Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 03/01/21 in all areas

  1. Primavera 125 Originallack Biancospino 715 deutsche Ausführung 1973 Gefunden: Überholt:
    23 points
  2. Ich habe jetzt nochmal eine andre Box gebaut. Resi-Box “Wild Boar Edition“ ...... Plan bei der Box ist es, zwei Auslassrohre mit kleinerem Durchmesser zu machen. Kleiner Durchmesser = weniger Lärm Dabei soll der Lärm dann auch in beide Richtungen verteilt werden. So erhoff ich mir bei der dB Messung schon einen Unterschied zu einem großen Auslassrohr. Das hab ich schon mal gemacht und das hat damals schon gut funktioniert und ist jetzt auch nix neues. Da hab es schon öfter mal ein paar Ansätze nicht nur von mir, mit
    12 points
  3. Gestern ist meine MV 125 Super geliefert worden!! Eckdaten: Aus Valencia EZ 1966 Laut Verkäufer und erstem Augenschein Olack (das Grau-Metallic - Azul Celeste met.?) Papiere (in Spanien abgemeldet für Export) und Kennzeichen vorhanden Was weiß ich schon? Lenkschloss ist ausgebohrt Motorklappe fehlt Kaskaden-Emblem fehlt Motor soll fest sein Hinterrad blockiert (vielleicht nur Gang drin, Gangseile sind ab, somit kein Schalten möglich) Ziel: Die Bella (habe sie Paola getauft) wieder fit zu machen. Ke
    10 points
  4. Mal wieder ein Versuch in sachen "Super Silent Box" Es wird ja immer geschrieben warum es keine wirklich „leisen“ Box gibt. Dabei sind die Boxen eigentlich immer leiser wie ein Resonanzauspuff. Zumindest gefühlt…. Das dB Messgerät brachte dann schon oft Ernüchterung musste ich feststellen. So leise sind die Boxen dann doch gar nicht?!? Naja, aber wenn man das mal vergleich, wie klein und wie wenig Platz man in einer Box hat, um da überhaupt „Schalldämpfer-technisch“ was zu machen, ist das dann doch wieder erstaunlich wie leise die sind, im
    10 points
  5. Hallo Leute, ich habe gestern noch mit Kobold Kontakt aufgenommen und den Vormittag mit messen und der Durchsicht von technischen Zeichnungen verbracht. Das wir die Größe der Drehschieberwange festgelegt haben ist immerhin schon 4 Jahre her. Damals haben wir uns Gedanken gemacht, wie da ein Optimum aussieht. Dann haben wir versucht es mit der Realität zu vergleichen und uns auf ein Maß geeinigt. Das haben wir dann ausgiebig getestet und für gut befunden. Ich selbst bin 3 verschiedene Wellen problemlos gefahren. Ca. 10 habe ich selbst zum Test verbaut. Alles Problemlos.
    9 points
  6. Version Touring, (dünner difusor) Version Sport , (dicker difusor) Nun hab ich mehrfach alles getestet: - Seitenlage ist genauso viel platz wie rechts am Motorblock - bei 3.50 Reifen bleibt etwa 5-8mm Luft zum Reifen - passt bei jedem Hub und Pleuellänge - 54-60mm Stehbolzenabstand; bei breiter sollte man zusätzlich große Beilagscheiben mit 3mm dicke unterlegen, bei 54mm liegt eine spezielle m8 Bundmutter bei für 10mm Schlüsselweite - Seitenfach tauglich - Reifenwechsel ohne Motorablassen möglich, bei der Sport Version e
    8 points
  7. Ich weiß, ist so ein spleen von mir. In der arbeit hatten wir mal das motto "nur mit sauberkeit und ordnung kann qualität erzeugt werden. Irgendwie bin ich da drauf hängengeblieben. Egal, motor is drin, eigenbau traversenbolzen passt, alles von den kids abgenommen. das wars erstmal wieder mit da montage. Muss erst a paar teile fertigen die zum pulvern müssen.
