Jump to content

Jensale

Members
  • Content Count

    76
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

16 Good

About Jensale

  • Rank
    member

Profile Information

  • Scooter Club
    Keinen

Recent Profile Visitors

559 profile views
  1. Bis jetzt ist der linke Backen nur angeschraubt und auch die Rechte wenn sie verbreitert wird erst angeschraubt , bis der Motor eingepasst ist, wird es leichter sein wenn die Backen weg sind da ich noch keine Ahnung hab wie es sich alles ausgeht bei dem Automatik Rahmen mit dem Auspuff und dem Vergaser auch um die Trennwand sauber zu bearbeiten ist es einfach leichter. Wenn mir irgendwie Platz im Nachgang fehlt, was natürlich auch jetzt immer noch der Fall sein kann, wäre es sehr ärgerlich nochmal ein Blech dran schweißen zu müssen, wegschneiden kann man immer. Wegen der Ästhetik kann man erst was sagen wenn beide Backen verbreitert sind, aber mir gefällt die Breite schon.
  2. War die Frage auf die Ausführung oder die Breite bezogen?
  3. So nachdem der Umzug geschafft ist, hatte ich ein wenig Zeit etwas an der Pk zu machen. Ich hab mich entschlossen die Backen um 2,5 cm zu verbreitern. Des Weiteren gab es für hinten ne Cosa- Felge auf der ich einen 100/80 Heidenau fahren werde vorne bleibt es beim Orginal. Leider hab ich erst eine Backe geschafft anbei ein paar Bilder. die Bilder sind nicht gerade der Hit Sorry.
  4. So die Pk ist zurück vom Entlacken und der Ktl Beschichtung , war schlussendlich doch ein wenig teurer, weil sie schon gespachtelt war. Aber ich bin zufrieden sieht auch echt brauchbar aus, leider wird jetzt eine längere Pause eingelegt, da ein Umzug ins Haus steht.
  5. Deswegen das Tauchbecken in der Halle und ich dachte noch warum er mir jetzt seinen Betriebspool zeigt. Ne Spass beiseite ist meines Wissens nach bei den 150 Euro dabei. Hatte meine V50 Special auch dort . Hat alles super gepasst. Nur günstiger war es damals noch hat 120 € gekostet.
  6. Welches Tauchbad? Die kleine wird bei 380 Grad gebacken und gestrahlt. Kostet so ungefähr 150 €
  7. So die Karosse ist jetzt beim thermischen Entlacken und ist Ende der Woche fertig. Hier noch ein paar Bilder wie sie bis jetzt aussah. wenn ich sie wieder hab mach ich noch ein paar Bilder.
  8. Das mit dem nadelgelagertem Schaltrohr hab ich mir so vorgestellt und das mit dem Nadel gelagertem Gasgriff so, dann klappt es auch mit den Lenkerenden Blinkern mach und Sitzbank Tank ist auch fast fertig und dicht fehlt nur noch Verzinnen, der Tankdeckel und Benzinhahn. Bilder sind leider nicht der Hit , aber ist ja schon spät.
  9. Leider hab ich statt der bestellten 20 mm Bremstrommel eine 16 mm erhalten. Bilder gibt es dann später.
  10. Wollte die vorhandene Rohrführung vom Schaltrohr hernehmen und da ein Nadellager setzen. Dann mit einem kleineren Rohr durch. Die Rohre sind schon da fehlen nur noch die Lager. Ich manchmal ein Bild wenn alles da ist. Dann kann man es sich besser vorstellen.
  11. Wird bestellt sobald die dann da ist seh ich schon ob es geht sicher bin ich mir auch noch nicht, aber dann gibts auch Bilder.
  12. Lenkerenden Blinker waren schon geplant. Hab mir überlegt ob man nicht ein Nadellager hk 1720 hernimmt in Verbindung mit einem auf 17 mm abgedrehten Rohr. Das dann in den Schnellgasgriff von S&S und die Möglichkeit für lenkenden Blinker bleibt. Das Rohr und die Nadellager hab ich mal bestellt und berichte ob es funktioniert wenn es fertig ist.
  13. Nochmal ne Frage hat jemand schon mal einen kugelgelagertes Schaltrohr gebaut? Und bleibt die Frage sinnvoll oder sinnlos. Auf reichlich Antworten freu ich mich. Grüße Jens
  14. Update die 195 Magura wurde durch eine Magura hc1 ersetzt. Hätte da noch ne Frage bezüglich Schnellgasgriff, hatte den von Bgm war aber nicht ganz zufrieden. Hat jemand Erfahrung mit dem von Scooter&Service. Wie immer bin ich für Antworten und Tipps dankbar.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.