Jump to content

kraftl

Members
  • Gesamte Inhalte

    64
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über kraftl

  • Rang
    member

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.kraftl.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Fürstenfeldbruck
  • Scooter Club
    Lambretta Club Deutschland

Letzte Besucher des Profils

659 Profilaufrufe
  1. Servus! Kompression hat Sie (mit dem 177er nicht vergleichbar, aber schon vorhanden) - wie kann ich die Magnetisierung des Lüfterradl's prüfen? Beste Grüße UND VIELEN DANK!, Roland
  2. Servus! Ich spring' gleich aus dem Fenster... Folgendes Problem... Ich habe eine originale 125 GT (VNL2T) die im Standgas (an der Ampel!) immer schlagartig aus geht, wenn man nicht zyklisch mal einen Schub Benzin nachschiebt... Folgendes habe ich schon unternommen... - Standgas eingestellt (laufend und sehr hoch) - Vergaser gereinigt & neu abgedichtet (orig. Bedüsung) - Vergaser gereingt & neu abgedichtet(orig. Bedüsung) - anderen Vergaser verbaut (orig. Bedüsung) - neuen Vergaser verbaut (orig. Bedüsung) - Zündkerze getauscht - Unterbrecher eingestellt - Unterbrecher eingestellt - neue Zündung verbaut - neuen Benzinschlauch verbaut - neuen Vergaser gereinigt & neu abgedichtet - Benzinschlauch gekürzt - Werkstatttank angeschlossen (der vom SCK) - Benzinschlauch gekürzt - Zündkerze ist eher trocken & eher dunkles Rehbraun - Zündkerze ist NICHT entstört - Blechzündkerzen-Stecker mit 1 Ohm - mit gezogenen Choke geht Sie im Stand sofort aus Ist es wirklich Fehlluft durch die Drehschieber-Simmerringe oder habe ich etwas doch etwas übersehen... Ich bin wirklich für jeden Tipp dankbar... Beste Grüße & KTF! Kraftl
  3. kraftl

    Lenkerabdeckung, Blech

    Hallo! Super, vielen Dank für die Info's. Beste Grüße, Roland
  4. kraftl

    Lenkerabdeckung, Blech

    Hallo! Meiner GT 125 (VNL2T) fehlen die auch - da ich welche ergattern konnte, würde mich interessieren ob die immer in Rollerfarbe lackiert waren oder evtl. 'blechern' blieben? Beste Grüße und vielen Dank! Roland
  5. Hi! Vielen Dank für die Info's! Der 24er ist schon auf dem Weg... Beste Grüße, Roland
  6. kraftl

    Gute Laune Soul

    es wurde mal wieder Zeit...
  7. Servus! U.U. würde ich meiner VNB auch a bisserl mehr Dampf geben. Aktuell fahre ich einen 177er D.R. mit 20er SI und einem Megadella V1.4 und würde eben gerne auf das Parmakit Classic umsteigen - hätte natürlich aber ein paar Fragen dazu... - Ich fahre aktuell mit einer orig. Kupplung - wird beim Parmakit etwas Stabileres notwendig werden? Wenn nein, muss es denn gleich eine BGM-Superstrong sein? - Wie groß ist der Unterschied zwischen der 57er & 60er Welle - am liebsten würde ich den Block nicht öffnen und die 57er weiterfahren / wenn da aber 2 PS zwischen sind, könnte man es sich ja mal überlegen - reicht ein 24er SI oder wäre ein 26er angebrachter bzw. sogar notwendig? - Ich habe noch einen Megadella V4 in der Garage - ist angeblich ein Modell zum zahmere Motoren - könnte also passen, oder? Kann jemand abschätzen, was das Parmakit 177 classic mit 24er SI & dem Megadella etwa bringen würde? Beste Grüße und schönen Feiertag morgen! Roland
  8. kraftl

    Kaskade DL O-Lack Weiss

    Servus! Würde eine weiße O-Lack Kaskade für eine DL/GP suchen. Beste Grüße und vielen Dank Kraftl
  9. Servus! Ich suche einen halbwechs funktionieren Muscheltacho für meine GT 125. Bitte alles anbieten - vielen Dank! Roland
  10. Servus, erst einmal a gutes, gesundes & pannenloses 2018! Hat jemand evtl. Kopien der Papiere für eine 67er GT 125 im Angebot? Der Prüfer würde sich wahrscheinlich sehr über die Angaben für den §21er freuen Beste Grüße + Vielen Dank! Roland
  11. Servus! Natürlich hätte ich mich eingangs für meine Blödheit entschuldigen müssen - was ich hiermit natürlich nachhole... Da Blödheit aber grenzenlos ist, lasse ich aber nicht locker und nerve weiter mit dummen Fragen... Da der Tank immer auf den letzten Tropfen ausläuft, ging ich davon aus, dass es nicht die vom T5Rainer genannte Trennfuge sein konnte, was mich dazu verleitete, mich auf den Tankauslass und dessen Peripherie zu stürzen... Leider brachte die Montage des neuen Hahn's (vielen Dank an Runner66 für die Info) nicht den gewünschten Erfolg, bei ähnlichen Symptomen (oberflächlich Benzin rund um den Hahn). Gewinde ausgenaggelt? Könnte sein, also Dichtband rein und siehe da, immer noch undicht... Nach ein bisschen schütteln, warten, schütteln, warten, blieb der Bereich um den Hahn trocken, jedoch zeigte sich ein undichter "Kratzer" am Tankboden, aus dem der Sprit gaaaaanz langsam austrat... Siehe Foto... Was tun? Da es sich eine seeehr frühe (ich sag' mal Top50) aller DL's, in einem sehr schönen originalen Zustand ist, würde ich gerne von einem neuen Tank (da bin ich nicht nur blöde sondern sogar noch eigen) - habt Ihr Erfahrungen mit dem unter http://www.jetsons.info/projekte/tank-abdichten-oder-dauerhaft-den-rost-raus/ beschriebenen Vorgehen? Dichtet das diesen Riss auch längergristig ab oder kann man davon ausgehen, das ich nach 500km eine vertikale Trennfuge am Tank habe? Über konstruktive Antworten würde ich mich freuen! Kraftl
  12. Servus! KFKA - meine DL verliert massiv Sprit - nach der letzten Volltankung, waren 4 Stunden später 2 Liter unter der Lammy - leider war der untere Teil des Tank's kpl. nass, sodaß ich nicht 100%ig sagen kann, wo Sie leckt. Da ich mir nicht vorstellen kann, dass die Tankhälfen, so mir nichts, dir nichts, auseinander fallen, ging ich vom Benzinhahn aus, den ich sofort geordert hatte... Nun zur KFKA, wird der Bezinhahn ohne Dichtung auf den Tank geschraubt? Sprich, dichtet hier hier nur das Plastik des Filters ab? Lt. Explosionszeichnung könnte da noch was überhalb sein - aber was? Die Nummerierung führte zu keiner ET-Nummer... Scheisse... Habt Ihr evtl. einen Tipp? Beste Grüße und VIELEN DANK! Roland
  13. Servus! Suche einen originalen weißen (natürlich durch die Jahre gerne etwas vergilbten) Tank für meine DL... Beste Grüße und vielen Dank, Kraftl
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.