    8 points
  8. So, jetzt muss hier mal wieder was weitergehen. Vorderen koti montiert, gefällt mir so tief. Werds zwar beim fahren bereuen, aber was solls. Wie man auf der werkbank sieht ist der motor auch soweit. Auslass und kolben leicht bearbeitet ( steuerzeiten waren 194/132 glaub ich. Qk ist 1.15mm). Dann musste ich feststellen wie scheiße der orginal motorbolzen ist . Keine scheiben, nur sprengring und flache mutter. Da schrotte ich mir ja gleich den neuen lack. das kommt mal gar nich in die tüte. Also n'stück 42CRMO4 genommen und mir nen län
    8 points
  9. Hab mal feucht durchgewischt. Den Verschwörungtheoriekram braucht kein Mensch.
    8 points
  10. Moin Frisch poliert. Erst poliert dann zwei mal Keramik versiegelt und dann gewachst. Wasser perlt sofort ab. Leider kommt es auf den Fotos nicht so rüber wie sie in echt glänzt. Und damit nix dran kommt bis ich sie zusammen baue parkt sie erstmal in mein Wohnzimmer. Jetzt muss ich erstmal meine Special feddich machen, Motorschaden...
    7 points
  11. Winterprojekt "Lamy für die Chefin" fertiggestellt:
    7 points
  12. so Corona sei dank, habe ich die Primavera diesen Winter auch noch frisch gemacht. Mehr Bilder gibt es wieder in der GALERIE
    7 points
  13. Erstzulassung 05.12.1968 Siracusa/Silzilien Alle Dokumente vorhanden
    7 points
  14. Aufgrund der Nachfrage von @MarcelTwollte hier zwei Modelle zum selber Drucken einstellen, die ich mal für einen sehr guten Freund gemacht habe. 1. Gerade Anordnung, zwei gleichlange Röhrchen, ca. 1205mm² Querschnittsfläche: STL und Rhino Dateien: TrompetenGrGerade.zip 2. Gebogene Anordnung, unterschiedlich langen Röhrchen, Aufnahme für einen 52mm Luftfilter, ca. 815mm² Querschnittsfläche: STL und Rhino Dateien: TrompetenGebogen.zip Die Dichtungen sind nur bei der gebogenen Variante dabei. Die muss man
    7 points
  15. Hej....! Wollte nur mal meine P200E; Bj. 1981 (Ez. 1982) zeigen... unrestaurierter Originalzustand
    7 points
  16. Beiträge, die schon durch ihre Wortwahl Meinung machen wollen, diskutiere ich nicht. (Schüren, Aura, Religion, durchherrschen ...). Schon gar nicht, wenn man sich einer Sprache versucht zu befleißigen, die durch ihre scheinbare Elaboriertheit intellektuelle Überlegenheit suggerieren möchte. Weesch, wie isch meen.
    6 points
  17. Es wäre müssig, ewig über die Fetigkeit der Zylifussstehbolzen zu diskutieren. Fakt ist, kein Konstrukteur von Honda, Yamaha, KTM usw., würde auf die Idee kommen, bei Zylieinheiten über 125ccm mit M8er Stehbolzen zu arbeiten. Alle Hersteller gehen hier auf M10! Zu den mickrigen Muttern, jede 125er Cross hat M8er Bundmuttern , SW12 am Zylifuss im Einsatz! Für die M10er Feingewinde Stehbolzen werden Bundmuttern mit SW14 verbaut. Übrigens reissen auch bei 85er und 125er Motoren die M8er Stehbolzen gerne ab,auch teilweise die Gussaugen vom Zyli! Das
    6 points
  18. Hallo, mir ist leider kein Problem mit diesen Wellen bekannt. Ich fahre sie übrigens selber und habe ca. 10 weitere in meinem direkten Umfeld, die diese Welle zufrieden fahren. Wir verkaufen sie gut und haben nicht eine Reklamation wegen problematischer Maße (eigentlich hatten wir im letzten Jahr gar keine Reklamation). Ein frühe Reklamation mit einem ähnlichen Verdacht, war Maßhaltig und nicht verdreht. Auch diese Kurbelwelle war einwandfrei. Wenn es Probleme gibt, dann seit doch bitte so nett und wendet Euch an uns, damit wir etwas ändern können. Mir ist nur positives Feedback be
    6 points
  19. Kleiner Bericht aus dem Impfzentrum, vielleicht für „impfwillige“ nützlich: heute war mein Vater (86) endlich dran, mit dem „krankentaxi“ hintransportiert worden. (Der Fahrer - in Uniform - blieb die ganze Zeit dabei. Meine Mutter (76) fuhr auch mit obwohls eigentlich nicht nötig gewesen wäre. Hat zwar Vorerkrankungen, ist aber noch nicht dran. Termin war um 15.00 Uhr. bei der Anmeldung fragte sie dann noch, ob sie nicht auch schon auf ner aktuellen Liste stehen würde (ist ja angemeldet und wurde ihr angedeutet vorher, dass das sein könnte) denn sie würde ja gern. Aber
    6 points
  20. Ja da kennst du mich zu wenig, so offen wie ich alles berichte und klarstelle macht kaum jemand und ich glaube die was von mir gekauft haben können das zu 100% bestätigen. Der unterschied zu mir und anderen Herstellern sehe ich ganz klar in dem dass ich so viele verschiedene Motoren baue und es ausgiebig teste wie kein anderer. Alle Ergebnisse mit video, fotos und Anleitungen wird komplett offen gelegt. Wenn irgend was nicht so ist sie beschrieben oder beworben gibt es Geld zurück da zwinkere ich auch nie mit der Wimper. Klar bei angekauften Teile ohne meinen Namen drauf is
    6 points
  21. Kann es kaum erwarten die Pässe im Hintergrund im Sommer mit der Superbanana zu erklimmen. Dann aber mit 170ccm Den Roller der Frau will ich dann nicht mehr belästigen . Kommende Woche gibt es dazu mehr Infos, in einem anderen Topic
    5 points
  22. Bis auf den ESD ist mein V3 BGM Clubman innen jetzt fertig. Hat innen jetzt durchgehend 26 mm. Mal sehen wie das am Simonini läuft. Ist ne echte scheiß Arbeit das um zu bauen Warum tue ich mir den Umbau an? TÜV Termin & der Frühling drängt
