Jump to content

Jensale

Members
  • Content Count

    114
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

17 Good

About Jensale

  • Rank
    member
  • Birthday 11/04/1980

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    München
  • Scooter Club
    Keinen

Recent Profile Visitors

1285 profile views
  1. Servus, ich hab mal so nen Drosselsatz interessehalber auf Egay gekauft, ohne Bescheinigung. Dabei ist 50ccm 2 Kanal Zylinderkit mit 16.10 shb vergaserkit primär 69/14 und drossel Kurbelwelle 19mm. Aber ehrlich gesagt würde ich mir, wie bereits ein paar meiner Vorredner schrieben, den Stress sparen und ne Vespa Ciao kaufen. Bilder vom Drosselsatz.
  2. So Motor ausgebaut, Zylinder gezogen und Sz nochmal gemessen. Ergebnis 128/187 und ne 1mm Fußdichtung drin. Manchmal sollte ich einfach meine Fresse halten wenn ich es nicht mehr weiß und lieber vorher messen.
  3. Ich mess die SZ nochmal nachdem der Motor ausgebaut ist und ich mich wahrscheinlich davon trenne. Ist ja immerhin schon zwei Jahre her das ich ihn zusammengebaut hab.
  4. - Steuerzeiten Ca. 120/170 -eine Vmc Vollwangenwelle 43 Hub - Fabbri fb 36 - 3.00 Drt Cobra Primär 60/20 - eine Benelli Nebenwelle kurzer 4 Gang -Taipan - Zylinderkopf-1mm ich ging damals nach der Portmap vom egig
  5. Der Lectron war erst nur zum Spaß montiert da ich einen Polini Cp24 Evolution drauf hatte der super lief. Nach ersten Problemen wie zum Beispiel frei rotzen an der Ampel und abmagern in höheren Drehzahlbereich hab ich lediglich die Powerjetdüse fetter und das Rod magerer eingestellt. Ergebnis war der Motor zog sauber durch und lief auch laut Gps 110 km/h kein frei rotzen und kein abmagern mehr, der Motor sprach super an. Eingestellt war das Ding in einer halben Stunde. Eigentlich ein Grund zur Freude. Jedoch unsäglich laut hört sich wie ein Vollcross im Rennbetrieb an. In de
  6. Einen 28 er Gaser hab ich noch nicht probiert aber nen 30 er Lectron.
  7. Es fehlt am Schweißgerät und an nem Platz wo man schweißen kann. Deshalb die Carbon Lösung und weil noch was rumliegt im Keller. Für das Beinschild hatte ich ne Punktschweißzange geliehen.
  8. Zum einen ist auf der linken Seite die Backe eingerissen und zum anderen erhoffe ich mir eine etwas mehr ausgesteifte Karosse.
  9. Kurze Frage: Würde es Sinn machen die Karosse mit Carbon Patches zu versteifen. Also den Tunnel sowie die Backen und die Stoßdämpferaufnahme hinten?
  10. Heute sollten noch ein ss180 Repro Kotflügel und ein paar Teile zum fertigstellen der Gabel aus Landsberg kommen. Dann schau ich mal wie der Kotflügel drauf passt und was noch alles angepasst werden muss. Da die Ausreise momentan wieder etwas schwierig ist, liegt der Motor noch beim Egig, muss aber eh noch abgestimmt werden. Also alles nicht so schlimm das ich ihn noch nicht holen kann und ich hab ja auch noch genug Arbeit so. Lackieren, Elektrik usw.
  11. So mal ein paar Bilder hab mal ein bisschen was fotografiert. Leider gibt es vom Rahmen ohne Beinschild keines und ja ich weiß der Reifen ist gegen die Laufrichtung montiert.
  12. Dankeschön für die Antworten. Da ich ein ausgesprochen verlockendes Angebot erhalten habe, bin ich mir bezüglich der Crimaz Bremse nicht mehr ganz sicher. Muss mal schauen wo die Reise hingeht.
  13. Der vollhydraulische Umbau soll dann später erfolgen. Auch wäre es einen Versuch wert mittels Adapter eine geschlossene Felge statt der Et4 zu verbauen. Aber das ist momentan alles noch Spekulation. Weil ich erst mal wissen wollte wie sich das Ding fahren lässt.
  14. Auf was für einem Motorblock fährst du sie? Mit dem Daumen?Für die Rennstrecke oder im Straßenverkehr? sorry das ich soviel frage.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.