Jump to content

-=SkReeK=-

GSF Support
  • Posts

    3243
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

-=SkReeK=- last won the day on September 29 2013

-=SkReeK=- had the most liked content!

About -=SkReeK=-

  • Birthday 03/09/1983

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    gezeichnet
  • Scooter Club
    Me No Need No SC

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

-=SkReeK=-'s Achievements

god

god (8/12)

595

Reputation

  1. Kann ich nix zu sagen, aber ich kann sagen, dass die oben vor fast 5 Jahren gezeigte V50-Feder nach wie vor ihren Dienst unter der VBA verrichtet und den Ständer nach wie vor problemlos oben hält
  2. Selbstverständlich Nennen wir es Weihnachtspause, die letzten Wochen ging nicht ganz so viel voran. Aber trotzdem gibt's das ein oder andere zu berichten. So dann: Abflachung und Gewinde für Masseanschluss an der Distanz für die Motortraverse: Sind jetzt beim verzinken. @vnb1t hat seine Hupe fertiggefummelt, mit neuer Front konnte diese jetzt verbaut werden und damit auch endlich das beinschild an seiner Lui verbaut werden Vorher noch den verbogenen Schriftzug gerade geklöppelt (glücklicherweise ohne zu brechen) - vorher/nachher: Hupe: Mit verbautem Beinschild und grob verlegten Zügen schaut das dann so aus: ... und Kabelbaum und Züge noch sauber fixiert: Respekt hatten wir dann vor der Montage des Mitteltunnels, keine Ahnung wie man sowas bei einer frisch lackierten Karre nervlich durchsteht, aber mit vier Händen und einigem Rumgewürge ging's irgendwie an beiden Luis: Tjo, dann noch Seilzüge eingezogen, vordere Bremse eingehängt, bei @vnb1t's Lui den Spannungsregler an gleicher Stelle verbaut (ich brauch kleinere Hände)... ...und ZACK - Karossen sind fertig Jetzt fehlen "nur" noch die Motoren An meinem ging's ein bisschen weiter - aufschweißen an den Überströmern und an einem Stehbolzen für den VMC-Zylinder und schonmal grob fräsen: Nächster Schritt ist dann das Versetzen der 2 Stehbolzen und Dichtfläche planen - mal sehen wann das klappt
  3. So, doch nicht ganz erledigt @Sebi1111 hat mich gebeten hier nochmal aufmachen zu lassen - Grund ist offenbar eine verhängnisvolle Fehleinschätzung des eigenen Körperumfangs, da darf er aber gern selbst was zu sagen Er plant daher sein Shirt nochmal feilzubieten, um einen passenderen Körper damit zu bedecken - @Sebi1111: deine Bühne
  4. Auktion vorbei - 150€ zugunsten der Spendenvespa! Danke nochmal an die Bietenden
  5. ...und vorbei - Höchstbietenden sind damit: Grau in L: @keiler - 65 € Grau in M: @Sebi1111 - 30€ Sand und M: @keiler - 25€ Macht zusammen 120€! Find ich echt sowas von geil, dass ich auf 150€ aufrunde Ich schreib euch gleich wegen weiterer Abwicklung. @Miele_1: dir schreib ich auch Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!!
  6. Ich erlaube mir auf das heutige Enddatum der Auktion hinzuweisen - letzte Chance
  7. Das unterstütz ich auch gern: klick Mal sehen was zusammen kommt
  8. Da ich die Spendenvespa für die Kinderkrebshilfe von @Miele_1 auch gern unterstützen würde biete ich euch hier 3 T-Shirts aus Eigenproduktion zur Ersteigerung an Der Erlös (Versand geht in DE auf mich) geht dann komplett an die Spendenvespa / @Miele_1 Bei den Shirts handelt es sich um handgedruckte Unikate, die ich für mich selbst hergestellt hatte. Alles selbstgemacht (Motiv gemopst aus der Bedienungsanleitung v53 ACMA). Hochwertiger Siebdruck, der die nächsten Jahre in euren Waschmaschinen locker wegsteckt Sind natürlich neu und ungetragen. Sieb als "Beweis" Vorderseite: ACMA v53 Rückseite oben: ACMA-Logo Es gibt noch genau diese 3 Shirts, weitere Produktion nicht vorgesehen : 2x in grau meliert (1x Größe M, 1x Größe L) 1x in sandfarben (Größe M) Die Shirts sind von Gildan (Heavy Cotton 5000) Also, raus mit dem Kohlen, die sich untern Weihnachtsbaum angesammelt haben und fleißig bieten! Startpreis: 5€ pro Shirt - Erhöhung bitte jeweils um min. 2 €. Schreibt beim Gebot bitte jeweils dazu für welches Shirt in welcher Größe ihr bietet, sonst ist die Verwirrung am Ende perfekt Auktion läuft bis 02.01.2022 - 23:59 Uhr
  9. War bei mir auch so bei einer der beiden Gabeln (NOS XL2-Gabel). War aber "original" dadurch schon außermittig verschweißt und konnte bei kürzen berücksichtigt/ausgerichtet werden Bei der anderen saß der Zapfen spack im Rohr (XL1-Gabel) -> größerer DM am Zapfen. Vergleich der beiden Teile (links XL2, rechts XL1):
  10. Wieder Zuhause angekommen vom Famielen-Besuch eben in aller Ruhe und voller Vorfreude mein Wichtelpaket ausgepackt - bin geplättet, sehr, sehr geile Geschenke und ein richtig schöner Brief! Sowas gibt's halt nur im GSF Vielen lieben Dank an den edlen Spender, so eine Magnetwanne stand tatsächlich schon lang auf meinem Wunschzettel
  11. Derartige Fragen bitte ins Maniküre-Topic - danke.
  12. Das geht, selber schon an 2 Gabeln gemacht:
  13. Hier wurde auch geliefert, Geschenk ist schon "installiert" und hilft mir sicher noch über die letzten Homeoffice-Tage bis Weihnachten hinweg Danke!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.