Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 08/19/22 in all areas

  1. Thema Hauben. Zuerst originale, dann GS3 und jetzt bin ich bei T4 Hauben gelandet. Die laufen wenigstens nach hinten raus mit der Linie des Hecks. Beide Hauben müssen abehmbar sein und so habe ichbei der linken Haube die Schraublaschen entfernt und mir mit dem Eckolt Winkelprofile passend geschweift und eingeschweißt. Scheissarbeit! ich bin aber am Ende ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Wegen des Motors und der Schwinge, passen hier keine der bekannten Vespa Backenverschlüsse und so musste ich wieder meinen Kontakt bemühen, welche mir die Triebwerkshaubenverschlüsse für das Heck besorgt hat. Hinten werden die Hauben klassisch eingehakt, vorne senkrecht in einen Gelenkkopf mit einem Pin gesteckt, dann werden die Hauben rangedrückt und mit dem Lock Latch verriegelt. Funktioniert!
    7 points
  2. Ich hab nach 20 Jahren dann endlich mal eine Kurve mit meinem Gespann Polossi gefahren. Ich würde sagen so fährt sich das auch auf der Straße 8-)
    5 points
  3. Bastelstunde… oder Bekenntnis das ein drop wirklich nicht so geil fährt wie ein original Lenker, der originale aber das Problem hat, das die handergonomie an der Bremse eigentlich anders gehören würde…. Also was tun sprach die Stimme im Kopf… erstmal flexen, dann denken, dann schweißen und raus kommt ein Lenker mit ergonomie an der Bremse 😝 der geht jetzt erstmal zum Strahler und dann mal schauen wie ich 108 vernünftig patiniert gespritzt bekomme 🙈
    3 points
  4. Hallo Leute, meine Rally 200 aus dem Jahr 1978 ist nun auch wieder auf der Straße. Sie hat knapp 23 tkm gelaufen und befindet sich im originalen und somit ersten Lack. Es ist eine Ausführung für den deutschen Markt. Sie hat eine 6-Volt Anlage, Ducati-Zündung. Kann mir von euch Jemand sagen, wie die originale Spiegelhalterung aussieht? In einem Karton befand sich eine schwarze Halterung. Kann mir allerdings nicht vorstellen, dass diese Halterung werkseitig so verbaut war. Viele Grüße Wenne
    2 points
  5. Hab jetzt um die 5000 km auf dem Motor(Drehschieber), Großteil waren Tagesausfahrten mit 50-200 km und eine Tour von 1900km über 6 Tage (Italien--Grado--Florenz(über 40 Grad Aussentemperatur) zum Gardasee—Dolomiten und wieder nach Hause) und der Motor lief einwandfrei! Verbrauch mit 28SI lag so bei 3,8-4,5 Liter.2 Kollegen von mir fahren den Quattrini auf Drehschieber, von der Leistung her sind wir gleich, nur das der Pinasco eine Laufruhe hat, die wirklich Spass macht bei so langen Strecken. Hab auch mal mit meinem Kollegen für 100 km die Vespa getauscht, auch er meinte( obwohl er auf Quattrini schwört) das der Pinasco der schönere Tourenmotor sei. Kann den Motor nur empfehlen, auch wenn Pinasco leider nur schlecht geredet wird, dieses Konzept funktioniert perfekt!! Einzige was mich ein wenig stört ist die Lichtleistung der Pinasco Zündung, Zündung selber geht gut, nur im Stand ist das Licht halt bescheiden gegen die VAPE und der SIP Tacho schaltet teilweise ab da ich ohne Batterie fahre.lg
    2 points
  6. Geduld. Vorn ist bereits ein 100/90-10 auf einer Pinascofelge drauf. Die Gabel wird noch ein bisschen kürzer. Der Auspuff fehlt. Da kommt noch einiges ran und hinten kann ich eventuell auch noch mal 10mm tiefer. Einzig der Radstand ist nicht zu ändern und mit 1350 mm gar nicht so lang. Von stimmig ist das noch entfernt. Weit! Sehr weit! Mal sehen! ob ich dahin komme.
    2 points
  7. Du weißt, du bist Rollerfahrer und (Ü) 50, wenn Du das unbenutzte Kondom aus den 90ern in der Werkzeugrolle endlich gegen eine Lesebrille tauscht.
