Jump to content

sucram70

GSF Support
  • Posts

    5,727
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

sucram70 last won the day on February 26 2020

sucram70 had the most liked content!

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Horst Schlämmer- Town
  • Interessen
    Führerschein machen
  • Scooter Club
    SKR

Recent Profile Visitors

20,410 profile views

sucram70's Achievements

gay-sf-lord

gay-sf-lord (9/12)

1.7k

Reputation

1

Community Answers

  1. Danke, gerade im GSF Wicki gelesen. VBA und VBB1T hatten ne DC Hupe. Dann mach ich mich mal auf die Suche.
  2. Nabend, Frage, gibt es eine originale Oldie Hupe (DC) mit 74mm Aussendurchmesser (für VB1) ? Wenn es ein Modell gab, weiß ich, wonach ich suchen muss. Hab hier nur AC Schnarren liegen. Oder eignet sich eine moderne Hupe zum Umbau in das alte Gehäuse? Danke
  3. Topp ! Verrätst Du, wo es den Blinkgeber gibt ? Meine Quelle bei Polo ist leider versiegt. Merci
  4. Ist denn die Hauptständerposition bei der MV soviel anders als z.B. Rally? Da hat es gereicht, vom rechten Ständeranschlag ca. die halbe Lasche zu entfernen, das sie nicht mehr gegenden Puff schlägt. Hält damit auch immer noch ausreichend.
  5. https://www.sip-scootershop.com/de/product/soffittenfassung-tachometer-sip_14171700?usrc=Siffitte fassung
  6. Ich hab die Kellermann zwar auch dran, allerdings sind sie als alleinige Blinker leider trotz ABE nicht zulässig. Mir aber wurscht und den TÜV hat´s bislang nicht gejuckt.
  7. Stimmt alles, allerdings: Nö. An keiner anderen Stelle kann man die recht umfangreiche Modellpalette auf so kompaktem Raum zusammen erleben. Ich finde, da kann man sehr schön die Modelle 1:1 direkt vergleichen. Es gibt sogar deutsche Lizenzbauten mit den richtigen Anbauteilen. Ja, die Restaurationen sind teilweise grottig, aber mir hat es auf alle Fälle getaugt. Automaten und modern art kann man ja wie in freier Wildbahn ignorieren.
  8. Das Loch für die Gemischeinstellschraube ist an unterschiedliche Stellen bei Alt und Lusso, da die Lussoschraube aus der Wanne rausschaut. Bei einer Altwanne hatte diese an der Seite des Lochs angestanden.
  9. @Wayne_Interessierte hatte seine die Tage inseriert. Schreib ihn doch mal an.
  10. Auflasten ist doch kein Problem. Dann klappt das auch mit der Vespa. Sogar hinterm Womo auf einen Träger. Im Gegenteil, endlich sorgenfrei reisen und die Feau kann (fast) unbegrenzt shoppen gehen.
  11. Femosa oder Femsa? Femsa bringt nur 6V ins Bordnetz und die Teile sind sackteuer.
  12. Beachte, daß Du mit 135ccm nicht auf die Autobahn darfst in Italien. Also, falls der Wunsch unterwegs aufkommt, irgendwo schnell hin zu kommen.
  13. Also man muss einen Anfänger ja nicht derart verunsichern. Man kann ja auch klein anfangen inkl. Ausbaupotential. @Maxn also der BGM macht schon Spaß und ist vor allem auch ausbaufähig. Den kann man "nur" stecken in Verbindung mit einer Box (Polini, BGM usw. ) (einlesen) erst mal so fahren. Oder gleich mit 60er Welle. Das macht schon Spaß und man geht Richtung 20PS. SI Vergaser und somit optisch original kann auch alles bleiben. Ich denke, das ist auch für den TÜV am unauffälligsten. Wenn Du später den großen Voodoo willst, sind die Teile auch gut verkäuflich.
×
×
  • Create New...

Important Information