Jump to content

Peterle

Members
  • Content Count

    4228
  • Joined

  • Days Won

    3

Peterle last won the day on May 25 2014

Peterle had the most liked content!

Community Reputation

146 Excellent

About Peterle

  • Rank
    kein Internetrollerfahrer mehr
  • Birthday 08/27/1916

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Man braucht das nicht... Membran ist quatsch!!! Wer auf Membran umbaut kann keinen Vergaser abstimmen!!!
  2. Pfff... im Stand mit Blinkern kackt die Varitronic komplett ab...
  3. Steuerzeiten sind 128/193 Überströmer sind aber unterschiedlich hoch. Haben die Monzas ja scheinbar häufiger.
  4. Ich dann auch mal... Nachdem ich im Sauerland mit einem komplett rumrotzenden Motor gar nicht auf Touren kam habe ich nochmal zerlegt, nachgefräst und die kytronic entfernt. Die war auch der Grund dafür das mein Motor eine Fehlzündung nach der anderen produzierte Gestern nochmal bei bodybuildinggym auf der Rolle ein paar Läufe gemacht: Setup: -Monza V4 70mm Bohrung - WSM/TDR Banshee-BigBore-Kolben -64/118er Sacchi-Welle -selbst gedrehter Kopf - 12,2:1 -38er MMW-Ansauger -Keihin PWM 38 (52/BGN/172) -bgm-ZGP mit AF-Lüra (statisch 18°) -Tourist (blau) / Franspeed Supertourer (rot) Brauche jetzt noch einen Auspuff der mehr dreht.
  5. Hat mal jemand so ein Startsetup für einen PHBE36 SS parat? Sollte auf Malossi 210 alt mit SIP Performance und Membran laufen.
  6. Zu 1: Die Nebenwelle hört auf zu schleifen wenn man die Kupplungsmutter anzieht und die Nebenwelle so nach oben gegen den Innenring des Lagers zieht. Zu 2: Evtl. Getriebeteile verschiedener Ländereien gemischt? Zu 3: Abdeckplatte sieht stark spanisch aus! Zu lahm... Rainer war schneller...
  7. Ja... für die Kurve... allerdings denke ich das da von seiten des Gasers noch was geht. Ich sag mal vorsichtig das das nicht Kölles Lieblingsarbeit ist sowas einzustellen
  8. -60/110er bgm-Welle -RT225 -BGM-Zündung -PM25 -30er Dello -LTH-Membran Zylinder ist bis auf Kolbenfenster für die Membran und Angleich-Arbeiten an den LTH-Ansauger unbearbeitet. Wir waren auch faul und haben mangels Zeit das Teil einfach mit 1.3mm QS zusammengebaut. Nur Fudi(s) Da geht sicher noch was.
  9. Dieser Hubraum-Spruch ist wohl eher auf 4T-Motoren gemünzt. Bei 2T sollte es wohl eher heissen: Spülung ist durch nichts zu ersetzen als durch optimierte Spülung.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.