    2 points
  8. Du dir eine Sonnenliege Modell "Senior" kaufst um leichter aufstehen zu können.
    2 points
  9. wir sind am WE einen leicht bearbeiteten polini 133 mit dem tork gefahren, und da warem einiges mehr als 14 ps am popo also entweder ist an deinem setup was murks, oder der hand gemalte prüfstand hat zu wenig alk gehabt 😁
    1 point
  10. @jpelfeldt Nach wie vor und habe ich schon mal geraten, würde ich den Pickup tauschen. Dieses Phänomen (kalt gut/warm schlecht) könnte nach wie vor auf einen defekten Pickup (oder auf eine defekte Erregerspule) hindeuten. Der Pickup ist doch ein Teil, was wirklich relativ einfach und schnell getauscht werden kann. Auch wenn die Meßwerte o.k. sind, ist das kein eindeutiger Indikator, dass alles in Ordnung ist. P.S. Es sind viele Schrott-Pickups auf dem Markt, die schon aus dem Karton heraus defekt sind. Also hier besser vergleichsweise gute Ware von vertrauenserweckenden Herstellern kaufen und selbst da ist das Risiko nicht gleich null.
    1 point
  11. Jetzt hab ich es. Vermutlich handelt es sich hier um ein Ultra Seltenes Vor Serien Model aus der Prototypen Abteilung. Es wurde ein Serie2 Rahmen genommen, und die Ersten Serie3 Bleche verbaut. Bestimmt Mega Rar…
    1 point
  12. Unsere Demo ist genehmigt https://www.celleheute.de/post/vespafahrer-korso-für-mehr-sicherheit-im-straßenverkehr
    1 point
  13. Hallo, ich habe bei mir hälfte/hälfte(Gold/Silber) von den Federn, kein Rutschen und sehr leichtgängig. lg
    1 point
  14. die ms kann das mit lambda nachregeln. hier gibt es diverse parameter wie drehzahl bereich, temperatur, prozentual bzw. gibt es sogar eine pid geschichte. die megasqirt hat hier unendliche möglichkeiten.....blos braucht es zeit bis man da überall durchsteigt und mit etwas pech hat die gewünschte funktion einen bug, so wie die höhenkorrektur mit alpha-n.
    1 point
  15. Achtung! Heute sind die ersten Mails rausgegangen an alle die bereits auf der Gästeliste standen. Bittet meldet euch, damit wir schnell absehen können, ob noch ein Plätzchen frei ist Wir sind schon ganz aufgeregt und hoffen endlich mit euch feiern zu können! Cheers Schnidde
    1 point
  16. Hier ist ein Vergleich von PoliniBox zu Sr3. Ich finde, dass Nenndtehzahl 7000 objektiv nicht wenig Drehzahl für einen Strassenroller ist. Mit 24/64 auf PX 125 sind das etwas über 120 Km/h und eine echte VMax von ca 124. Subjektiv wirkt es aber so, als mache der Roller zu. Mit dem SiP fährt sich das aufregender. Dafür hat man im Bereich bis 7000 schnell mal 2 PS mehr und das macht souverän.
    1 point
  17. ...Du dir nun doch einen Seitenständer montierst den du nie wolltest,weil du nicht immer den Bock auf den Hauptständer wuchten möchtest, deinem Rücken zuliebe.
    1 point
  18. ... aber Grundeigentümervereine. Allgemein: oder spezieller (unter 2 und 3 sieht man, wer alles ausfüllen darf): oder mit Tipps: Grundeigentümervereine gibt es in ganz Deutschland und sie sind nicht etwas für Reiche oder Streithanseln; spätestens bei einem Neubau/ Kauf oder als Vermieter (die meisten Wohnungen in D werden privat vermietet) sollte man über eine Mitgliedschaft nachdenken, weil sich die Gesetze dauernd ändern (gerade bei Mietverträgen, Nebenkostenabrechnungen, Verträgen mit "Bauunternehmern" ...) und weil man dort Experten aller Fachrichtungen trifft (Rechtsanwälte, Bau(vertrags)überprüfer, Gartenanlagen...), die zumeist kostenlos sind. Es gibt auch Seminare, Veranstaltungen (auch Ausflüge und Weihnachtsessen) und die Vereine haben direkten Kontakt zur Politik (schon allein um diese mit der Realität zu konfrontieren) und versuchen dort im Sinne der Grundeigentümer mitzuwirken. Nein, ich bin dort kein Mitglied mehr, aber andere Familienangehörige.
    1 point
  19. Ja ist ein Ducati Rad. Nummer ist schlecht lesbar… müsste aber 31 59 25 D C R sein.
    1 point
  20. hi, ich finde das gebastel echt unterhaltsam und finde es schön, dass du hier alles teilst. allerdings muss ich ehrlich sagen, dass die Optik für mein Empfinden ziemlich unglücklich daher kommt. der lange Radstand, der verlängerte Rahmen in Verbindung mit der Reifengröße, sieht doch nicht harmonisch aus… die backen passen immer noch nicht zum Rahmen. Das weißt du aber ja vermutlich schon selbst, sonst hättest du nicht soviel an den backen gearbeitet. Ich bin jedenfalls schon gespannt wie die Kiste am Ende da steht. viel Erfolg weiterhin! Und bitte nicht falsch verstehen.
