Jump to content

sidewalksurfer

Members
  • Gesamte Inhalte

    10.953
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    10

sidewalksurfer last won the day on 11. Juli 2017

sidewalksurfer had the most liked content!

Ansehen in der Community

1.079 Excellent

Über sidewalksurfer

  • Rang
    gay-sf godfather
  • Geburtstag 21. November

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Kölner Vorstadt
  • Scooter Club
    Lost Boys SC

Letzte Besucher des Profils

10.443 Profilaufrufe
  1. sidewalksurfer

    PK 50 XL ohne Blinker

    Habe eine ehemals rote von 1991.
  2. sidewalksurfer

    Vespa 50 V5A1T aus Italien

    Die Felgen sind original im Piaggio-Farbton "alluminio 983" lackiert. Meiner Meinung nach kommt RAL 9006 "weißaluminium" dem am nächsten, wenn du pulverbeschichten willst. Aber es gibt da wohl in der Tat verschiedene Abstufungen trotz gleicher RAL-Nr., würde deshalb anhand von Farbmustern auswählen.
  3. sidewalksurfer

    Erledigt Bitte schließen

    Ok, dann habe ich ca. 600 Piepen in Form alter Spiegel im Keller liegen...
  4. sidewalksurfer

    Erledigt Bitte schließen

    Ob jetzt Facebook-Verkaufsgruppen, wo erstmals solche Preise aufgerufen wurden, repräsentativ für "den Markt" sind, mag dahinstehen.
  5. sidewalksurfer

    Erledigt Bitte schließen

    Glaube eher, dass das selbstgemachtes Spekulantentum ist mit dem "Seltenheitswert" - vor wenigen Jahren wurden die Dinger für 10 GBP pro Stück (NOS) bei ebay.co.uk rausgehauen...
  6. sidewalksurfer

    Das Kinder- und Spielzeugvespa Topic

    Gibt was neues: http://www.vespamaniastore.it/index.php/acquista/vespa-elettrica-per-bambini-detail
  7. sidewalksurfer

    PK 50 XL ohne Blinker

    Sogar bis in die frühen 90er. Blinkerpflicht besteht in Deutschland erst für Zweiräder mit einem Hubraum von mehr als 125 ccm. Kann man nachlesen in § 54 StVZO.
  8. sidewalksurfer

    Übel verunstaltete Roller-Geschmacksverwirrungen.

    Flüssig und mit Druck...
  9. sidewalksurfer

    GSFwa: Neue Heizung in Planung (Öl, Holz, Solar...)

    Der Anschluss ans Gasnetz ist auf Nachfrage vielleicht doch nicht so teuer... im Elternhaus ist vor 2 Jahren die Ölheizung final verreckt. Darauf folgte Umstellung auf Gasheizung. Verlegung von ca. 70m Gasleitung entlang von Häusern mit derzeit noch Ölheizung erfolgte. Der Spaß hat meine Eltern insgesamt - also Umbau der Heizung im eigenen Keller zzgl. Verlegung der Gasleitung ca. 12k Euro gekostet. Bonus für mich der als Frickelhölle freigewordene, ehemalige Tankraum der Ölheizung. Und sobald sich weitere, an der neugebauten Gasleitung anliegende Nachbarn ebenfalls für den Wechsel von Öl auf Gas unter Nutzung der neuen Leitung entscheiden sollten, gibt es ein Cashback seitens des Energieversorgers für meine Eltern.
  10. sidewalksurfer

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Jaja - schon klar, dass der Vergleich mit KTM dazu dient, sich lustig zu machen. Aber mich würden langsam trotzdem mal die real zum Verkauf stehenden Fahrzeuge und deren Features interessieren. Weißte - aus der hohlen Hand heraus kann jeder so eine Mofa geil finden und mal eine unverbindliche Kaufzusage bei Facebook raushauen. Meine Vorstellung ist da eher klassisch. Also erst liefern, dann zahlen. Aber die Kohle scheint ja in manchen Kreisen recht locker zu sitzen, wenn man das ein oder andere Posting ernst nimmt. Alder, hier geht es nicht um eine für damals umgerechnet für 200 DM in Italien gekaufte SX200... Kann natürlich sein, dass ein lokaler Oberbrandrat das anders sieht.
  11. sidewalksurfer

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Nach dem heutigen Besuch der Intermot muss ich sagen, dass man sich mit einem Kaufpreis von 9.000 Euro in dieser Hubraumklasse schon so ziemlich im "Premiumbereich" bewegt. Ducati Scrambler fallen je nach Ausstattung in etwa in dieses Preissegment. Andererseits bekomme ich leistungsmäßig vergleichbar mit um die 45 PS für das Geld auch 2 KTM Duke 390, die vermutlich in punkto Fahrwerk und Radialbremsen vorne trotz vergleichsweise günstiger verwendeter Komponenten deutlich überlegen sind. Klar kann man das auf große Räder und Upside-Down Gabel der KTM abwälzen. Das zeigt aber nur, was in diesem Preissegment technisch machbar ist. Natürlich müssen Kleinserien teurer sein als Massenprodukte wie die 390er KTM, aber über die Unterschiede in Preis-Leistung mag ich nicht urteilen, ohne das Scomadi-Endprodukt gesehen zu haben.
  12. sidewalksurfer

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Enddämpfer gibts auf beiden Seiten.
  13. sidewalksurfer

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Will jetzt nix mies machen oder so, aber das Ausstellungsstück auf der Intermot wirkte auf mich jetzt rein optisch noch eher unausgereift. Z. B. das nackte Ritzel auf der Antriebswelle und diverse Kabelführungen. Klar ist das erstmal nur ein Prototyp und die hier in Rede und später zum Verkauf stehende Version wird anders aussehen mit einem anderen Motor. Ich bin mir aber nicht so sicher, wie viele von den hier -sicher auch bedingt durch die Verbreitung über FB- bislang zahlreich gesammelten Interessensbekundungen dann auch letztlich zum Abschluss eines Kaufvertrages führen werden. Für mich wäre für eine belastbare Kaufzusage wichtig, das tatsächlich zu kaufende Produkt auch in der Realität mal im "Endstadium der Entwicklung" gesehen und vielleicht sogar probegefahren zu haben. Ich mein ja nur, mit 9k Euro kann man schon einiges anstellen - um sie in eine Scomadi zu investieren, müssen IMHO überzeugendere Argumente als das Ausstellungsstück auf der Intermot her.
  14. sidewalksurfer

    2019: Neuer Blechschaltroller!

  15. sidewalksurfer

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Ich denke, das Elektrorollerthema auf Basis eines originalen Lambrettamotorgehäuses nach dem Crank-E-Prinzip geht hier etwas am Thema vorbei, weil der Scomadi-Rahmen unter der Verkleidung für die Aufnahme eines völlig anderen Motorkonzepts vorgesehen ist. Und die Planung einer Serienfertigung des Rahmens passend für Lambretta-Motorgehäuse mag an der begrenzten Verfügbarkeit gebrauchter Gehäuse scheitern. Das sind sicher auch überlegenswerte Ideen, aber halt am hier besprochenen Thema eines optisch lambrettaähnlichen Rollers mit 450 ccm 4T Schaltmotor vorbeigehend.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.