Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 10/27/21 in all areas

  1. vom Gardasee mitgenommen - 50 Spezial rosso tenerife
    4 points
  2. Souvenir aus dem Herbsturlaub 2021 vom Gardasee 50 Spezial 1980 rosso Tenerife Olack
    4 points
  3. Klar doch, vorausgesetzt man hat ein Wohnmobil. Bequemere An- und Abreise, kaltes Bier schon während der Fahrt dank Kühlmöglichkeit und ein Bett, damit die immer weiter alternde Klientel sich morgens nicht all zu sehr die Wunden lecken muss (außer die Wunden, die vom vorabendlichen Konsum alkoholhaltiger Kaltgetränke entstanden sind) Ja! Ich! Du bist raus
    1 point
  4. Oder auch wegen der höheren Abgastemperatur durch mehr Last in der längeren Übersetzung. Der Löwenanteil kommt sicher von den 6grad mehr Auslass.
    1 point
  5. Wäre halt nen klasse Vergleich gewesen. Also unbearbeitet (27°VA) beide Boxen, dann mit 30°VA auch beide. Sprich kommen die 500U/min und spätere Leistung (und einiges mehr) nur aus der Box oder aus der Auslasszeit.
    1 point
  6. Servus Kann ich dir leider nicht mehr sagen (2jahre her) ,hab dann umgerüstet auf 64er Welle und Smartcarb. Gruß Tom
    1 point
  7. Aber er säuft noch Alt nebenbei. Ein Freund meinte mal entweder oder. Vielleicht ist das das Problem?
    1 point
  8. Ging für 160€ weg Naja, für original Performance & leise und nicht beim TÜV eintragen müssen (ist ja für viele nicht leicht möglich und teuer) gibts keine perfekte Alternative zum Original. Ich sehe sehr gute bis gute gebrauchte (original Piaggio) bei 250-150€ Ich habe vor 6-8 Jahren für den oben genannten NOS T5 Auspuff (war noch original verpackt) schon 350€ bezahlt. Die Teile sind mittlerweile Ultra selten und nicht mehr leicht zu bekommen. Wer alles original will, muss, kein Tuning will usw. kommt da nicht drum rum.
    1 point
  9. Meine Erfahrung, privates Umfeld. Genau die gleiche Argumentation: Respektvoll miteinander umgehen, Verständnis zeigen, "das" Thema ausklammern. Aber bei jedem Hauch von "Strahlung", "Impfen", oder so ähnlich, voll drauf einsteigen. Opferrolle verlief ähnlich. Weil ich, der verständnislose Ingenieur und Zahleninterpret, noch nicht einmal die Quelle der Zahlen hinterfragt habe - wo doch alles so klar ist. ("Ach, vom Robert-Koch-Institut...? Ja, ne, dann ist natürlich klar...") Und auf meinem Wunsch, dass wir dann besser keinen Kontakt mehr haben, dann ein "An mir lag es ja nicht...!". (Exkurs: Gegenüber: Corona ist doch nur eine Grippe, also überhaupt nicht schlimm. Und es gibt eine weltweite Gruppe, die eine Verschwörung durchziehen. Alles völlig überzogen, daran stirbt doch kaum einer. Ich: "Wenn es diese Gruppe gibt, und die sind mit dieser Verschwörung noch nicht aufgeflogen, dann allen Respekt! Dann haben sie die Weltherrschaft verdient!". Gegenüber: WAS? Du kannst doch diese Mördergruppe nicht respektieren?? Die bringen Menschen um!! Ich: "... ich dachte, das sei nur eine harmlose Grippe, an der kaum jemand stirbt...??" Gegenüber: ...äh... naja... ) Ich bin daher zu der Überzeugung gekommen, dass Impfgegner zu sein ein absolut egoistisches Luxusproblem in unserer (!) Gesellschaft ist: In welchem anderen Land darf man denn so dagegen sein, es permanent sagen, dagegen demonstrieren und zudem auch noch beleidigt sein, wenn man aufgrund der dann geltenden Regeln aus dem "normalen" Leben ausgeschlossen wird? Freie Wahl: Impfen und mitspielen oder nicht impfen und draußen bleiben. Aber diese Spielregeln zu akzeptieren, in diesem freien Land, scheint für Leute, die sich nicht impfen lassen wollen, wahnsinnig schwierig zu verstehen zu sein. Und wenn man nicht mehr mitspielen darf, dann ist man beleidigt. Oder bescheißt.