    1 point
  21. Der gute Paddy ist auch schon länger nicht mehr…. Wenn wir schon bei Kutten sind.
    1 point
  22. Fünf Jahre her und bald es es wieder soweit. Kleiner Appetitanreger
    1 point
  23. Ich habe mal das wenige was ich da habe vermessen: Es sind die BGM für Px-200, die Originalen - aber welche nun genau? und PU-Buchsen die mir auf dauer doch zu hart waren. Die form der PU-Buchsen ist aber Zylindrisch und daher 1:1 nicht vergleichbar mit den Gummis. Das Ergebnis: Original : 70 Shore A BGM : 72/82 Shore A PU-Clauss : 75 Shore A
    1 point
  24. YreIch steh halt ua sehr auf Bogliasco aufgrund der netten Bars dort und der laid back Atmosphäre und ansonsten bin ich auch in Andora/diano marina gern, sowie den öffentlichen Strand von Levanto beim Yachtclub hab ich sehr gern. Hab aber leider meistens viel zu wenig Zeit (Job, Family und 4T head porting) und bin schon froh es zeitweise nach Celle auf den Strand zu schaffen. Herzliche Grüße Christian @v30t Wir müssen uns sowieso irgendwann, in aller Ruhe auf eine gute Halbe treffen. ☺️
    1 point
  25. ich empfehle euch dringend in leistung statt in kutten zu investieren!
    1 point
  26. Ein Vergleichstest mit der BBT1 und der Polini Box am originalen 200er Motor wäre auch interessant.
    1 point
  27. Tatsache ist, dass Schwingen gebrochen sind und Tatsache ist, dass SIP Dämpfer montiert waren, ok. Aber beweist das, dass der SIP schuld ist? Was, wenn die Schwinge schon einen Defekt hatte oder zu stark belastet wurde oder was falsch montiert/kombiniert war oder eine schlechte Repro Schwinge (z. b. die von kneitinger, die du selbst gepostet hast) montiert war? Beim einzigen Bild einer gebrochenen originalen Schwinge das ich von Supermoto kenne, steht z. B. drunter, dass viel Gepäck drauf war. Außerdem sieht das nach originaler Feder aus. D. h. der Dämpfer war aufgrund der Federwirkung eher etwas ausgefahren und wenn ich mir das Bruchbild ansehe, sieht das für mich auch eher so aus, als ob er beim Einfedern gebrochen ist - also bei ausgezogenem Dämpfer! Oben an der Bruchstelle fehlt so eine weggedrückte "Schuppe". Das würde aber voraussetzen dass die verbaute Feder weiter Einfedern kann als der Dämpfer Ausfedern kann... klassische Situation: Vorn mit viel Gepäck beim Pass abwärts fahren gebremst und in eine Bodenwelle/Loch geballert. Hatte ich schon ab und an und jedesmal geschwitzt... Ich kann mir eben nicht vorstellen, wie beim Ausfedern (und nur dann wird es mit dem SIP "eng") so große Kräfte entstehen sollen, dass die Schwinge bricht. Versteh mich nicht falsch, ich will es gerne glauben, aber so aus der Ferne, aufgrund von Erzählungen, ohne Details und genaue Analyse fällt es in m. Augen schwer, da ne klare Aussage zu machen. Von mir aus kannst Du mir gerne Bilder von gebrochenen Schwingen (und den zugehörigen Bauteilen) senden, dann kann ich das mal mit meinem Material Spezis anschauen. Würde mich tatsächlich auch interessieren.
    1 point
  28. Ich auch nicht. Aber genau das macht den Reiz aus. Mir persönlich ist es Pimmel, welche unglaublich geheimen oder nicht geheimen facts hier preisgegeben werden oder nicht. Ich geile mich nur ganz profan an den zu erreichenden 80 PS auf (momentan sind es "nur" 50 PS) und hoffe, dass das der erste Schritt hin zu einem 2-Taktroller ist, der die 100 PS-Marke und anschließend die 200 PS-Marke knackt. Ist doch sensationell was da alles passiert (Ziele, Hoffnungen, Scheitern, Blessuren, Anstrengungen, aufplatzende Wunden, fiese Nähte, Explosionen und Siege) und ich sitze fett und faul im Ohrensessel und kraule mir die Klöten. Danke für dieses Fernsehprogramm
    1 point
  29. Ist da unter dem kürzel "HMA" zu finden oder über die webseite verlinkt auf alle gängigen stores. https://www.hidemyass.com/de-de/download-vpn-ios