    5 points
  23. Kauf Dir nen Automaten. Die haben bestimmt auch tolle Foren.
    5 points
  24. Servus Rollerfans, hier auch ein Bild meiner Vespa 200 Rally - deutsche Erstserie...mit tourentauglichem Motor.... VG, Christian
    5 points
  25. Moin Die O Lack Giallio Cromo ist feddich und geht zurück zum Besitzer. Meine Verde Paraggi ist beim Polierer. Hier das erste Bild. Man sieht ja wo er poliert hat.
    5 points
  26. Lass das so, Überströmer werden immer überbewertet... Ob klein oder groß, ob flach oder bauchig, ob kantig oder glatt. Die Unterschiede liegen bei Motoren die von Normalsterblichen wie wir es sind gebaut werden, in der Messtoleranz
    4 points
  27. Mein Interesse an bestimmten Oldies ist inzwischen ziemlich zurück gegangen. Nicht, weil ich sie mir nicht leisten könnte, sondern weil - für mich persönlich - der Gegenwert einfach nicht mehr stimmt. Wenn eine Rally so viel kostet, wie ein knapp 30 Jahre alter Sechszylinder-Mercedes, brauche ich nicht lange drüber nachdenken, was mir lieber wäre. Was mich allerdings mehr nervt, als die hohen Preise, ist, dass viele in diesem Hobby eine Art Nebenjob sehen. Da wird Schrott gekauft, mit minimalstem Aufwand irgendwie schick gemacht, und zu knackigen Preisen inseriert, frei nach dem M
    4 points
  28. Ich fand es vor 15 oder 20 Jahren leichter als Ebay ein Auktionshaus war und noch nicht Kleinanzeigen. Wenn man wissen wollte, was eine Kiste kostet hat man zwei oder drei Versteigerungen beobachtet, danach wusste man wo der Hase läuft. Da gab es aber auch noch immer um die 150 die gleichzeitig gelaufen sind mit Einstiegsgebot 1.-€. Der ganze Irrsinn auf Kleinanzeigen vernebelt den Leuten das Gehirn. Werden die Mondpreise da bezahlt? Weiß keiner aber ich versuchs halt auch mal. Meine erste Kiste, eine Rally 180 habe ich 1986 für 2.000.- Mark gekauft. Ein irrwi
    4 points
  29. Enzo ist wieder da & hat ab heut geöffnet !!!!
    4 points
  30. Fazit : schöne Tour bisher 1 Stck overrev gekillt 1 sip vape günstig erworben u montiert 1 Highscore mit si25 eingefahren. 130 zu 70 Breite maximal polinibox qs 0.85 0.8 kodi 0.2 Papierfudi ( also 119 ÜS CA) 60er Quattriniwelle Auslass Original HD 135 Be2 Ld110 Vape 1600gr auf 18 Grad etwa edit ist mit IRC Urban snow und 2.5 bar Vergaser passt noch nicht ganz fährt aalglatt und komplett unspektakulär. bis ins Drehzahlende tiptop angenehm.
    4 points
  31. Nun ist sie beim nächsten "brauchen” :) #flo #der.guen Wird langsam....
    4 points
  32. ...weil Anfang März schon 3 fahrbereite vollgetankte Roller bereitstehen. Jetzt nur noch die anderen mal durchsehen...
