Jump to content

chup5

Members
  • Content Count

    1154
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

chup5 last won the day on December 21 2018

chup5 had the most liked content!

Community Reputation

477 Excellent

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Scooter Club
    Premium MRC

Recent Profile Visitors

7758 profile views
  1. chup5

    ZUERA 2019

    G16 hubzapfen gebrochen. Motorwechsel bei TG fertig
  2. chup5

    ZUERA 2019

    Die beiden Deutschen Spitzenteams haben Motorschaden und wechseln gerade den motor damit verschwinden sie aufgrund von Strafrunden im nirgendwo g16 ist die Kurbelwell gebrochen. Beim Team Germany ist gerade die Nebenwelle am Rutschen. Team Paul ist mit unklarem Defekt in der Box
  3. ohne kolben, ohne kopf. 58er bohrung, 51 hub, 102er pleuel. muss was ganz besonderes sein. und falls ihr interesse habt, zögert nicht eine email zu schreiben! im onlineshop gibts noch mehr schnäppchen!
  4. nimmste aber pet-g oder ein polyamid derviat? pla ist weder witterungs- noch temperaturresistent
  5. stimmen die 83mm wangenaußendurchmesser? bei 53mm hub ist die außen materialstärke bei nem 20er bolzen dann nur noch 5mm. üppig ist jetzt irgendwie anders.
  6. chup5

    DBM News

    Ne, mein Esc k1 Roller passt seit 3,5 reglementänderungen nicht mehr in alle 15 Klassen und deswegen bin ich beleidigt.
  7. chup5

    DBM News

    Traut sich von euch auch jemand mehr als nur 200 Meter zu fahren oder auch mal ne Kurve?
  8. Du kennst es doch: nachm reinschieben kommt das abspritzen und dann denkst du nur: n Bier hätte es auch getan.
  9. Dumm von mir. Schlauchlos in 2,5 Zoll im Moment nichts was mir bekannt wäre. Quasi die sip 2,5 Cosa Edition ?!
  10. Sip 2,1 sind ident zu Pia Original. Skr hat vorne original ne cosafelge, was spricht gegen die Verwendung von der?
  11. ich habe an prüfstand mehrfach mit der overrev das "vorresoloch" näherungsweise weg-gezündet. also bringt schon was. kurven sind auf dem KR Prüfstand.
  12. nach langer zeit mal ein kleiner push.
  13. wo soll da mit 110er Pleuel noch Platz für nen Überstrom sein? Foto vom Kolben in UT habe ich leider nicht parat. Aber ich denke, man kann es sich vorstellen. Wenn ich mich recht erinnere, hatte die Platte unten eine Dicke von 10mm oder so. Ob nun das gängige 105er Pleuel für die WForce oder das 110er ist für die 5mm bei den Platzverhältnissen einfach (Zitat) "Am Arsch egal!". Das System muss massiv hochgelegt werden, sonst kriegt es kein Futter. Und selbst dann halte ich es noch für eine Totgeburt. edith fügt noch hinzu, dass ich gestern im tran den lochstich auf die schnelle falsch gemacht habe. natürlich muss das 56-54 sein. macht aber den kohl nicht fett.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.