    1 point
  30. Dass manche Leute keinen Bock mehr haben ihren kram hier zu posten, wem wunderts....
    1 point
  31. naja, weil grade diskutiert wird über leise Boxen. ich bin schon ne ganze Zeit dabei sowas zu bauen bzw. zu entwickel. 7 Prototypen sind schon im Einsatz und weitere 5 sind in Arbeit. Aber gelich mal vorab: Ob, und wann es die zu kaufen gibt steht noch nicht fest!!! Die Box ist komplett aus 1,5mm Blech. Es ist in der Box 4x soviel Dämmwolle wie in einer Orginal Box. Es ist ein Stinger verbaut der in die Box ragt, ein Kammerdämpfer und ein Absorberdämpfer wo man auch die Dämmwolle mal tauschen kann. Zudem sind die großen gerade flächen an der Box mit einer Prägung versehen um den Körperschall zu nehmen (so das sich das Blech nicht aufschwingt) Also wurde alles erdenkliche getan um die Box leise zu bekommen. Das macht sich natürlich auch am Gewicht bemerkbar. Die Box wiegt knapp 5kg, also quasi doppelt so schwer wie die normalen Boxen Aber nicht schwerer wie z.B. ein T5 orginal Auspuff oder ein Resonanzauspuff mit Schalldämpfer. Von der Form her wurde die Box so gebaut, das der Dicke Teil genau vor dem Reifen ist und zur seite dann schmäler wird. Also in sachen Schräglagenfreiheit fast wie eine Orginal Box. Zur Performance.... die Box ist vom Layout und von der Leistung identisch zur Resi-Box. (von denen habe ich nun schon knapp 300 Stück gebaut) Kurven gibt es da mittlerweile ja einige dazu. Aber wie gesgt, bis jetzt noch Prototypen Status.... Es stehen noch ein paar Tests aus und die ein oder andre Änderungen bzw. was ich noch versuchen will. Danach hoffe ich jemanden zu finden der mir die Boxen dann bauen kann. Den selber kann ich das nicht mehr stemmen.
    1 point
  32. So kurzes Update von meinem Gespann. Vmc und Polini box haben das ganze zu einem komplett anderen Roller gemacht. Macht echt unglaublich viel Spaß jetzt. Druck von unten raus und auch der 4te dreht sogar bei Bergauf aus. Beste Entscheidung das ganze einfach drauf zu setzen. Trotz der total Bananen Steuerzeiten.... Im Winter wird der Motor überholt und dann gehe ich auf 60 oder 62er Welle. Mehr werde ich wohl nicht mehr dran machen. Vmc rockt
    1 point
  33. Auch, wenn dieses inhaltlich m.E. in weiten Teilen, diplomatisch ausgedrückt „missglückte“ Topic vielleicht besser unten geblieben wäre, hole ich es mit einem kurzen, für mich doch recht treffendem Erklärungsversuch noch einmal hoch. Mein Paartherapeut (SZ-Magazin vom Freitag) sagt: „Männer haben das Problem, dass ihre Frau nicht mehr ist,wie sie mal war, Frauen dagegen, dass ihr Mann immer noch so ist.“
    1 point
  34. Glück im Unglück! Ich mach‘ mir beim Basteln immer so Malerkrepp-Fetzen überall hin: „Drehmoment“, „Getriebeöl“, etc. So‘n bissl die „remove before flight“-Denke …
    1 point
  35. 14 Jahre später... ...Leichenschänder
    1 point
  36. Mal ein kurzes Update für die Nachwelt Ich bin aktuell mit meinem 160er, 60er Kingwelle, Sip Box und Phbl 24 bei AQ 266, HD 95 (4-taktet ganz leicht bei vollgas und dreht noch nich aus), ND 48 und D22 2. clip gelandet. Start, Standgas, Ansprech und Durchzugsverhalten sind soweit gut. Wenn ich recht untertourig durchs Dörfchen tuckere dann 4-taktets auch noch leicht. Alles schon mal viel besser als der CP23 jemals war.
    1 point
  37. 1 point
  38. Ganz neu, die Lambretta Variante. Gibt es in 4 und 5 Gang Ausführung. Die Federbuchse für den Lenker ist mit Serie 2 und indischem GP Lenker getestet, sollte aber überall passen. Kann mit originalem oder Nachbau Stellblöcken mit versetztem Kupplungszug kombiniert werden.
    1 point
  39. Woeso, kann mam doch git lesem.
    1 point
  40. 0 points


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.