    4 points
  33. Also mein BFA ist jetzt auch auf der Straße! Knattert ordentlich mit einem dünnwandigen Prototypen Auspuff von karoo aus dem Jahr 2006. Nach drei Tagen fahren muss ich sagen dass die Leistung doch beherrschbar ist, aber meinen VBB Rahmen schon an seine Grenzen bringt. Nächstes Ziel ist die Lautstärke und das Fahrwerk in den Griff zu kriegen! kann mit einer verraten wie viel Getriebeöl da nochmal rein muss? Hab jetzt 500 ml drin
    4 points
  34. ich mag es trotz aller Sachlichkeit, das man hier auch mal emotional sein kann. Oder eben bekannt liebenswürdig die Ironie und den Sarkasmus pflegen kann.....aber sonst wär es eben auch nicht das GSF
    4 points
  35. Habe mir nun auch mal die Mühe gemacht das Datenblatt zu studieren. Das was Ihr für einen Aufwand betreibt ist wohl etwas am Thema vorbei. Die Temperaturbehandlung führt zu einer höheren Zugscherbelastung. Ich würde mal sagen diese Belastung ist beim Einsatz als Füller für Riefen im Alu gleich 0! Wenn Ihr die Kurbelwelle fest verkleben wollt dann würde ich auch mit 75°C - 180°C dran gehen 20°C und 12,5N/mm² ist schon fest, da fällt nix mehr ab im späteren Betriebszustand
    4 points
  36. Nachdem ich mich in die spanischen 160er verliebt hab und die Gelegenheit gerade da war - ist vor ein paar Wochen diese blaue MV zu mir auf den Hof gekommen. Geile Substanz, keine Durchrostung und alle Teile mehr oder minder dabei. Ich bin immer wieder platt, was andere hier im Forum auf die Beine stellen (natürlich auch mit entsprechender Technik) und ich kann da bei weitem nicht mithalten. Bei mir werden sicherlich immer wieder Fragen aufkommen... insbesondere bzgl des Motors der da aufgebaut werden soll. Zwischenstation: Gegen Neujahr hab ich aus zwei
    4 points
  37. Das wird wohl die Koppel sein, auf der Du deine Ponies abgestellt hast.
    4 points
  38. Die Haube habe ich jetzt mal aus dem Drucker rausgelassen (Qualität nicht beachten, irgendwie hat das nciht so geil geklappt bei 1mm Wandstärke, aber für die Passprobe reicht es). Ein paar Iterationsschleifen hab ich allerdings benötig Jetzt heißt es warten bis der Zylinder und der Kopf von der Bearbeitung zurück ist und dann nochmal Feinschliff und aus GFK abformen. Gruß Sebastian
    4 points
  39. O-Lack Primavera Biancospino 715 Scheunenfund vorher nachher mehr Bilder in der GALERIE
    4 points
  40. Völliger Blödsinn, zeigt es doch nur mal wieder die Unfähigkeit der aktuellen Führungsriege. Kompetente Menschen mit Weitblick hätten bereits im Vorfeld diesen Aspekt in der Impfverordnung berücksichtigt. Es hätte jedem halbwegs Nüchternem klar sein müssen, dass es Menschen gibt, die ihre persönlichen Möglichkeit (Geld, Beziehungen, Stellung) nutzen um sich einen persönlichen Vorteil zu verschaffen. Anscheinden haben sich bei der Erarbeitung des Impflans aber im wesentlichen die Leute durchgesetzt, die nur mit mäßiger Intelligenz und unterdurchschnittlicher Weitsicht gesegnet sind.
    4 points
  41. von Dir vielleicht. Ich würde da mal spalten und SCHAUEN statt aus der Ferne so ein Statement abzugeben...
    4 points
  42. also aufmachen sollte man das schon. aber was spricht denn dagegen das mit endfest oder jb weld zu flicken. drehschieber werden öfter damit gemacht. überströmer wurden damit zugemacht für malle zylinder. halten wird das.
    4 points
  43. Klaro, erstens hab ich dank der Schrebergärten ohnehin auch langfristig immer noch ne Datsche in der Stadt, außerdem werde ich meine jetzige Wohnung auch noch ein wenig halten, ist billig und das Gentrifizierungsarschloch darf daher erst mal schön um mich rumbauen, der muss ohnehin bluten wenn er mich raushaben will.
    4 points
  44. Ähnliches Dilemma : Vorher - nachher
    4 points
  45. LAMBRETTA der familienroller für groß und klein , auch zu viert fährt die lambretta fein !
    4 points


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.