    1 point
  10. Hier die "Luxus-Variante" - Gazzella-Dämpfer aus den 50/60ern. Ist ein sehr schwer zu findendes Zubehör-Teil. Hatte die zuletzt als NOS bei Rimini Lambretta Centre für schlappe 1'200 EUR gesehen...
    1 point
  11. auf S236 zumindest von Ludy1980 hab ich dort zitiert.
    1 point
  12. Manche Sachen muss man aber auch nicht breit:-D treten. Bei so ne Typen muss ja jeder Dealer im Home Office Bedenken haben, dass der spezielle Kunde hier nicht ob seiner Großmäuligkeit überwacht wird. Wie die Spezies in der Schule, die "Herr Lehrer, Herr Lehrer, ich weiß was." gerufen haben. Hauptsache produziert. Dem gehört Kiefernverbot erteilt. Aber eigentlich ist der Spezi die beste Werbung FÜR die Legalisierung, weil man sieht, was passiert, wenn zu starkes Zeug unkontrolliert zu lange Zeit an das falsche Gemüt gerät.
    1 point
  13. So ein Riesengeheimnis hat er wohl damit nicht verraten...
    1 point
  14. Bist du eigentlich noch ganz knusper? Wie wäre es denn mit Klarnamen und Hausnummern, du solides Aluminium Rundmaterial ?
    1 point
  15. Für mein Verständnis: Das ist ja ein Schwimmsattel. Die Beläge hast du "im Sattel" versenkt. Das macht vermutlich wegen höherer Steifigkeit Sinn. Aber auf der nicht-Kolben Seite schleift doch irgendwann deine Scheibe am Sattel, wenn deine Beläge Verschleißen. Oder? Weiterhin verstehe ich die Federn nicht ganz - damit & mit Vibration drückst du deine Kolben evtl zu weit zurück und musst beim Bremsen erstmal den Kolbenweg überbrücken. Sieht cool aus das Teil
    1 point
  16. Ja bitte mach das. Allerdings verfasse vorher noch kurz eine Patientenverfügung in der du ausdrücklich jedwede intensivmedizinische Behandlung, insbesonder jede Form von Sauerstoffgabe oder Beatmung ablehnst. Wir werden dich dann auch alle als möglichen Anwärter für den Darwin Award in Erinnerung behalten.
    1 point
  17. Ich tippe mal, beim Beatnik ist das mit dem Gras ähnlich gelagert wie mit dem Roller. Daher ist der Tipp vielleicht auch nur aus der Boulevard-Presse aufgegriffenes Allgemeinwissen. Oder halt einfach ein bisschen doof, sowas hier zu posten, man weiß es nicht
    1 point
  18. ital.PK50S aus 1985 (darf Frauchen damit fahren) -O-Lack etwas aufbereitet (teilweise wurde da mal nachgepfuscht) -Teile/Felgen schwarz gepulvert -50ccm Polini p&p -Rennwelle -16er Ritzel und 4Gang -16/16 -Sito plus -Vape Läuft schön und echte 56-60Km/h
    1 point
  19. Hat zwar nix mit Farbe zu tun, bin ich aber gerade drüber gestolpert. Fand ich nett, falls das noch nicht war: https://kradblatt.de/bajaj-chetak-125150/
    1 point
  20. wenn das in der Luft- & Raumfahrt genutzt wird, dann funktioniert das auch bei nem Bremssattel
    1 point
  21. Hast Du da einen einbeinigen Hauptständer im Einsatz?
    1 point


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.