Pk_driver

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.197
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Pk_driver

  • Rang
    sexidol
  • Geburtstag 15.07.1987

Profile Information

  • Aus
    Untermeitingen

Letzte Besucher des Profils

1.253 Profilaufrufe
  1. Hallo Hab gerade meine schaltklaue gegen eine drt klaue getauscht und noch den kurzen 4.ten von drt verbaut. In den ersten 3 gängen schaut es auch ganz gut aus, nur beim 4.ten Gang hab ich einen Versatz. Als wäre die klaue zu kurz. Die drt Schaltklaue hat 50,2mm Genau wie die alte schaltklaue auch. Kann es sein das es so gehört oder muss die klaue auch im 4.ten Gang komplett bündig mit der Welle sein? Desweiteren lässt die drt Schaltklaue sich recht schwer durchschalten, kommt das daher weil sie noch neu ist? Danke schonmal
  2. Hallo hab hier noch einen RZ 180° Auspuff für V50 und Co. und möchte diesen gerne tauschen gegen einen passenden Auspuff für meine V50 ( Polini 133 , nicht gedreht) Zum Zustand des RZ: - Delle mittig ca. unter dem Trittbrett, 1x von vorne und eine leicht von oben (siehe Bilder) - Delle am Krümmer - ohne Nummer auf dem Dämpfer - wurde mal mit Thermolack lackiert - Dämpfer sieht Top aus - allgemein guter Zustand Einfach mal anbieten was ihr so habt (bitte keine Polini Banane usw.)
  3. *Kann geschlossen werden*

    * Suche immer noch *
  4. Ok Danke! Werd ich ausprobieren
  5. ok super danke für die Info , werd ich mal ausprobieren wie es so wird Soll ich dann die untere Fläche komplett schleifen dass die reslichen Unebenheiten weg sind oder einfach so drüber strahlen ?
  6. Dann ist die Nummer aber auch weg nach dem Strahlen oder?
  7. Hallo, ich hab hier einen PV Motorblock (zumindest vermute ich es ), wo der Motorcode weggeschliffen wurde . Nummer ist noch vorhanden. Gibt es eine Möglichkeit die Oberfläche wieder so hinzubekommen das es nicht mehr wie weggeschliffen wirkt und wieder wie "Original" aussieht? Schlagzahlen müsste man ja in der Bucht finden denk ich mal Danke schonmal
  8. Hallo hab ein paar Smallframeteile übrig die ich gern los werden möchte. Standort ist 86836 Untermeitingen, alle gezeigten Teile gehören mir. Versand möglich - Bremstrommel Pk xl in Olivgrün, 2 Stehbolzen wurden durch Schrauben ersetzt ,Zustand ok ,sollte mal ausgeschliffen werden 20 € - Bremsankerplatt Pk xl, alles dran nichts ausgebrochen ,guter Zustand 20 € - Scheinwerfergitter schwarz Pk xl , nicht eingerissen oder abgebrochen 10 € - Polini 133 Zylinderkopf , Zustand: gut ohne Macken, Dichtfläche auch i.O. (Bild links) 25 € - Polini 133 Zylinderkopf , Zustand: ok,mit Macken , es war wohl mal was im Zylinder drin, Dichtflächen jedoch voll in Ordnung (Bild rechts) 20 € -Bitubo (alter Version mit Ventil) Stoßdämpfer hinten V50/PX etc. , wurde mal Silber lackiert(hab ich selber so gekauft, aber nie gefahren) guter Zustand 70 € MfG
  9. *Kann geschlossen werden*

    *Zylinder gefunden --> kann geschlossen werden*
  10. Hab schon sowas befürchtet Na dann werde ich mich wohl nach einem anderen Zylinder umsehen, will da nicht unnötig Zeit reinstecken wenn am Ende nichts dabei raus kommt. Also soll ein alltagstauglicher , dennoch spritziger Motor werden Geplant war den Zylinder unten + oben ca. 2mm abzudrehen , mit entsprechender Fußdichtung hochsetzten , Überströmer,Auslass schick machen usw.
  11. Ich habe vor Ewigkeiten den Motor so gekauft (da noch mit Polini Kolben und Kopf) aber nie gefahren. Hab ihn jetzt aufgemacht und wollte ihn überholen und bearbeiten. Aber nun bin ich mir nicht mehr sicher ob es sich auch lohnt bei dem Zylinder Hand anzulegen
  12. Hallo, ich habe heute mal meine Steuerzeiten gemessen und komme immer auf folgende Werte: (Polini 133 mit GS-Kolben und Malossi-Kopf) Auslass: 176° Hauptüberströmer: 110° Boostport R+L: 118° Nebenüberströmer: 106° Boostport Mitte: 118° Vorauslass: 33° Drehschieber Einlasssteuerzeit: 174° so nun meine Frage : Anhand der oberen Werte sieht man das der Boostport vor den Überströmern öffnet, wie wirkt sich das ganze aus ? An dem Zylinder wurde anscheinend vom Vorbesitzer die Boostportkanäle nach oben hin abgeschrägt und öffnen so vor den ÜS. Ein Bild davon hänge ich auch gleich mal an Nun meine Frage, ist das ganze jetzt kontraproduktiv und ich sollte mich gleich nach einem neuen Zylinder umsehen oder alles halb so Wild ? Danke Armin