müsste man so nen Scheiß auch mal mitmachen. Aber zurück zur Musik
  13. Bin ja auch eher der VW Bus Typ, aber die halbwegs aktuellen sind meiner Meinung nach viel zu teuer und haben gleichzeitig zuviele Mängel und Krankheiten. Wenn Du nicht auf ne Marke fixiert bist, dann würde ich evtl mal ne Transe in die Überlegungen mit einbeziehen. Bin vor einiger Zeit mit nem älteren Transit (, Diesel, irgendwas mit ca 115PS, glaub Bj. 2011 oder 2012, so in etwa) nach AT gefahren. Trailer war hintendran und ich dort meinen Bus abgeholt da ich in AT einen Motorschaden hatte. Das ging alles sehr relaxed, der Ford zog trotz der nicht üppigen Motorleistung gut durch, war einigr
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.